Was sind die wahren Lebenshaltungskosten in Denver – Smartasset Bitcoin Wert 2020

Zwischen 2000 und 2015 hat sich der Median-Verkaufspreis in Denver mehr als verdoppelt. Laut trulia.com lag der durchschnittliche Verkaufspreis aller Wohnimmobilien in Denver im Jahr 2000 bei 145.000 US-Dollar. Heute sind es 320.000 $. In den letzten fünf Jahren stiegen die Verkaufspreise in Denver um 54,8%. Werfen Sie einen Blick auf die unten stehende Grafik, um zu sehen, wie sich der Immobilienmarkt in Denver in den letzten fünf Jahren entwickelt hat. Natürlich ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Performance in der Vergangenheit nicht unbedingt ein Indikator für zukünftige Ergebnisse ist. Um zu sehen, wie viel eine Hypothek in Denver kosten kann, sehen Sie sich unseren Colorado Mortgage Calculator an.

Nicht bereit, eine Hypothek aufzunehmen? Bevorzugen Sie die Flexibilität der Vermietung?


Laut myapartmentmap.com, können Sie eine monatliche Miete von $ 1.220 für ein Apartment mit einem Schlafzimmer und $ 1.592 für ein Apartment mit zwei Schlafzimmern erwarten. Möchten Sie Geld sparen und in einem Studio wohnen? Die durchschnittliche Miete für ein Studio in Denver beträgt 1.133 $. Dies sind keine San Francisco Preise, aber es sind keine Schnäppchen.

Die Kosten für Versorgungsunternehmen in Denver sind niedriger als nationaler Durchschnitt. Laut numbeo.com kostet ein einfaches Strom-, Heizungs-, Wasser- und Müllpaket für eine 915 Quadratmeter große Wohnung Denver durchschnittlich 128,45 Dollar. Das ist etwa 19% unter dem nationalen Durchschnitt von 159,24 $. Die Internetpreise von Denver liegen ebenfalls leicht unter den Preisen nationaler Durchschnitt. Bei 46,67 $ liegen sie knapp unter dem US-Durchschnittspreis von 47,52 $.

Jetzt, wo Sie eine Idee davon haben, wie viel Denver’s Unterkunft kostet, reden wir über Essen. Ein Drei-Gänge-Menü für Sie und eine Verabredung in einem Restaurant der mittleren Kategorie in Denver kosten ungefähr 60 Dollar. Das sind 33% mehr als der US-Durchschnitt von 45 $. Möchten Sie einen Cappuccino essen, bevor Sie sich zum Abendessen begeben? Es kostet Sie 4,17 $ in Denver, etwa 12% mehr als der nationale Durchschnittspreis von 3,73 $.

Wenn Kochen zu Hause nicht mehr Ihre Geschwindigkeit ist, ist das Bild gemischt. In Denver zahlen Sie für Hähnchenbrust, Tomaten, Eier und Wein durchschnittlich höhere Preise als in den USA. Auf der anderen Seite sind die Preise in Denver unter dem nationaler Durchschnitt für Äpfel, Orangen, Reis und Salat. Trotzdem sparen Sie Geld, indem Sie zu Hause essen und im Restaurant ausgelassen essen. Transport

Die monatlichen Reisepläne von Denver werden auf verschiedenen Ebenen berechnet, je nachdem, ob Sie einen lokalen, Express- oder regionalen Service wünschen. Nur für den lokalen Service zahlen Sie $ 79 für einen monatlichen Pass. Gehen Sie zum Express-Service und es kostet $ 140. Wenn Sie weiter reisen und einen regionalen Pass benötigen, zahlen Sie $ 176.

Sie können sich nicht vorstellen, ohne Auto zu leben? Laut gasbuddy.com kostet eine Gallone Gas in Denver einen Durchschnitt von 2,76 $, 5% mehr als der nationale Durchschnitt von 2,63 $. Die gute Nachricht ist, dass die Gaspreise von Denver für Colorado unter dem Durchschnitt liegen ($ 2,78). Was ist mit Autoversicherung? Nach Angaben von carinsurance.com zahlt eine in Denver ansässige Postleitzahl mit Wohnsitz in 80202 eine durchschnittliche jährliche Rate von 1.243 US-Dollar. Die Leute in Fort Collins, Colorado bezahlen nur 915 $. Gesundheitswesen

Die Bewohner von Denver sind dafür bekannt, gesundheitsbewusste Sportbegeisterte zu sein, aber manchmal geht jeder zum Arzt, oder? Werfen wir einen Blick darauf, wie sich die Gesundheitskosten in Denver häufen. Laut Castlight Health zahlt ein Bewohner von Denver im Durchschnitt 134 US-Dollar für einen präventiven Besuch der Grundversorgung, mit Preisen von 120 bis 205 US-Dollar. Werfen Sie einen Blick darauf, wie die Kosten der Grundversorgung in Denver im Vergleich zu anderen Städten mit ähnlicher Bevölkerungsgröße sind.

Wenn Sie nach Denver ziehen, möchten Sie sicher sein, dass Ihr Gehalt Ihnen hilft, einen angemessenen Lebensstandard zu halten. Laut dem MIT anständiges Gehalt Rechner, a anständiges Gehalt für einen Erwachsenen in Denver County, Colorado ist 10,79 $. Leider sind es 35% mehr als der gesetzliche Mindestlohn von 8 Dollar pro Stunde.

Denver anständiges Gehalt Wie von MIT berechnet, stehen die Forscher bei $ 23,87 für einen Erwachsenen mit einem Kind und $ 28,51 für einen Erwachsenen mit zwei Kindern. Zwei Erwachsene, die beide arbeiten, brauchen nur 8,78 $. Das sind 13,11 $, wenn sie ein Kind haben, und 15,67 $, wenn sie zwei Kinder haben.

Die Preise für Unterhaltung in Denver sind etwas höher als die nationaler Durchschnitt. In Denver kostet ein Kinokarte 11,75 $. Das sind 17,5% mehr als die durchschnittlichen US-Kosten von 10 US-Dollar. Wenn Sie sich dazu entschließen, mit Ihren Mitbewohnern, die Fitness lieben, Schritt zu halten, sollten Sie etwa 40 US-Dollar pro Monat für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio bezahlen. Die gute Nachricht ist, dass es nur 7% über dem liegt nationaler Durchschnitt 37,35 $. Die Extras

Im vergangenen Jahr haben die Bewohner von Denver eine Erhöhung des Umsatzes genehmigt und Steuern für die Finanzierung von Kindergärten verwendet. Die kommunale Umsatzsteuer beträgt jetzt 3,65%. Es klingt vielleicht schwach, aber es ist nicht der einzige Teil der Umsatzsteuer, die Sie für den Einkauf in Denver bezahlen müssen. Fügen Sie dazu die 2,9% Umsatzsteuer, eine 1% regionale Transportsteuer (RST) zur Finanzierung des Transitverkehrs und eine 0,1% Steuer auf kulturelle Einrichtungen hinzu und Sie haben einen Umsatzsteuersatz von 7,65% in Denver.