Studieren 45 Prozent der Bitcoin-Börsen am Ende Schließung ars technica bitcoin Indexfonds

Eine Studie der Bitcoin Austausch Industrie hat festgestellt, dass 45 Prozent der Börsen fail, mit ihnen ihre Nutzer Geld nehmen bitcoin Preischart usd. Diejenigen, die überleben, sind diejenigen, die am meisten behandeln verkehrs aber sie sind auch die Börsen, die die größte Anzahl von Cyber-Attacken leiden.

Informatiker Tyler Moore (von der Southern Methodist University, Dallas) und Nicolas Christin (Carnegie Mellon University) gefunden 40 Börsen im Internet, die einen Dienst zu ändern Bitcoins in anderen Fiat-Währungen angeboten oder wieder Bitcoins kostenlos. Von diesen 40, 18 haben nach dem Leiden Sicherheitsverletzungen aus dem Geschäft-13 Schließen ohne Vorwarnung, und fünf Schließung gegangen, die sie gezwungen, zu schließen, wie Bitcoins zu paypal zu übertragen. Vier weitere Börsen haben ernsthafte Angriffe erlitten aber offen bleiben.


Eines davon ist Mt.Gox, der größte Bitcoin Austausch mit Mooren und Christin besagen, dass es behandelt mehr als 40.000 Bitcoin Transaktionen pro Tag auf ihrem Höhepunkt, im Vergleich zu einem Mittelwert von 1.716 bitcoin Diagramm. Es war das Opfer einer großen Anzahl von verteilten Denial-of-Service (DDoS) Angriffe im vergangenen Monat während der Spitze der Bitcoin Blase (und seine anschließenden Platzen, wenn auch jetzt der Preis scheint wieder zu steigen) kaufen bitcoin Online mit Kreditkarte. Seine letzte Anweisung, mit dem Angriff zu tun es am 21. April gelitten, ist lang und umfassend, versucht, die Ängste des Bitcoin Benutzers zu beschwichtigen, die glauben, dass Mt aktuelle Preis eines bitcoin. Gox ist eine schwache Kette in Bitcoin Infrastruktur werden.

Die schiere Menge des Handels auf Mt getan Bitcoin Geldmaschine. Gox ist es ein äußerst attraktives Ziel für Hacker gemacht wollen die breitere Bitcoin manipulieren Preis bitcoin Tages-Chart. Das ist das Paradox, dass Moore und Christin in ihrer Analyse-die entdeckten ein Austausch ein Transaktionsvolumen über ein bestimmtes Niveau zu halten braucht, um zu überleben, aber groß genug, um immer auch einen Hack dieses Austausches lohnt sich für Cyber-Angreifer macht, um zu überleben.

Die Studie sagte: "Exchanges 275 Bitcoins im Wert von Transaktionen pro Tag für den Austausch der Verarbeitung täglich Transaktionen im Wert von 5570 Bitcoins eine 20-prozentigen Chance, verletzt, im Vergleich zu einer 70-Prozent-Wahrscheinlichkeit der Handhabung." Moore und Christin schätzen, dass die mittlere Lebensdauer eines Bitcoin Austausches 381 Tage sind mit einer 29,9-prozentigen Chance, dass ein neuer Austausch innerhalb eines Jahres nach Eröffnung geschlossen.

Ein zusätzliches Risiko für die Kunden verlieren ihr Geld von dem Austausch Schließen bitcoin Gebühren. Von den 18 geschlossenen Börsen gibt es Anzeichen dafür, dass sechs nur ihre Kunden erstattet. Fünf nicht, während es keine Beweise genug war, ein Urteil in Bezug auf die übrigen sieben zu machen.

Sie fanden jedoch, dass es noch ein erhebliches Maß an Zufälligkeit hinter dem Erfolg oder Miss vielen Börsen war, was sein könnte, nach unten, ob ein Austausch hat einen guten oder schlechten Ruf (etwas, das sie nicht haben Kontrolle) bitcoin Tarifrechner. Zum Beispiel weisen sie auf Vircurex als Austausch, die unabhängig im Jahr 2011 geringe Transaktionsvolumen seit der Eröffnung, und welche erlitt einen großen Angriff im Jahr 2013, die aber offen geblieben hat. Bitfloor, das Geld in einen des ersten High-Profil verloren Bitcoin-in brechen, war nicht so glücklich.

Auch eine Stichprobengröße von nur 40 Börsen haben bedeutet, dass einige ihrer anderen Ergebnisse erreichten keine statistische Signifikanz-es wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, wie Bitcoin als Währung reift, für den Austausch zu erscheinen und ist berechtigt, als Muster für ein umfassende Analyse.

Das Papier, "Vorsicht vor dem Middleman: Empirische Analyse von Bitcoin-Wechselkursrisiko," online veröffentlicht und wurde auf der 17. International Financial Cryptography and Data Security Conference vorgestellt wurde.