Seidenstraße, schlossen im Herbst, hatte digitale Vorposten in Pennsylvania nach unten – der New York Times, wie man mit Kreditkarte kaufen bitcoin

Ein Mitarbeiter in der Elektrotechnik-Abteilung eines Liberal Arts College im Osten von Pennsylvania spielte eine kleine Rolle in der Untersuchung, die in der Schließung im Herbst letztes Jahr der Seidenstraße, der Online-Marktplatz geführt, wo Drogen und Waffen mit Bitcoin gekauft werden können.

Der Mitarbeiter, Christopher Nadovich, Direktor des Labors an der Elektro- und Computertechnik-Abteilung bei Lafayette College, im Besitz eine Firma, die Seidenstraße mit einem Backup-Server für seine Website zur Verfügung gestellt, nach einer bisher nicht bekannten Gericht Einreichung in der zweijährigen Untersuchung.

Am 9. September drei Wochen vor den amerikanischen Behörden stillgelegt Seidenstraße und verhaftet Ross William Ulbricht, den Mann, der sie die Website gegründet sagen, ein F.B.I.


Mittel bedient einen Durchsuchungsbefehl bei Mr. Nadovich des Unternehmens, JTAN.com Bitcoin Wallet herunterladen. Der Haftbefehl gesucht Aufzeichnungen von Transaktionen Kunden beteiligt Silk Road zu erhalten und jegliche private Kommunikation zwischen Verkäufer und Käufer von Drogen auf der Website.

Der Durchsuchungsbefehl zeigt die Attraktivität ein Unternehmen wie JTAN für jedes Online-Geschäft hat, die Anonymität und verwendet eine digitale Währung wie Bitcoin wünscht, die Privatsphäre seiner Kunden Aktivitäten zu erhalten Bitcoin Sie Г © confiavel. Im Durchsuchungsbefehl, sagte der Bund, dass JTAN in ermöglicht spezialisiert „Kunden-Server über seinen Service mit vollständiger Anonymität leasen.“ Die Einreichung sagte auch, dass JTAN nie Kunden gebeten, ihre Identität zu verifizieren und erlaubte sie „anonym durch den Einsatz zu bezahlen von Bitcoins.“

Herr Nadovich ist nicht im Haftbefehl genannte, aber auch andere öffentliche Datensätze identifizieren ihn als Besitzer JTAN, die in Easton eine Adresse auflistet, Pa., Wo Lafayette College bitcoin Hash-Rate-Rechner basiert. Im Haftbefehl ist das Unternehmen als mit einer Adresse in Sellers aufgeführt, Pa., Etwa 33 Meilen von Easton.

Herr Nadovich wird nicht mit jeglichem Fehlverhalten in Rechnung gestellt. In einer per E-Mail-Antwort, sagte er: „Ich habe Angst, dass ich von JTAN zu äußern über Seidenstraße oder irgendwelche Geschäftsentscheidungen nicht geneigt fühlen.“

Nur wenige Tage nach dem F.B.I. diente der Durchsuchungsbefehl auf JTAN, Herr Bitcoin Bergbau gpu Vergleich. Nadovich begann Schritte unternehmen, Teile seines Unternehmens bitcoin Rate inr zu schließen. In einer Online-Mitteilung 14. September zu JTAN Kunden, die auf der Website des Unternehmens scheint immer noch, sagte Herr Nadovich er der Firma „dedizierten Server“ Business endet. Herr beste Bitcoin Bergbau Pool. Nadovich keine Erklärung gab aber sagte: „Die Geschäftslage der wir uns befinden erlaubt es nicht, diesen Dienst fortzusetzen.“ Am 30. Oktober veröffentlicht er einen anderen Hinweis, erzählen JTAN Kunden das Unternehmen finanziell zu kämpfen hatte und Gläubigerschutz im Jahr 2014 einreichen konnten.

James Margolin, ein Sprecher Preet Bharara, den Vereinigten Staaten Anwalt in Manhattan, dessen Büro Verfolgung Herr Ulbricht, lehnte einen Kommentar ab, wo verbringen bitcoin. Der Name des F.B.I. Agenten, der den Durchsuchungsbefehl Antrag unterschrieben wurde von den Behörden geschwärzt, seine Identität zu schützen.

Der Durchsuchungsbefehl zeigt, dass JTAN vorgesehen potenziell die Behörden mit einer Fülle von Informationen über die Seidenstraße und Herren Bitcoins Websites. Ulbricht. Die Behörden sagten, dass Seidenstraße der primäre Server Informationen alle 60 Tage reinigen würde oder so, aber die Daten auf dem Backup-Server bei JTAN wurden nicht regelmäßig gelöscht oder zerstört werden.

„Ich glaube, dass diese Backup-Daten die Details zahlreicher Betäubungsmittel Transaktionen widerspiegeln durch die Leitung Seidenstraße Website und die Nutzung von Bitcoins den Erlös aus diesen Geschäften zu waschen“, die nicht identifiziert F.B.I. Mittel, die in der Durchsuchungsbefehl Anwendung.

Bundesanwälte behaupten, dass in etwas mehr als zwei Jahren, Herr Ulbricht, der 29 ist, gebaut Seidenstraße in the go in den dunklen Ecken des Internets Platz für Drogen wie Kokain, Ecstasy und Heroin und gestohlene Kreditkartennummern zu kaufen wie bitcoin Bergbau einzurichten. Die Behörden behaupten, die Website $ 1,2 Milliarden in Transaktionen, die alle in Bitcoin behandelt.

Herr Ulbricht nicht schuldig plädiert am 7. Februar zu Geldwäsche und Drogenhandel Gebühren in Federal District Court in Manhattan, wie eine erhalten bitcoin Konto. Bundesanwälte sagten, dass sie rund 10 Terabyte an Daten von den Servern erhalten sie neben dem Laptop packte Herr Ulbricht mit ihm hatte, als er von den Behörden am 1. Oktober in einer öffentlichen Bibliothek in San Francisco wurde verhaftet.

Die Razzia der Regierung auf Seidenstraße und die Verhaftung von Herrn Ulbricht begannen eine Reihe von peinlichen Folgen für Bitcoin und digitale Währung Enthusiasten, die es als Alternative zu traditionellen Währungen, weil sie von keiner Regierung und unterliegt nicht der politische Kontrolle gesichert wird.

Bitcoin Befürworter erlitten eine weiteres blaues Auge letzte Woche, als Mt. Gox, einst der größte Austausch für Dollar und andere Währungen in Bitcoin Umwandlung, Konkurs angemeldet in Japan. Das Unternehmen brach nach seinem Besitzer, Mark Karpeles, sagte er mehr als $ 450 Millionen im Wert von Bitcoins verloren hatte, möglicherweise als Folge eines Angriffs durch Computer-Hacker. Aber Tage später, es ist immer noch nicht klar, was auf die rund 750.000 seiner Kunden geschehen Bitcoins.

Ende Januar wurde von Bundesbehörden verhaftet andere Bitcoin Befürworter, Charlie Shrem, und mit Hilfe eines Florida Mann belastet verkaufen Bitcoin um Menschen auf der Suche Drogen auf Seidenstraße zu kaufen.