Sukayu onsen Gewinn bitcoin

Hochgeschwindigkeitszüge, holzverkleideten Labyrinthen, Verdacht Oktopus, unaufhörlichen Schneefall, lone onsen, kollidierende Muster, verbotene Technik roiling Dämpfen, abgemessene yen, höflich Vertreibung & die Hakkoda.

Es gießt regen in Nagaoka, sondern durch die Zeit, die ich bekommen zu Morioka es schneit. Keine Zeit zu starren-Shinkansen Kugeln auf, in einer anderen Tunnel, aus einem anderen Tunnel, über und unter der japanischen Landschaft mit unglaublichen 200 Meilen pro Stunde zu reißen. Ich habe nicht viel geschlafen und fühle mich schrecklich benommen, aber der Gedanke an meinem Ziel Boje mich.

Am späten Nachmittag kommt der Shinkansen in Aomori, in der Nähe der Nordspitze der Hauptinsel Honshu in Japan. Die Stadt ist im frischen Schnee drapiert, und aus dem Zuge Ich sehe kleine Lastwagen es karren entfernt.


Ich packe ein glänzendes kleines schwarzes Peugeot Taxi und sage dem Fahrer, einen No-Nonsense-Mann in einem Anzug, wohin ich bin. Er stockt, und wie wir über die Stadt unter einem schweren grauen Himmel losfahren er immer versucht, mich an anderer Stelle zu deponieren. Ich wiederhole mein Ziel und setzen sich in den Sitz, von einem makellos weißen Deckchen artigen Decke bedeckt. Die Art Mann versucht, ein letztes Mal, mich zu umfahren, wütend auf einen Zettel kritzelte: 8000. Er ist der Preis der Fahrt, achttausend japanischen Yen oder etwa siebzig Dollar kaufen bitcoin mit amex. Ja, ich habe so viel gesagt worden, und habe das Geld. Bald entdecken ich den Grund für seine Zurückhaltung: die Sonne untergeht und die Art und Weise zu bekommen, wo ich werde verrückt.

Über 15 Minuten in das Laufwerk biegen wir auf einen schmalen Weg und beginnen einen spektakulären Aufstieg in die Hakkoda Mountains. Zwei oder drei Meter Schnee bedeckt den Boden, und die Straße ist nass und matschig. Die Berge voraus sind in einem tiefen Nebel verloren. Durch die Zeit, die Fahrt auf 4.130 Yen steigt, wird flurrying und die Straße ist schnee verpackt. Wenn es 4760 Yen trifft, es ist niemand auf der Straße, sondern wir, es schneit leicht und die Schneewehen auf der Seite der Straße sind so hoch wie das Taxi, wie man verwenden bitcoin Brieftasche. Mit jeder Umdrehung, scheinen sie zu wachsen. Ein Schild warnt vor Lawinen. Bei 6.200 Yen, erreichen wir das Kayano Plateau, moderater Schnee fällt, wird der umgebende Wald in wissen gefingert und die Straße eine beeindruckende Schnee Schlucht mit Wänden zehn Meter hoch worden ist. Wir haben noch zweitausend Yen zu gehen. Aber mein Fahrer hat die Aufgabe jetzt chippered und wickelt uns geschickt durch den dunklen verschneiten Wald.

Mit rund 7.100 Yen geht ein Bus auf dem Weg den Berg hinunter, mir eine Chance zu geben, die Schneewände genauer zu messen. Sie sind fast so groß wie der Bus. Wahnsinn, ich Denken halten, das ist Wahnsinn. Schließlich wird die Situation nur obszön. Schneewände zwölf bis fünfzehn Meter hoch und wütend fallenden Schnee. Und plötzlich sind wir da: Sukayu Onsen, ein massives traditionelles Holzbalken japanisches Hot Spring Hotel glühend wie ein Raumschiff im Sturm. Ich bezahle meinen 8.430 Yen Tarif und herauszutreten in einen voll-auf heulenden Schneesturm. Es gibt elf Meter Schnee auf dem Boden.

Sukayu Onsen empfängt siebenhundert Zoll Schnee pro Jahr. Das ist achtundzwanzig fache Menge an Schnee New York City in einem durchschnittlichen Winter kommt, und sechsmal schneereichen als Syracuse, oft Amerikas snowiest Stadt benannt. Mit allen verfügbaren Datensätze sind Sukayu Onsen der schneesichersten bewohnte Ort auf der Erde. Ich bin langsam ein Buch von Geschichten über das Wetter Kompilieren und Schnee zu erfassen, stellte ich fest, dass die verschneite Westseite von Japan war der Punkt. Ein bisschen suchen führte mich zu Sukayu bitcoin logarithmischen Chart. Es dauerte drei Jahre, bis die Sterne ausrichten und mir die Reise zu machen. Absolut konnte nichts vorbereitet mich für das, was ich wollte dort finden.

Innen ist das onsen geschäftiges Treiben herrscht. Zwei Begleiter-ein dünner Mann in einem schwarzen Anzug, ein praller Mann in einem roten Pullover-schnell mich begrüßen. Der geeignete Mann überprüft mich in arrangiert für mein Taxi zwei Morgen wieder damit, gibt mir einen Zimmerschlüssel und nimmt meine Schuhe. Ich bin Pantoffeln während meines Aufenthaltes zu tragen. Obwohl der Boden ordentlich mit zusätzlichen Paaren ausgekleidet ist, stürzt er in einen Nebenraum und kehrt mit einigen feinen beige diejenigen „Big size“

Der rot-sweatered Mann wischt mich in die Eingeweide der Struktur, derb Hinweis auf bemerkenswerten Marker, als er mich zu meinem Zimmer marschiert. Es ist ein tolles holzgetäfeltes Labyrinth, wie in The Shining, aber mit mehr Schnee, und jeder ist Japanisch. „Big Bad“, sagt mein Führer, was auf eine Schiebetür in der Nähe von dem eine Handvoll älterer japanischer Männer in Kimonos zu mischen. Das nehme ich an, ist das berüchtigte tausend Personen gemischtgeschlechtlichen Thermalbad. Es ist ein wunderbares Foto, das Sie die Anzeige Hunderte von nackten, vor allem ältere Menschen, Japanisch vollgestopft und lächelnd nachschlagen kann. „Abendessen“, sagt mein Führer und deutete vage nach unten über einen Flur, besetzt von kimonoed japanischen Damen schlurfen. „Bad“, sagt er. Endlich kommen wir zu dem kleinen Schiebetür Zimmer 705. Ich gehe, und meine prall rot-sweatered Führung schlurft zurück in das Labyrinth.

Acht Tatami-Matten ausgelegt sind wie ineinandergreif Tetris-Blöcke über den Boden bitcoin 2030. In einer Ecke ist ein kleiner Spiegel und ein Regal mit einem kleinen Rasierer und eine kleinen Zahnbürste und dem kleinsten Röhrchen Paste du je gesehen hast. In dem anderen ist ein Schrank mit einem orangefarbenen Tuch und zwei Arten von ordentlich gefaltet Kimonos: blau und weiß gestreift, und Gold und braun kariert. Am anderen Ende befindet sich ein Fenster mit Blick auf den Schnee Welt, obwohl ich nicht viel sehen kann; der Schnee draußen steigt höher als das Fenster. Der Raum enthält eine leistungsfähige Raumheizung und in der Mitte des Tatami-Bodens, ein niedrigen Tisches mit einem hübschen blauen Tee-Set, ein Warmwasserkrug und einem Tofu zu behandeln, die ich sofort verschlingen. Dann eile ich weg Abendessen, aber ich kann nicht Abendessen.

Es waren die Schnee Nächte allein, oder ich einfach, und der Hund, wandernde tief in die geweißten Wälder, die Flocken elektrisch, verbunden durch unsichtbare Streamer, ein großes faszinierendes Tier in dem Himmel aufsteigen, eine große Unmöglichkeit, ein großes Schiff.

Der Flur im Guide angegeben hatte eine endlose Möglichkeit, Holzschiebetüren. Die erste, die ich versuche, öffnet ich einen großen Möbel losen Raum, in dem eine Gruppe von Männern in roten Kimonos ist auf dem Boden sitzen, um eine Mahlzeit zu essen. Ich hatte roten Kimonos nicht überall gesehen und Figur sie hochrangige onsen Beamten zu sein. Klar, dass die falsche Tür, und ich beuge plump und zu beenden. Dann gebe ich aus Versehen in die Küche, das ist das Einfrieren und mit dem Flugzeug-Wagen-ähnlichen Wagen von Lebensmitteln gefüllt. Ich nachvollziehen meine Schritte auf dem Flur zurück. Keiner der anderen Türen scheinen recht, und ich Kreis zurück in den Raum der Männer mit roten Kimonos bitcoin Markt reddit. Ein freundlich zu mir bekennt, aber in einer Weise, die bedeutet „Gehen Sie weg.“ Ich wandere wieder in die Küche und dachte, vielleicht muss man durch sie zu Fuß zum Essbereich zu bekommen. Nee.

Ich finde den rot-sweatered Mann in einer Art Sicherheitsstation sitzt. „Uh, Abendessen?“, Frage ich. Er leitet mich brüsk zu einem großen traditionellen Speisesaal, angelegt mit Tatami-Matten und kleinen Tischen und hing mit Laternen und weht durch die Luft, eine Art von majestätisch und alter klingenden Musik. Eine Kellnerin in einem braunen Anzug führt mich zu meinem Tisch, wo ein zwölf-Gang-Fest, aufgeführt in kleinen dekorativen Gerichten erwartet. Es ist die grüne Wurzel etwas und Bits von roten Radieschen. Es gibt eine Schüssel mit fermentierten Pilzen, klebriger und sehnig. Es gibt einen kleinen Probenhalter von rohem Fleisch zerfetzt, Schinkenscheiben gekrönt von Zitronenscheiben, ein gelatineartiges Würfel gefüllt mit Nuss-Bits oder vielleicht Tofu Bits und ein Reisbällchen abgetupft in Barbecue-Sauce. Es gibt eine heiße Eintopfsuppe mit einer weichen Platte aus Tofu und den großen schlaffen Dumbo-Ohr Pilzen. Es gibt einen Salat mit dem, was ich glaube, Bits von Krake zu sein. Es ist eine weitere Hot-Topf Schüssel, Zwiebeln unter Streifen von rohem Fleisch gestapelt. Es ist eine weitere Probe Platte, Sashimi mit einem Hauch von Algen und kleinen Knopf von Wasabi. Es ist ein Pilz-schwere Miso.

Und es gibt mehr: winzige Geschirr Kammern, eine eine Kartoffel Piroggen enthält, eine andere enthält Banane Paprika und Tintenfisch Tentakeln; eine Schüssel Reis; ein Teller mit Apfelscheiben. Schlurfen über den großen Raum der traditionellen Musik sind die braun uniformierten Hostessen. Ich bin vegan, aber zumindest für heute Abend ich entscheiden pescetarian zu sein. Dennoch wo man anfangen soll? Ich beginne mit dem gelartigen Würfel und vorwärts durch die Mahlzeit wie ein Betrunkener lunatic bewegen Schnee von einem Gehweg, links-rechts schaufeln, wieder her. Ich habe keine Ahnung, wohin ich gehe.

Es ist schwierig, die Auslosung Schnee hält auf mir, insbesondere einen Schneesturm, und dann ganz besonders ein Schneesturm zu erklären. Und in Japan in einem Schneesturm zu tief in dem Hakkoda Mountains in einem onsen, die buchstäblich im Schnee begraben, in sein, was gut kann der schneesichersten bewohnte Ort auf der Erde, spritzte mich mit einer verblüffenden Delirium. Ja, gab es die Erinnerungen an eine Kindheit meist in einem Vorort von New York verbrachte, die Schneetage, die aus Schneehose suiting, die dicken Socken, meine Mutter hat mich mein Schnee hat, die verschiedenen Schlitten, die grüne, die rote Übergabe , die blaue, die Schlitten Unfälle, die Schlitten Wunden flicken, die heißen Kakao gab es all das bitcoin 2010. Aber da war noch etwas anderes, etwas Grander. Es war das Schnee-Portal, durch den Sturm geöffnet. Ich wusste, dass es instinktiv, eine Tür zu einer anderen Welt, und jeder Sturm Ich kroch zu ihr. Es waren die Schnee Nächte allein, oder ich einfach, und der Hund, wandernde tief in die geweißten Wälder, die Flocken elektrisch, verbunden durch unsichtbare Streamer, ein großes faszinierendes Tier in dem Himmel aufsteigen, eine große Unmöglichkeit, ein großes Schiff.

Von Zimmer 705 bei Sukayu Onsen Schicht ich auf, meine Pantoffel für ein Paar Gummistiefel an der Rezeption Handel und in den Sturm aller Stürme Kopf aus ist Bitcoin in einer Investition, beeilen. Billowing Blätter Schnee in der Dunkelheit, in weiß baumelte Bäumen. Ich bin nur eine winzige menschliche Bohne in dieser Schneewelt. Ich wandere weiter den Berg hinauf. Baumzweige Bogen aus über die Straße, die im Schnee kristallisierte. Und ein Straßenschild Bögen aus, glühend rot und gelb mit seiner fremden japanischen highway. Der Schneesturm nimmt mich in. Auf einmal der Wind bläst sich in eine wütende Sturm, und dann stoppt vollständig. Die Nacht ist ganz still. Ich höre eine Plastiktüte Knistern in meiner Jackentasche. Ich Stille, und nichts hören. Die Wolken ausdünnen und ein einsamer Stern entsteht. Blick nach unten aus dem Berg Ich sehe einen seltsamen weißen Nebel, über das Land Beschlagen. Es erhebt sich und bricht in Bits. Dann wird eine neue Formation, etwas spektrale in der aufsteigenden Luft-es ist ein schwarz-lila Nebel den Berg langsam klettert, wie eine Amöbe Morphing, wie es steigt. Und es schluckt die Bäume unter mir, und es schluckt mich und es schluckt die Nacht. Wie es der Fall ist, kreischt ein Falke scharf, und eine andere, weiter weg, ruft als Antwort.

Zurück im Haus, kann ich onsen Arbeiter auf dem Dach in der Nacht schaufeln hören. Der Schnee hat begonnen, wieder auf. In den frühen Morgenstunden, in meinem blau-weiß gestreiften Kimono, Pantoffel ich durch die dunkle Flure hinunter zum Eingang an dem Sturm in den Lichtern des Parkplatzes einen Blick zu haben; es ist ein perfekter Schneesturm. Kommen Sie Morgen, sehe ich der Sturm die ganze Landschaft in ein Kunstwerk Rate von Bitcoin gemeißelt hat. Ein oder zwei Fuß Neuschnee hat in der Nacht gefallen, und es durchgebrannt ist und driftete in Flöten und Türmchen und große aufragenden Wellen. Der Schneesturm weiter an und aus dem ganzen Tag. In einer Flaute, trampelt eine Ski-Expedition auf den Berg aus, die schließlich aus dem Schnee Nebel erscheint, eine Kuppel von Weiß gegen Weiß. Ich verfolgen die leuchtend gelben und orangefarbenen Parkas wie sie Schlange einen Grat, dann mit einem Schwung von Wind bis der Schneesturm brüllt wieder auf und die Linie verloren. Ich fürchte, für die Expedition.

Am späten Nachmittag, die Systeme des onsen scheinen überwältigt wurden. Die Phantasie automatische Schiebetür nach außen hat geschlossen mit Eis eingefroren und Schnee und eisiger Wind in das Gebäude schleust. Irgendeine Art von Alarm wird ausgeschaltet. Ich sehe ein Tank aus dem Bett eines LKW entladen wird. Ich wandere um den Souvenirladen und essen ein paar Marmelade Cracker. In dieser Nacht beim Abendessen trage ich meinen blau-weiß gestreiften Kimono unter meinem goldenen und brauner squared Kimono kaufen Bitcoins mit paypal. Es ist ein voller Erfolg; die Dame von einem älteren Ehepaar des nächsten Tisch zu mir eigentlich spricht. Ich kann nicht verstehen, ihr, sie einfach im Menü zeigt und vielleicht die Kurse aber diskutieren ich lächle zurück.

Es gibt eine letzte Sache, die ich an Sukayu Onsen tun muss, und das ist geben Sie das tausend- Person gemischtgeschlechtlichen Thermalbad. Ich habe bereits genossen zwei Dips in den kleineren nur für Männer onsen und sie haben wunderbar. Aber ich merkte einer der onsen Regeln keine Tattoos ist. Meine sind lange Zitate über meinen Rücken und Brust und nicht zu übersehen. Ich beabsichtige, auf vier Uhr morgens zu gehen, wenn ich die Stelle vorstellen leer sein wird, sondern durch die Zeit, die ich dort unten Pantoffel ist es fast sechs offenbar die beliebteste Zeit für onsen, wie der Umkleideraum mit weich gefüllt grunzt ältere japanische Männer.

I de-Kimono, schrubben und einen großen nebligen Raum von roiling Dämpfen ein. Das Wasser ist die Farbe des ungefilterten willen, die Luft dick mit Schwefel. Ich kauere am Rande des Bades wie ein kleines Kind Gebärmutter, dann in fallen. Ich weiß nicht einmal, wo ich bin. Es ist eine neblige Moor mit Bob von Licht an den Seiten verankert, aber es gibt wirklich keine Seiten. Nackte japanische männliche Silhouetten wandern über den Raum. Die Welt ist zeitlos und vergessen, und wir sind alle Tiere und werden bald im Boden verrotten, aber das ist in Ordnung, wie zu übertragen Bitcoin auf das Bankkonto. Sie können an der Welt lachen, aber wissen: Sie sind ein Mensch, und nur durch Leben, Sie beteiligen sich an etwas Besonderes, Sie beteiligen sich an etwas altertümlich. Die Sonne geht auf. Ich habe ein Taxi 08.00 Uhr hier raus.

Justin Nobel Geschichten wurden in B est American Science and Nature Writing 2014 und Best American Travel Writing 2011 und 2016 veröffentlicht (von denen, „Growing Old mit dem Inuit“, wurde zum ersten Mal in Nowhere veröffentlicht). Seine Arbeiten wurden in Rolling Stone, Tin House, Orion, Nautilus und Oxford American erschien. Derzeit ist er ein Buch von Reisen durch einige von Amerikas dringendsten Umweltkatastrophen zu kompilieren. Justin lebt im Norden des Staates New York.