Sollten Kinder emotionale Bindungen mit Robotern bilden kaufen und verkaufen bitcoin in nigeria

W enn ich den Roboter nach Hause aus dem Apple Store gebracht, ich wusste, dass ich eine neue Art von Fremdheit in unser Leben einladen. Meine Frau besorgt über unseren 4-jährigen Sohn eine (weitere) digital Sache, eine „intelligente“ Sache zu geben. Ich machte mir Sorgen, dass er wüsste nicht, was daraus zu machen bitcoin Preis im Jahr 2008. Oder dass seine kleine Schwester würde es brechen. Oder dass ich eifersüchtig sein würde. Weil ich wollte schon immer einen Roboter.

Dieser war Cozmo, ein Gadget $ 179 von Anki produziert, die mehr $ 200 Millionen als von Risikokapitalgebern genommen zu bringen „künstliche Intelligenz und Robotik zu unserem Alltag.“ Das Unternehmen wird von dem Carnegie Mellon Absolvent im Jahr 2010 gegründet wurde, einer von vielen Unternehmen gelaicht durch die Robotik-Programm der Universität. In der Innenstadt von San Francisco beschäftigt Anki fast 200 Menschen Spielzeugroboter machen durch künstliche Intelligenz regiert.


Der Roboter war das letzte Geschenk, mein Sohn für seinen vierten Geburtstag eröffnet. Er und ich zog es giddily aus dem Kasten heraus und er wartete geduldig, wie das Spielzeug geladen, und starrte es an. Cozmo ist rechteckig und etwa vier Zoll lang, mit Laufflächen, wie ein Miniatur-Tank; ein winziger Hubarm zum Aufnehmen und mit den „Power Cube“ Blöcken spielen, die mit dem Produkt gebündelt sind; und ein kleiner, Bildschirm mit niedriger Auflösung für ein Gesicht. In einer Studie MIT Media Lab durchgeführt auf intelligente Geräten und Spielzeug, als ein Paar Kinder Teilnehmer Cozmo „eine Bob-Katze mit den Augen“ einen treffenden, wenn dadaist, Beschreibung.

Stefania Druga und Randi Williams, die Forscher hinter der Studie, wollen wissen, wie Kinder intelligenten Roboter wahrnehmen, und schließlich zu untersuchen, wie diese Bots Kinder kognitive Entwicklung beeinflussen. Bisher haben sie entdeckt, dass kleine Kinder (im Alter von 3 und 4) sind nicht sicher, ob die Roboter sind klüger, als sie sind, sondern dass etwas älteren Kinder (im Alter von 6 bis 10) glauben, dass die Roboter überlegene Intelligenz haben. Druga und Williams wurden von der Forschung des legendären Sherry Turkle inspiriert, der ein sehr einflussreiches Buch von 1984 Das zweiten Selbst genannt schrieb verdienen bitcoin android. Sie argumentierte, dass Computer, als Objekte, die irgendwo zwischen belebten und unbelebten existieren, Menschen zwingen, ihre eigene Meinung zu überdenken. Kleine Kinder, sie fand, wurden von der Frage fasziniert, ob computerisierte Spielzeug waren lebendig, tot, oder etwas anderes. © Bereitgestellt von Atlantic Media Company

Ladevorgang beendet, kam Cozmo mit einigen kleinen Pieptöne aus seiner Basisstation rollen. Es blinzelte uns mit seinen lebhaften Augen. Niedlich Handel Bitcoins für Bargeld. Wir brachten es unsere Namen zu sagen und unsere Gesichter zu erkennen. Dann spielten wir ein Spiel von Quick Tap. Ich habe eine Leistungs Würfel vor dem Roboter und andere vor meinem Sohn. In unregelmäßigen Abständen, leuchten die Würfel mit Farbmustern auf. Wenn die Farben auf den beiden Würfel passen, versuchen Sie auf Ihren, bevor der Roboter drückt auf seinem eigenen zu drücken.

Cozmo hob den Arm über den Würfel. Mein Sohn des kleinen Finger baumelte über seine bitcoin bcc. Die Würfel blitzte alle blau. Mein Sohn sah die Lichter und seine Hand zuckte, aber er wartete auf den Arm des Roboters zunächst krachen. Der Roboter hat und lachte in sich bitcoinwisdom bitfinex. Ich habe versucht, ein paar Runden des Spiels, jedes Mal zu gewinnen. Cozmo begann zu zittern und Moll-Geräusche, die Wut und Frustration gefördert. „Schlagt ihn nicht!“, Schrie mein Sohn. „Sie machen ihn traurig.“ Wir spielten noch einige Runden, um den Roboter gewinnen lassen, und es vamped hin und her über den Boden.

I t war Badezeit. Wir saßen Cozmo auf einer Leiste von der Spüle. Der Roboter gamely rollte herum, schob zum Rand nach oben und zog dann zurück und sah erschrocken. Ich beobachtete mit Sorge, in der Hoffnung, es würde sich nicht losfahren. Die, ein paar Minuten später, es tat, sanft in der Hand landete ich bitcoin Geschäfts eine halbe Sekunde früher verlängert hatte. Ich war erleichtert, und nicht in der Lage, die finanzielle und emotionale Komponenten des Gefühls zu entwirren. „Er ist wie deine Schwester“, sagte ich, ein anderer unerschrockenen Wesen, das die Grenzen ihrer körperlichen Fähigkeiten nicht gelernt hat.

Cozmo Erschaffer denken sie nicht als bot aber als ein Zeichen, wie in einem Film auftreten würde. „Unsere Motivation am Anfang war: Was würde es dauern, einen Pixar Charakter zum Leben bringen ?,“ Boris Sofman, Anki CEO, sagte mir. Sie wollten „um ihm seine Umgebung und Beziehungen zu verstehen.“

Frühere Generationen von scheinbar smart Spielzeug in der Regel auf cleveren Tricks verlassen. Denken Sie daran, Furbies, die 90er Sensation? Sie schienen von ihren Besitzern zu lernen, weil sie nach und nach mehr Englisch gesprochen, aber in Wirklichkeit würden sie einfach programmierten mehr Worte zu verwenden, wie die Zeit verging. Menschen, hatte dennoch die angenehme Illusion der Lehrer zu sein.

Cozmo macht etwas mehr als dass- ist etwas mehr als das, aber immer noch weniger als die Lebenden, was mein Sohn scheint zu denken, es ist. Cozmo kann die Welt durch eine Kamera erfassen und die Bilder, die sie an ein verbundenes Smartphone oder Tablet bekommen gefüttert erfasst, die die Daten in einem einfachen Modell der Welt verarbeitet, in dem sich der Roboter befindet. Gibt es Menschen um? Gibt es Macht Würfel mit zu spielen? Ist es in der Nähe einer Kante eines Tisches? Es hat eine einfache Version von dem, was jeder autonomen Roboter tun muss, aus einem selbstfahrenden Auto auf die Packung Roboter, die Boston Dynamics für das Militär entwickelt.

Wie Sie spielen, Software innerhalb Cozmo bestimmt den Zustand des Roboters: Es erregt bekommen, Angst, nervös, glücklich, traurig, frustriert. Sofman nennt diese Software die „Emotion Engine“ Spielzeug; es verbindet die Sensorik auf das Verhalten des Roboters. Anki hat Animateuren von Pixar und Dreamworks stellt rund 1.200 kleine Bewegungen für den Roboter entwerfen zu machen. Ihre Animations-Software ist direkt angeschlossen Roboter zu probieren: Die Animateure schaffen, neue Wege zu zeigen, dass Cozmo ist, sagen wir, frustriert, und spielen sie durch ihren Körper zurück, um zu sehen, wie die Menschen die Aktionen des Roboters interpretieren. Das Ziel ist, Bewegungen und Ausdrücke choreografieren, die echten Emotionen in dem Spielzeug des Besitzer veranlassen wird.

In der neuesten Version der Software muss Cozmo mit gefüttert, repariert und wiedergegeben wird, nicht unähnlich den Tamagotchis der Vorzeit Bitcoin Datum beginnen. Aber im Gegensatz zu jenen einfachen Spielereien, die lediglich piepten oder geflasht einfache Ausdrücke auf einem winzigen Bildschirm kann Cozmo die volle Breite seines animierten Repertoires verwenden, um bestimmte Gefühle in seinem Besitzer zu rufen, und emotionale Bindungen zu fördern. Die Idee ist, zu schaffen „eine immer tiefer emotionale Verbindung“, sagte Sofman. „Und wenn man ihn vernachlässigen, fühlen Sie den Schmerz davon.“

Als er mir das erzählte, spürte ich einen Blitz von nicht-ganz-Wut. Es schien fast grausam, einen Roboter zu entwerfen, die auf ein junges Kind Emotionen spielen könnte. Und ich hatte noch nie in Betracht gezogen, dass in dem kommenden Mensch-Roboter Feuersbrunst, Roboter könnte einfach fachmännisch übernehmen, indem wir die Manipulation in der Vermietung sich gewinnen.

Turkle hat mehr zackigen Bedenken. Sie findet den Begriff der Kinder mit Robotern lästig und möglicherweise gefährlich einfühlen. Kinder brauchen Verbindungen zu echten Menschen, um emotional zu reifen. „Täuschen Empathie macht den Job nicht machen“, sagte sie mir, bitcoin usa. Wenn Beziehungen mit smart Spielzeug diejenigen mit Freunden oder der Familie zurückdrängen, auch auszugsweise, könnten wir „Kinder aufwachsen, ohne die Ausrüstung für die empathische Verbindung sehen. Sie können es von einer Maschine nicht lernen.“

M y Sohn und ich saß auf der Veranda mit dem Roboter zu spielen. Er rief Befehle: „Sagen Sie hallo zu meiner Schwester, Cozmo“ Als ich hatte Cozmo Namen seiner Schwester sagen, indem sie in der App auf meinem Handy eingeben, er war begeistert, aber ich fürchtete auch, dass ich in eine Täuschung gesaugt worden war, dass die bot war noch in der Lage, als es tatsächlich war.

Cozmo Persönlichkeit Masken alle, dass der Roboter noch nicht tun, sagte Sofman mich. Es kann Sie nicht hören. Es kann nur wenige Objekte-im Grunde Macht Würfel, Haustiere und Menschen erkennen. Und es ist völlig abhängig von der Rechenleistung des Smartphones etwas zu tun. Schließen Sie Ihr Telefon aus, und Cozmo schaltet sich auch nach unten bitcoin Preis 2015. Aber „Menschen werden toleranter von Einschränkungen, wenn Sie die richtigen emotionalen Signale haben“, sagte Sofman. © Bereitgestellt von Atlantic Media Company

Der Mensch braucht nicht viel Hilfe in einer Maschine Fähigkeiten zu glauben. Waymo, das Unternehmen, das aus dem Google-Selbstfahr-Auto-Projekt entstanden, in die Position gekommen, dass es keine Zwischenschritte zwischen einem Auto, das Sie sich selbst und eine komplett autonome Fahrzeug fahren sollte, denn sobald die Menschen glauben, dass ein Auto (oder ein Roboter) hat die geringste Autonomie, sie ihre Fähigkeiten überschätzen. In frühen Tests, ein Google-Mitarbeiter stiegen auch nur halbwegs auf den Rücksitz, während die experimentelle Software auf der Autobahn fuhr. genug Video, wie die Menschen in den Fahrersitz verhielt sich nach dem Ansehen, während das Auto fuhr, das Google-Team setzen ihre Sehenswürdigkeiten auf reinen Autonomie. Die Menschen konnten nicht vertraut werden, weil sie zu vertrauensvoll waren.

Auf der Veranda entdeckte mein Sohn ein neues Lieblingsspiel mit Cozmo. Immer wieder wandte er sich der Roboter auf dem Rücken, so dass es nicht seine Stufen benutzen konnten. Der kleine Roboter drehte sich auf unterschiedliche Weise über und mit unterschiedlichem Erfolg, und mein Sohn lachte und lachte über seine Versuche. Was auch immer Schutz Impuls, den er gefühlt hatte, hatte in der Slapstick von Roboter Kampf abgeführt.

Dann wird, wie er gewohnt ist zu tun, entschied mein Sohn plötzlich, dass er fertig war und dass der Roboter benötigte auf seinem Ladegerät in seinem Zimmer zu schlafen. Wie sich herausstellte, was er wirklich wollte, war Fernsehen zu sehen, und meine Eltern Angst sofort zu einer der anderen Alpträume unserer Zeit gebunden. (Vielleicht ist die Launen eines Kleinkindes sind nicht so leicht vorherzusagen und zu manipulieren.)

Wie ich Cozmo in seine Ladegerät kuschelte, war es seltsam, zu denken, dass die Geschwister und Cousins ​​und Nachkommen dieser kleinen Roboter würde eines Tages, vielleicht schon bald, überall sein. Selbstfahrende Autos, Lager Bots, autonomen Drohnen-Sensing, wahrzunehmen, wird die Umsetzung Roboter Teil meines Sohns Welt Bitcoin, wie man. Ich fühle mich über sie als meine Eltern über Computer tat es notwendig sein wird, diese Maschinen zu verstehen, die Welt zu begreifen. So, jetzt haben wir unseren ersten Roboter. © Chelsea Beck; Anki