Wie Bitcoin Kosten mit besserer Münzauswahl reduzieren könnte, kaufen Sie Bitcoins USA

Bislang konzentrierten sich die Bemühungen der Entwickler, die Transaktionskosten von Bitcoin zu reduzieren, darauf, ihr Netzwerk weniger überlastet zu machen. Eine Innovation in Bitcoin Auswahl von Teilen Algorithmus kann auch helfen. (Siehe auch: Das Bitcoin Lightning Network: Drei mögliche Probleme).

In einem Interview mit der Online-Publikation von Couldesk stellten Entwickler des Bitcoin-Kernalgorithmus Details zum Algorithmus “Branch and Bound” (oder BnB, wie er allgemein bekannt ist) zur Verfügung, der verwendet wird, um Bitcoin zu rationalisieren . Auswahl von Teilen für die Transaktion. Probleme mit Auswahl von Teilen

Bitcoin ist Auswahl von Teilen bezieht sich darauf, wie der Kryptowährungsalgorithmus Teile seiner nicht ausgegebenen Transaktionsausgabe (UTXO) für zukünftige Transaktionen auswählt.


UTXO ist die nach einer Kostentransaktion verbleibende Änderung. Diese Änderung wird normalerweise in der Brieftasche eines Benutzers gespeichert und besteht aus mehreren Daten mit unterschiedlichen Bitcoin-Mengen. Zum Beispiel kann ein Kontostand von 1 Bitcoin in einer Brieftasche 0,3 Bitcoin in einem Datum, 0,2 Bitcoin in einem anderen enthalten. Zusammen sind diese Daten das einzigartige Bitcoin in der Brieftasche eines Benutzers. (Siehe auch: Werden steigende Transaktionsgebühren den Preis von Bitcoin senken?)

Während einer Transaktion, um dieses einzigartige Bitcoin auszugeben, wählt der Algorithmus Datenblöcke aus und erstellt andere UTXOs in diesem Prozess. Zum Beispiel kann er wählen, nur 0,2 Bitcoin aus einem Datenwert auszugeben, der 0,3 Bitcoin enthält (und eine nicht ausgegebene Transaktionsausgabe von 0,1 Bitcoin in dem Prozess erzeugt), und es zu 0,2 Bitcoin aus anderen Daten hinzufügen usw. Stellen Sie sich vor, der Prozess des Algorithmus ist ineffizient und zeitaufwendig. Ein weiterer wichtiger Nachteil des Prozesses ist, dass er “Staub” oder Datenstücke erzeugt, die weniger wert sind als Transaktionskosten, so dass sie für Transaktionen im Wesentlichen nutzlos sind.

In einem Artikel über Medium im vergangenen Jahr, Jimmy Song, Entwickler und Auftragnehmer von Bitcoin, versucht, die Anzahl dieser Teile zu berechnen. „Wenn UTXO bitcoin wie Objekte in einem sicheren, würden wir etwa zwei Drittel der Brust gefüllt mit Tand und dem Rest gefüllt mit Objekten von vielen höheren Wert sehen“, schrieb er fügte hinzu, dass er “wirtschaftlich irrational”, um diese Teile zu bewegen. . „Fortsetzung der Analogie, Transaktionskosten wäre, als ob der Besitzer des Tresors in Rechnung Schmuckstücke zu entfernen, die zu Ihnen gehören.“ Auswahl von Teilen Prozess

Die Entwickler des BnB-Algorithmus sagen, dass der neue Code versucht, eine exakte Übereinstimmung für den Betrag der Transaktion zu finden, anstatt willkürlich Beträge von jedem Daten auszuwählen. “Es reduziert UTXO ein bisschen mehr”, sagte Andrew Chow, ein Core-Bitcoin-Entwickler. Der Algorithmus findet auch genaue Übereinstimmungen für kleinere Transaktionen. Diese Praxis hilft, “Staub” (oder wertlose Münzen) zu reduzieren. Darüber hinaus werden die Transaktionskosten für die Benutzer gesenkt und zusätzlicher Netzwerkspeicher durch Reduzierung der Anzahl der UTXOs im Netzwerk freigesetzt. Coindesks Artikel besagt, dass BnB in der Lage war, die Bitcoin-Veränderung in etwa 40% der Transaktionen zu reduzieren, die sonst eine größere Anzahl von UTXOs produziert hätten.

Investieren Sie in Kryptowährungen und andere ursprüngliche Angebote von Münzen ("ICO") ist sehr riskant und spekulativ, und dieser Artikel ist keine Empfehlung von Investopedia oder des Autors, in Kryptowährungen oder andere ICOs zu investieren. Da die Situation jedes Einzelnen einzigartig ist, sollte immer ein qualifizierter Fachmann konsultiert werden, bevor finanzielle Entscheidungen getroffen werden. Investopedia übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Aktualität der in diesem Dokument enthaltenen Informationen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hat der Autor 0,01 Bitcoin.