Wie berechnen Sie das Interesse von Kreditkarten – der einfache Dollar, wie man Bitcoins ausnutzt

Wenn Sie ein Guthaben auf Ihrer Kreditkarte haben, konzentrieren Sie sich wahrscheinlich am meisten auf den effektiven Jahreszins Ihrer Karte oder den effektiven Jahreszins. Während dies ein anständiger Weg ist zu bestimmen, wie viel Interesse Sie im Laufe der Zeit zahlen werden, ist es nicht die genaueste.

Diese tägliche Zinsberechnung verwendet Ihre RPD-Karten oder tägliche periodische Rate. Sie können Ihren DPR berechnen, indem Sie Ihren LLP-Wert berechnen und ihn durch die Anzahl der Tage im Jahr dividieren. (Ein Vorbehalt jedoch: Einige Banken teilen sich durch 365, während andere durch 360 teilen. Verwirrt wieder? Wir dachten das.) Büste den Rechner aus und probiere diese Beispiele aus

Hier wird es noch schwieriger. Wenn Kreditkarten-Emittenten Zinsen unter Verwendung Ihrer DPR berechnen, berechnen sie, wie viel Sie mit Ihrem durchschnittlichen Tages-Saldo schulden.


Dies liegt daran, dass Ihr Kreditkartenkonto im Laufe des Monats schwanken kann, wenn Sie Teilzahlungen leisten oder weitere Dinge kaufen.

Nehmen wir an, Sie schulden 500 € Kreditkarte am Anfang des Monats. Fünfzehn Tage nach Beginn des neuen Abrechnungszeitraums berechnen Sie 500 USD mehr für Ihre Karte. Der Aussteller Ihrer Karte bestimmt Ihr durchschnittliches tägliches Guthaben für den Monat, indem Sie jedes Guthaben mit der Anzahl der Tage, die Sie befördert haben, multiplizieren und sie dann durch die Gesamtzahl der Tage im Monat dividieren:

Niemand möchte mit Kreditkarten viel Geld zahlen, deshalb ist es immer in Ihrem Interesse, eine Karte mit einem niedrigen APR zu wählen. Die gute Nachricht ist, es gibt eine Fülle von Kreditkarte Angebote mit niedrigen APRs oder sogar 0% Werbe-APR, auf dem Markt. Die schlechte Nachricht ist, dass man sich nicht immer für sie qualifizieren kann – zumindest noch nicht.

Zum Beispiel, diejenigen mit guten und ausgezeichneten Kredit-und Kredit-Scores über 700 werden in der Regel für Karten mit den attraktivsten Raten qualifizieren. Unterdessen haben diejenigen mit durchschnittlichen oder schlechten FICO-Punktzahlen (699 und darunter) möglicherweise Schwierigkeiten, sich für Karten mit den besten Bedingungen zu qualifizieren. Vergleichen Sie Ihren FICO-Score mit diesen Credit-Score-Bereichen, um zu sehen, wie sich Ihr Guthaben stapelt:

Wenn dein Punktestand nicht dort ist, wo du ihn haben willst, mache einige Schritte, um ihn im Laufe der Zeit zu verbessern. Vor allem sollten diese Schritte beinhalten, alle Ihre Rechnungen pünktlich zu bezahlen, so viel wie möglich von Ihren Schulden abzuzahlen und sich um überfällige Konten oder Ungenauigkeiten in Ihrer Kreditauskunft zu kümmern.

Wenn Sie die Idee, einen Kredit zu bezahlen, hassen Interesse der Karte auf Ihre Einkäufe und den Gedanken der Berechnung Kreditkarte Das Interesse gibt Ihnen Kopfschmerzen, es gibt eine bewährte Methode, um beides zu vermeiden. Zahlen Sie Ihr Guthaben pünktlich und vollständig jeden Monat, und Sie müssen nie wieder die Kreditkartenzinsen bezahlen oder berechnen!

Gebe nur an, was du dir leisten kannst, jeden Monat zu bezahlen: Wenn du dir Sorgen machst, zu viel auszugeben, verwende deine Karte nur für Einkäufe, bei denen du genügend Geld auf der Bank hast, um zu bezahlen. Ein Weg, um den Überblick zu behalten, ist ein Notebook in der Tasche zu tragen und jeden Kauf, den Sie auf Kredit machen, zu schreiben.

Profitieren Sie von einem APR-Guthaben-Transfer-Angebot von 0%: Wenn Sie zu viel Zinsen auf ein Guthaben einzahlen, können Sie Ihr Guthaben auf eine andere Karte mit besseren Konditionen überweisen. Einige Karten bieten für eine begrenzte Zeit sogar 0% APR-Gutschriften, was Ihnen Zeit gibt, Ihr Guthaben aggressiver zu bezahlen.