South Central Action Area lokale integrierende Organisation (Lio) Bitcoin Bergbau Linux Nvidia

Das lokal integrating organization (LIO) ist der am stärksten urbanisierte Teil des Puget Sound und umfasst eine Vielzahl von Industrie-, Gewerbe- und Wohninfrastrukturen, große Pflasterflächen, eine stark veränderte Küstenlinie und ein großes Netz von Straßen, Straßen und Autobahnen. Obwohl Teile dieses Gebietes intensiv entwickelt wurden, werden ungefähr 77% der Fläche nicht als städtisch betrachtet, mit ausgedehnten Landstrichen in den Landkönig- und -pierce-Grafschaften und der Wildnis im Mount Rainier National Park und dem Mount Baker-Snoqualmie National Forest. Es gibt überall große Parks und Freiflächen, auch in den Städten. Wie funktionieren Bitcoin-Mining-Pools bei der physischen Beschreibung?

Drei große Flusssysteme entstehen in den Kaskaden in der Nähe des Snoqualmie – Passes, des Kaskadenpasses und des Mount Rainier, wandern durch Wälder und Farmen und durch urbane Landschaften hinunter und münden in See Washington und Puget Sound.


Gletscherschmelze von Mount Rainier füttert das Puyallup / White River System, während die Flusssysteme Grün / Duwamish und Cedar / Sammamish (größerer See Washington) durch Schneeschmelze und Niederschlag versorgt werden.

Tieflandgebiete sind durchschnittlich 40 Zoll Niederschlag pro Jahr. Es gibt eine Anzahl von kleinen Drainagen, die direkt in Puget Sound fließen, von denen viele kanalisiert sind und / oder keine ausreichende Vegetation haben. In stark urbanisierten Teilen der Region wurden viele Bäche oder Bachabschnitte in Entwässerungsrohre und Regenwasserkanäle geleitet, die Abflüsse von Stürmen und Hochwasserereignissen tragen. Beides birgt erhebliche Herausforderungen für das Regenwassermanagement sowie Möglichkeiten für die Wiederherstellung. In einigen Teilen dieser Wassereinzugsgebiete besteht ein hohes Überflutungsrisiko, das möglicherweise zu Todesfällen und schwerwiegenden Auswirkungen auf die Infrastruktur sowie zu nachteiligen Auswirkungen auf den Lebensraum Lachs führen kann. Lokale Jurisdiktionen verwalten Flussauen aktiv, um mehrere Vorteile und Funktionen zu bieten, darunter reduziertes Hochwasserrisiko und wiederhergestellte Lebensräume.

Die zwei größten Buchten im LIO-Gebiet sind Seattle’s Elliott Bay und Tacoma’s Bay. Vashon-Maury ist die größte Insel Süd der Admiralität Einlass. Cme Bitcoin Startdatum der wichtigsten Strömungen im Salzwasserbecken der zentralen Puget Sound fliessen im Allgemeinen entlang der Westseite der Insel Vashon nach Norden und nach Süden durch die Ostpassage. Die Meeresgewässer des Puget Sounds bilden in den Sommermonaten warme Schichten an der Oberfläche aufgrund von Flusseinträgen und solarer Erwärmung. Diese Schichten werden während der Wintermonate durch saisonale Winde und kühles Wetter gemischt. Eine Unterwasserschwelle bei der Tacoma-Verengung verändert auch das Muster der marinen Wasserzirkulation.

Diese Fluss- und Wassereinzugsgebiete beherbergen vier Populationen von Königslachsen sowie Steelhead- und Bullenforellen, die alle als vom Aussterben bedrohte Arten bedroht sind, und verfügen über staatlich genehmigte Erholungspläne auf der Grundlage von Wassereinzugsgebieten. Die föderale Auflistung von puget sound Chinook 1999 als bedroht war das erste Mal, dass eine Lachsart in solch einer städtischen Umgebung unter dem bedrohten Artengesetz aufgeführt wurde. Seit der Listung von Chinook, Steelhead und Bull Forelle wurden auch als gefährdet unter den bedrohten Arten in den Jahren 2007 und 1999 aufgeführt.

Trotz der ausgedehnten Urbanisierung laichen Chinook-Lachse und andere Lachsarten in den großen Flüssen, Seen und Buchten des südlichen zentralen Aktionsgebiets. Einzigartige Lachspopulationen umfassen den Frühling Lauf von White River Chinook, Issaquah Creek und Zedernfluss Sommer und Herbst Chinook, Lake Sammamish Kokanee und Lake Washington Sockeye. Der Green River gehört zu den 10 führenden Steelhead-Flüssen in Washington und unterstützt große natürliche und Brüterpopulationen von Lachsen. In einigen Flusssystemen sind auch Stier-, Regenbogen- und Küstenschnabelforellen sowie Coho-, Kumpel- und Rosalachs zu finden. Sozialer Kontext

Das LIO umfasst eine sehr heterogene Bevölkerung von über 3,5 Millionen Menschen und ist eine der am schnellsten wachsenden Regionen des Landes. Es gibt große Einwanderergemeinschaften aus Asien, Lateinamerika und Mexiko, Afrika und Osteuropa. Kann ich Bitcoin mit Visa-Geschenkkarte im Allgemeinen kaufen, Bewohner der LIO-Bereich sind informierte und engagierte Bürger und es gibt ein hohes Maß an Freiwilligenarbeit und bürgerschaftliches Engagement. Viele Agenturen und lokale Nichtregierungsorganisationen profitieren von den Ressourcen und der Wissensbasis der Öffentlichkeit durch Unterstützung bei Projekten vor Ort, Bildung, Forschung und öffentlichen Prozessen zur Förderung des Wiederaufbaus. Der LIO-Bereich beherbergt auch eine große Flüchtlingsbevölkerung und umfasst mehrere marginalisierte und verarmte Gemeinschaften, die möglicherweise ein unverhältnismäßig hohes Maß an Umweltproblemen ausgesetzt sind.

Süd zentral Puget Sound ist der wirtschaftliche Motor der Region und weitgehend des Staates Washington. Was ist der beste Ort, um kostenlos Bitcoin schnell die Region in der zu verdienen Aktion Die Region erwirtschaftet eine jährliche Wirtschaftstätigkeit von über 300 Mrd. USD, die rund 71% des Bruttosozialprodukts ausmacht. Große kommerzielle und industrielle Unternehmen sind hier konzentriert, einschließlich in den Bereichen Technologie, Luft- und Raumfahrt, Finanzen, Versicherungen, Gesundheitswesen, Business und Professional Services, kommerzielle Fischerei, Freizeit und Tourismus. Diese Branchen werden von internationalen Seehafenstandorten in Seattle und Tacoma bedient, zusammen mit dem internationalen Flughafen Seatac, dem Boeing Field sowie dem Personen- und Güterzugverkehr. Die Region verfügt über 16.200 Hektar ausgewiesene Industriezentren an sechs Standorten: Ballard Interbay, Duwamish, North Tukwila, Kastanienbraun / Kent, Overlay und der Hafen von Tacoma. Die Wasserversorgung für den größten Teil der Bevölkerung des Gebiets wird von den Städten Seattle und Tacoma durch ihre Aktivitäten auf den Zedern- bzw. Grünflüssen sichergestellt.

Die verschiedenen Häfen und Wasserstraßen dieser LIO Geographie haben es zu einem internationalen Versandzentrum für regionale und nationale Industrien, Rohstoffgewinnung (Holzgewinnung, Fischerei, Bergbau) und landwirtschaftliche Produkte gemacht. Die kombinierten Häfen von Seattle und Tacoma sind die zweitgrößten an der Westküste. Bitcoin sofort mit Debitkarte in Indien städtischen Mündungen zu kaufen unterstützen viele kleine Marine, Schiffbau / Reparatur und Industrieunternehmen. Eine Eisenbahnlinie verläuft entlang des Nearshore zwischen Tacoma und Everett. Darüber hinaus werden öffentliche Verkehrsmittel nach Kitsap County und zur Insel Vashon durch das Fähren-System in Washington bereitgestellt, und der andere Schiffsverkehr besteht aus Passagierfähren, Fischerbooten, Forschungsschiffen, kleinen Sportbooten und Kreuzfahrtschiffen.

Beliebte Orte für Erholung sind Lake Washington, Lake Sammamish und Lake Tapps; Puget Sound Strände wie Alki Beach in West Seattle, Seahurst in Burien, Olympic Beach in Edmonds und Punkt Trotz in Tacoma; die Berge klingen entlang der Interstate 90 Greenway; und der mittlere grüne Fluss und der weiße Fluss über Enumclaw. Das Quellgebiet der großen Flüsse in diesem Bereich sind geschützt durch ihren Status als Parkland, das vom National Park Service verwaltet wird, Wildnisgebiete, die vom US Forest Service verwaltet werden, und die Wassereinzugsgebiete, die von den Städten Seattle und Tacoma verwaltet werden. 2015 und 2016 wurden jedoch zwei der wichtigsten Flüsse in der Region LIO, der Fluss Green / Duwamish und der Puyallup / White River, zu den am stärksten gefährdeten der beiden Nationen gezählt.