Wie das neue “adarsh” indische Bollywood ist patriotisch, ehrlich und govt-freundlich Geschäftsstandard neues perfektes Geld bitcoin

Für die Autoren von Baaghi 2 Geschichten muss es genug gewesen sein, um diese Szene im Film zu schreiben – es würde dem Kinopublikum, der Armee und vielleicht den Leuten darüber gefallen. Es wäre gut für Kassenerwartungen und vor allem würden sie ihre nationale Pflicht erfüllen.

Der neo-nationalistische Bollywood-Stil nimmt viele Formen an. An einem Ende ist die triumphale Erzählung, zeigt Tapferkeit im Angesicht von Widrigkeiten, ob auf dem Sportplatz – Sultan – oder auf dem Schlachtfeld, als die nächste Parmanu, auf dem Atomtest Atal Bihari Vajpayee-Regierung 1998.

Es gibt auch den historischen Film, ein Genre, das in der Vergangenheit noch als Kostümdrama galt und somit in die B-Klasse fiel.


Jetzt stoßen die Sterne über sich selbst die großen indischen Helden der Vergangenheit zu vertreten, die Helden- ausländischen Führern tapfer gekämpft haben – für alle seine Ansprüche auf die Tapferkeit der Menschen Rajput Padmavaat schließlich war das höchste Opfer der Rajput Frauen sprang im Feuer, anstatt sich einem rohen moslemischen Herrscher zu unterwerfen, der natürlich als ein Mann mit perversen Geschmäcken gezeigt wurde.

Kangana Ranaut, tapfere Krieger gegen Nepotismus Bollywood, wird bald biegen Sie in Rani Laxmibai von Jhansi und wird im Kampf gegen die Truppen von der East India Company starten. Um Ranis Segen zu erhalten, besuchte Ranaut das Manikarnika Ghat in Varanasi für Fotoshootings, die zeigten, wie sie im Fluss betete. Noch ein Fotoshooting war ein Treffen mit der Premierminister. Wir freuen uns auf den Film, aber es ist eine sichere Wette, dass die Hindustan-Flagge im Film mit Spannung erregt sein wird.

Die Flagge erscheint natürlich in den letzten Hindi-Filmen in allen möglichen Situationen – sie lieferte sogar den Rivalen Rustoms Raison d’être (Akshay Kumar) den Liebhaber seiner Frau zu töten, weil letzterer tatsächlich ein Spion war. Akshay Kumar beweist der Hersteller von einem Mann, die Toiletten (WC: Ek Prem Katha) fördert und Damenbinden frisch zubereitet und preiswert für Frauen (Padman), wenn nicht die Indianer in Kuwait gestrandet beistehen ( Airlift). Es wird bald in Gold zu sehen sein, auf dem unglaublichen Sieg von Indien im Hockey bei den ersten Olympischen Spielen der Unabhängigkeit nach 1948.

Ajay Devgn ist auch ein Musterbürger. Als IT-Manager ist er so ehrlich, dass er kein Getränk oder Essen von jemandem akzeptiert, geschweige denn ein Bestechungsgeld. Das ärgerte natürlich den Bösewicht und er schickte ein Team, um Devgn zu töten, der von einer Spezialeinheit der Polizei gerettet wurde Premierminister.

Es gibt auch Filme, die eine etwas andere Sicht auf die aktuellen Ereignisse haben, wie Newton, um einen betäubten Wahl Beamten, der in einen Bereich bewegt, wo die Maoisten operieren. Aber sie bleiben die “kleinen” Filme, unabhängige Projekte, in denen die Hochleistungsstars nicht funktionieren. Die Anwesenheit des Sterns in einem Film verbessert nicht nur die Geschäftsaussichten und Profitabilität, sondern gibt auch Gewicht auf die Nachricht. Wenige Stars wollen in einem Film auftreten, der nationale Themen außer- halb der Öffentlichkeit ablehnt. Alles fühlt sich die Politik im weitesten Sinne aus ist Grenzen für die großen Stars – die Risiken sind zu groß. Was Satire betrifft, vergiss das.

Eine neue Art des idealen Inders wird durch das große traditionelle Hindikino geschaffen, das ehrlich, patriotisch, bis zur Moral ist, sich über soziale Fragen (die mit den Missionen der Regierung abgestimmt sind) und gegen jeden, der feindselig ist, sorgt nach Indien, das Hindustan ist. Er und manchmal auch sie müssen die Medaille nach Hause bringen, den Feind töten und gegen alle Ausländer kämpfen, seien sie Muslime oder koloniale weiße Häuptlinge.

Filme wie diese wurden auch in der Vergangenheit gemacht, aber sie waren geschichtet – wie der ausgezeichnete Chak De! Indien, die die inneren Dämonen eines muslimischen Wagen erkundet – oder voll von kommerziellem Masala sie nicht ernst genommen werden, wie Mard, in dem Bachchan die Engländer kämpft. Heutzutage gibt es keinen Platz mehr für Angst oder Ironie.

Nicht alle Filme machen sich auf kommerzieller Ebene gut und das Hauptziel eines Produzenten ist es, viel Geld zu verdienen. aber es ist beunruhigend zu denken, dass einige dieser Unternehmen tatsächlich reflektieren, was Filmemacher glauben. Der Patriotismus der Hauptfigur in Baaghi 2 konnte deutlich ohne die Szene als menschliches Schutzschild verwendet werden Kaschmir gezeigt wurde – das war es, sagt der Autor und der Regisseur sah nichts falsch mit ihm. Beunruhigender ist, dass die Tatsache, dass der Film an der Kinokasse gut lief, zeigt, dass die Öffentlichkeit auch nichts finden kann.