Urige Holzblockhaus mit Blick auf den Fluss … – vrbo, wie Bitcoin in USD konvertieren

Wir haben unseren Aufenthalt im Nest von Eichhörnchen. Das Haus hat ein Wohnzimmer Küche ein Schlafzimmer und ein Badezimmer im Obergeschoss. Unten (Keller) hat zwei Schlafzimmer, eines mit einem Doppelbett, das andere mit zwei Einzelbetten und ein Badezimmer. Das Erdgeschoss ist um etwa 10 ° kühler als im Obergeschoss. Beide Badezimmer haben Stehduschen. Zuhause zu bleiben war fast wie zu Hause, es war auch gemütlich. Faye blieb stehen, um Hallo zu sagen und ein paar Dinge über das Haus und die Stadt zu erzählen. Der beste Ort, um in Buchanan zu essen, ist der North Star. Sie sind in der Regel sehr beschäftigt mit lokalen Unternehmen, aber das Essen hat sich unserer Meinung nach gelohnt. Es ist nur ein kleines, einfaches Restaurant, hat aber große Portionen.


Die Häuser zwischen Lexington und Roanoke. Es ist ungefähr 23 bis 25 Meilen in beiden Richtungen. Es funktionierte gut für uns, denn wir wanderten nach Pembrooke in Virginia in den Cascades, dann gingen wir zum Safari Village in Lexington und zur Natural Bridge. Es war an einem sehr praktischen Ort. Ich habe es schon empfohlen diese Eigenschaft zu mehreren anderen. Wir würden bei bleiben diese Eigenschaft auch wieder. Danke Faye Hambrick !!!!!

Im Namen meines Gastes, der mit mir aus Knoxville (Kori) reiste und unserer engen Freunde, die uns aus Savannah (Sherry & Larry), ich möchte den Besitzern nochmals für die Eröffnung danken "historisch" und oh so bequem Nest von Eichhörnchen zu uns! Wir liebten alles an der Kabine und in diesem Bereich von Virginia, vor allem all die Extras in der Kabine, so dass es mehr wie zu Hause aussieht. Ein Favorit für uns alle war "Vorbau" und winkten allen Einheimischen zu, die uns fuhren und winkten! Welche freundliche Stadt hast du?

Nachdem wir uns am Freitagnachmittag eingelebt hatten, fuhren wir zum Porters Mountain Overlook (was absolut hinreißend war!) Und dann zu Thomas Jefferson Pappelwald (Privater Rückzugsort des Präsidenten abseits vom Stress der Politik und der Hektik von Monticello). Unser Reiseleiter war sehr kenntnisreich und unsere Gruppe stellte einige erstaunliche Fragen – wir haben viel über Mr. Jefferson und die Architektur der Immobilie erfahren, die restauriert wird. Wenn du gehst Pappelwald, Entdecke beide "wesentlich" auf dem Grundstück (die Nebengebäude aus Backstein weit vom Haupthaus waren ihrer Zeit weit voraus!).

Am Samstag machten wir einen ganzen Tag voller Sightseeing und besuchten Black Dog Architectural Salvage in Roanoke (das oft von Knoxvilles eigenem HGTV-Kanal gezeigt wird!) Und die wunderschöne St. Andrews Catholic Church. Nach dem Mittagessen gingen wir runter zur Buchanan Swing Bridge und überquerten die Brücke mit absolut wunderschönen Fotos von der historischen Fußgängerbrücke und dem James River. Dann haben wir den malerischen Buchanan geräumt "Innenstadt" Region. Ich hatte das Glück, den letzten Topf mit Kürbisbutter Gross Orchard zu kaufen (aus der Region gemacht und dafür zu sterben!) Im Purgatory Emporium, und wir hatten alle Leckereien am Buchanan Fountain und grid. Nichts schlägt hausgemachte Shakes, Eistüten und Kirschbrunnen Koks beim Spielen einer Viertel Jukebox! Unser Abend war Grillen in der Hütte.