Verbesserung der Patientenzufriedenheit durch kürzere Wartezeiten – Nachrichten aus Krankenhäusern bringen Bitcoin Geld zurück

Die Verbesserung der Erfahrung jedes Patienten hat oberste Priorität Mackenzie Gesundheit und mit einem Fokus auf Krankenhaus-weite Wartezeiten, ist das Krankenhaus jetzt einer von Ontarios Top-Performern. #Mackenzie Gesundheit trifft und überschreitet Provinzgrenzen Wartezeit Ziele in einer Vielzahl von Bereichen von Krebs und orthopädische Chirurgie zu Notfallversorgung, MRI und Computertomographie. Neben der Pflege in kürzeren Zeitfenstern gibt es viele davon Wartezeit Verminderungen traten auf, als die Anzahl der Patienten zunahm, was die Verbesserungen noch bemerkenswerter machte.

Das Engagement von Mackenzie Health zur Verbesserung der Patientenerfahrung wird durch die Einführung der “Wildly Importable Goals” (WIG) bewiesen, die jährlich für das gesamte Gesundheitsteam ermittelt werden konzentrieren.


Wenn ein WIG erreicht wird, führt dies zu einem großen Durchbruch für die Organisation und macht einen großen Unterschied für die Patienten. Das zu erkennen Reduziere die Wartezeit Zeit ist ein Schlüsselfaktor zur Verbesserung der Patientenzufriedenheit, dies sind zwei der WIG der Organisation für das Jahr.

“Durch die Verkürzung der Wartezeiten, die für die gesamte Organisation oberste Priorität haben, haben wir die Stärke und das Talent unseres gesamten Gesundheitsteams genutzt und Fortschritte in Richtung unserer Ziele erzielt. Durch diese Bemühungen können Mackenzie Health-Patienten für viele unserer Dienstleistungen kürzere Wartezeiten erwarten “, sagte Jo-Anne Marr, Vice President, Patient Services und Chief Nursing Officer. Mackenzie Gesundheit.

Wartezeiten für eine Reihe von Krebs- und orthopädischen Operationen bei Mackenzie Health gehören zu den besten in Ontario. Zum Beispiel ist die 35-Tage-Wartezeit für Urogenital-Krebs-Chirurgie unter den Top 10 in der Provinz. Darüber hinaus liegt die 26-tägige Wartezeit für Patienten, die eine Brustkrebserkrankung benötigen, deutlich unter dem 84-Tage-Zielwert für die Provinz.

Darüber hinaus sind die Wartezeiten für eine Vielzahl von orthopädischen Operationen, einschließlich der Schulter, Wirbelsäule und Tibia, deutlich besser als provinzielle Ziele und unter den Top 10 in Ontario insgesamt. Mackenzie Health arbeitet weiterhin gut für eine Vielzahl anderer Operationen, wie zum Beispiel für die sinus Nasenchirurgie und die Schilddrüsenchirurgie, wo die Wartezeiten zu den Top 10 in Ontario gehören.

Mackenzie Health macht auch weiterhin Fortschritte Reduziere die Wartezeit mal in seiner Notaufnahme (ED). Für Patienten, die nicht aufgenommen werden müssen, die Wartezeit 3,7 Stunden sind besser als das Ziel von 4,0 Stunden. Zwar gibt es für Patienten mit schweren Erkrankungen, die 2012 zugelassen werden müssen, noch Verbesserungsmöglichkeiten Mackenzie Gesundheit hat erhebliche Fortschritte gemacht und diese Wartezeiten um 42% reduziert (im August 2012). Darüber hinaus verzeichnete ED im August zusätzliche 500 Patienten im Vergleich zu Januar 2012.

Um die Wartezeiten in der Notaufnahme weiter zu verbessern, sucht das Healthcare-Team von Mackenzie Health weiterhin nach Möglichkeiten, den Entlassungsprozess zu optimieren und den Patientenfluss auf dieser vielbefahrenen Station zu verbessern. Das Krankenhaus nutzt weiterhin Kurzzeitbetten, wodurch die Zeit, die Patienten in der Notaufnahme verbringen, reduziert wird und Tests und Behandlungen viel früher beginnen können. Diese Verbesserungen ermöglichen es den Patienten, zur richtigen Zeit die richtige Pflege zu erhalten.

In der medizinischen Bildgebung haben sich die Wartezeiten für wichtige diagnostische Tests deutlich verkürzt. Zum Beispiel wurden die Wartezeiten für MRT-Scans um 56% reduziert, während die Anzahl der Patienten um 47% gestiegen ist. Die Wartezeiten für einen Ultraschall sind um 70% gesunken, während die Anzahl der Patienten um 20% gestiegen ist. Patienten, die einen CT-Scan benötigen, können in 22 Tagen gesehen werden, deutlich schneller als im Durchschnitt der Provinz von 37 Tagen.

Alle diese Verbesserungen sind das Ergebnis einer Vielzahl von Initiativen. Das medizinische Imaging-Team überprüfte die Patientenzufriedenheitswerte und identifizierte Bereiche für Verbesserungen. Sie haben außerdem eine Dreijahresstrategie entwickelt, die es jedem ermöglicht, sich auf die gleichen Ziele zu konzentrieren. Durch die Entwicklung eines Plans für bessere Ergebnisse und die Einführung eines Teams zur Erzielung von Ergebnissen profitieren Mackenzie Health-Patienten nun davon, dass sie die wichtigsten Testergebnisse schneller erhalten.

“Die Central LHIN möchte die Ergebnisse der Bemühungen von Krankenschwestern, Klinikärzten und Führungskräften von Mackenzie Health und ihren fortlaufenden Fokus auf Systemprioritäten, die den Zugang zu den Pflegepersonen in Central LHIN verbessern, anerkennen. Wir sind stolz auf die Fortschritte, die wir erzielt haben und werden weiterhin mit unseren Gesundheitsdienstleistern zusammenarbeiten, um in Zukunft positive Ergebnisse zu erzielen “, sagte Kim Baker, Executive Director von Central LHIN.

Mackenzie Health konzentriert sich nun darauf, die erreichten Ergebnisse zu erhalten und setzt weiterhin Taktiken ein, um die Wartezeiten für weitere Verbesserungen zu verkürzen. Durch die Festlegung von Zielen, die untrennbar miteinander verbunden sind, führt die Organisation einen Kulturwandel durch, der weiterhin zu Verbesserungen für die Patienten führen wird.

“Ich bin sehr zufrieden mit den bedeutenden Verbesserungen, die Mackenzie Health bei der Verkürzung der Wartezeiten gemacht hat, und obwohl noch viel zu tun bleibt, ist dies ein großartiges Beispiel dafür, wie unsere Mitarbeiter und Ärzte hart arbeiten schaffen Sie ein erstklassiges Gesundheitserlebnis “, sagte Altaf Stationwala, President und Chief Executive Officer von Mackenzie Health.