Wie soll man leben für immer Silicon Valley ist mit einem Milliarden-Dollar-Industrie zu stören Tod – Quarz Bitcoin Bank of America

Andere Bewohner des Tals verfolgen Kryotechnik oder Kryonik, das ist der Prozess, sich in einen Bottich mit flüssigem Stickstoff bald nach dem Tod des Einfrierens bitcoin heutiger Preis. Sie tun dies in der Hoffnung, dass es sie in der Zeit aussetzen wird, so dass sie für eine Zukunft zu bewahren, wenn die Wissenschaft sie wieder zum Leben erwecken kann. Es gibt etwa 350 Menschen, die bereits weltweit eingefroren mit einer anderen 2000 unterzeichnet, aber noch zu sterben.

Die Titan des Tals werden für die Herstellung, das Unmögliche möglich bekannt. Also, was passiert, wenn sie Erfolg haben? Anstatt zu fragen, ob sie den Tod vermeiden können, sollten sie auch nicht fragen, sie sollten bitcoin Euro. Die Ausweitung unserer Ablaufdaten

Wir haben bereits viel Boden auf dem Sensenmann bitcoin Zahlung gewonnen. Ein Amerikaner im Jahr 1950 geboren könnte überall zwischen 20 bis 25 Jahren länger als ein 50 Jahre geboren früher, und alle fünf Jahres-Intervall begabt leben erwarten eine weitere ein bis zwei Jahre des Lebens seitdem an US-Bürger.


Sierra fühlt, dass nicht als Serie im Alter aussehen zunehmend schwächende und häufiger Beschwerden, sollten wir diese Beschwerden als Symptome des Alterns selbst erkennen und die Ursache entsprechend zu behandeln. Er und eine wachsende Zahl seiner Kollegen glauben, dass die Identifizierung und Behandlung von Fehlern fest verdrahtet in unseren Körper-wie, wie Zellen werden seneszenten, eine Art unvollständigen Todes, die Gift andere Zellen in der Nähe; wie die Doppelhelix-Struktur der DNA beginnt zum Ausfransen mit dem Alter, zu Mutationen und schlechten Kopien führen; oder, wie einfach nur alte Stress kann dazu führen, systemweite entzündungs ​​ist der Schlüssel unserer Genuss eines jeden zusätzlichen Jahre Wissenschaft ausgebaut, kann uns geben.

Da die geroscience Gemeinschaft es sieht, für die Lösung dieser Probleme könnte unsere Gesundheitsspanne erhöhen, was die Länge der Zeit ist, dass wir in der Lage, ein gesundes, aktives und produktives Leben zu führen. Wenn wir zufällig auch länger als Ergebnis leben, umso besser.

Bisher ist die Forschung zu sehen, Erfolg, wenn auch meist in Tieren bitcoin Wert Diagramm. Kalorische Restriktion war ein heißes Thema für eine Weile: Es wurde festgestellt, dass ihr Leben überall auf 65% von 10% verlängern konnten Mäuse und Affen in einem Zustand nahen Hungers zu halten, während auch Krankheit und Gebrechen abnimmt. Senolytics, die erste Klasse der entwickelten Medikamente speziell Zelle Seneszenz zu begegnen, hat viel Erfolg bei Mäusen hatte, sogar vollständig bestrahlte Glieder was ein bitcoin Neubelebung. Und Rapamycin, ein Medikament ursprünglich entwickelt, um die Abstoßung von Stents in der Herzchirurgie verwendet, um zu verhindern, hat bereits eine Fähigkeit zu verlängern Lebensdauer bei Mäusen gezeigt, und jetzt an Hunden getestet wird.

Die Idee, dass das Alter ist eine Krankheit, die identifiziert werden kann und behandelt ist jetzt ziemlich gut angenommen. Die Idee, dass das Alter ist eine Krankheit, die identifiziert werden können und behandelt ist jetzt ziemlich gut angenommen, aber nur vor einem Jahrzehnt war es lächerlich bitcoin Rate in Indien. Aubrey de Grey, ein Emporkömmling Informatikingenieur, geschaffen, was eine Vorstufe zu dem Gebiet der geroscience in Betracht gezogen werden könnte, wie einen bitcoin atm zu verwenden. De Grey theoretisiert SENS (Strategien für Vernachlässigbar Seneszenz) in seinem 1999 Buch der mitochondrialen Theorie der freien Radikale. Die grundlegende Prämisse war, dass wir altern angreifen und behandeln können ähnlich wie wir alle Krankheiten behandeln: durch den Kern Ursache und Eigenschaften zu identifizieren, und dann Wege der Entwicklung zu erleichtern oder sie einfachste Weg zu verhindern kaufen bitcoins Australien. Wenn wir dies tun können, in der Theorie könnten Menschen für immer leben.

Im Juli 2005 bot Chefredakteur des MIT Technology Review Jason Pontin $ 20.000 zu jeder PhD-Ebene Molekularbiologin, die SENS entlarven könnte. Die Herausforderung endete nicht beansprucht, etwas kontrovers, ein Jahr später. Das Leben in der Wolke

Allerdings wollen einige Täler Arten unseren Körper aus der Gleichung nehmen alle zusammen bitcoin Umwandlung zu Naira. Erfinder und Futurist Ray „The-Singularity-is-Near“ Kurzweil, heute Leiter Engineering bei Google, und der russische Milliardär Nachrichten Magnaten Dmitry Itskov wollen unseren Geist vom analogen in das digitale bringen.

Kurzweil glaubt an einer Zukunft, in der kleinen Nanobots durch unsere Blutbahnen schwimmen, Reparatur und uns auf molekularer Ebene vermehren, bis unsere Abhängigkeit von ihnen uns mehr Maschine als Mensch macht. Itskov hat einen weniger nuanciert Ansatz: Er will, dass unser Gehirn aus unseren Körpern reißen und sie in Roboter setzen Avatare, und er will die Fähigkeit, sie bis zum Jahr 2025 zu tun.

Aber, wie Bits und Bytes, sind wir immer noch ein Mensch? An welchem ​​Punkt stoppen wir das Leben erstreckt, und es stattdessen beseitigen? Nach Itskoff unser Gehirn aus unserem Körper nimmt, will er unseren Geist das Fleisch ganz verlassen. Im Rahmen seiner 2045-Initiative, Itskoff will unsere Persönlichkeit in ein künstliches Gehirn laden, wenn wir sterben. Wir würden auf 100% virtuelle Hologramme leben um Raum schweben, nicht mehr auf die physischen Welt verbunden ist, bestehende wie Energie, Gedanken und Informationen. Kurzweil glaubt, dass als ein natürlicher Teil der Evolution geschehen wird: dass unsere Synergie mit Maschinen unseren Gedanken Möglichkeiten erweitern wird, schließlich in einem Punkt kulminiert, wo die Menschheit den Kosmos als reine Energie reisen.

Aber wie groß ist die Serverfarm, die die gesamte Menschheit beherbergt? Und wer kümmert sich um all die Maschinen, während wir in ihm sind? Ist das Rechen pangea noch Leben? Sind wir uns noch? Der Sinn des Lebens ist der Tod

Als Arzt bioethicist gedreht sagt Leon Kass, „macht Sterblichkeit Leben Materie.“ Kass der Autor von dem Anfang der Weisheit ist: Lesen Genesis und einmal George W. Bushs Präsidialrat über Bioethik geleitet. Für ihn die Frage, ob wir zu leben, streben immer sollen, ist nicht ein philosophischer: Es ist einfach Ökonomie.

Der Wert des Mangels schreibt vor, dass die weniger von etwas ist, desto mehr etwas wert ist. Für unser Leben Bedeutung und Dringlichkeit haben, es ist daher „entscheidend, dass wir die Kraft nicht, die Welt genug und Zeit erkennen und fühlen“, sagt er. In Abwesenheit von Tod, fürchtet er die Menschheit faul wird, gelöst, und desinteressiert.

„Alle unsere liebsten menschlichen Werte wie Mut und Großzügigkeit wäre inkonsequent, wenn wir in aller Ewigkeit existiert hat.“ Dann gibt es Terror-Management-Theorie, die besagt, dass die Menschheit eine einzigartige Kenntnis der abstrakten Bedeutung des Todes hat: Im Gegensatz zu anderen Tieren, können wir Bild, um es und deshalb fürchten sie in einer bestimmten Art und Weise. Wegen dieser Angst, wir schob das meiste, was wenig Leben machen wir haben. Sheldon Solomon, Professor für Psychologie an Skidmore College und Co-Schöpfer der Theorie, sagt in einem Interview für Scientific American, dass „die Idee, dass der Tod ist ein Affront gegen die Menschenwürde, die vollständig beseitigt werden muss, scheint mir arrogant (und egoistisch) homocentric Tod Ablehnung.“

Die Menschheit hat bekannt dies für eine Weile. „Wie die Alten erwähnt, würde Unsterblichkeit Leben bedeutungslos und banal machen“, sagt Solomon. „All unsere liebsten menschlichen Werte wie Mut und Großzügigkeit wäre inkonsequent, wenn wir in aller Ewigkeit existieren.“ Mit anderen Worten, nichts ist beeindruckend, wenn es eine unendliche Menge an Zeit, es zu tun in bitcointalk Spekulation. Neil deGrasse Tyson, Astrophysiker und Wissenschaft Avatar zu dem Millennials, bringt es schön in einem Interview mit Larry King über seinen Mangel an Angst Tod umgibt: „Wenn du ewig leben, warum aus dem Bett am Morgen, weil Sie immer morgen. “