Peshawar Silicon Valley Kampf gegen den Terrorismus mit Innovation – cnn iReport verdienen bitcoin Online

Jeder, der in den Vereinigten Staaten, Australien oder Europa wird nicken unbestreitbar dächte an der Explosion der glänzenden Apple-Logo auf Holztischplatten von High-Street-Hub, die wie Kaffee riechen, jede Stunde des Tages Bitcoin Skandal. Unternehmer, herauszufinden, die juckt ihrer Gesellschaft aus, und beenden ihren Tag Arbeitsplätze für eine Chance, einen Unterschied, oder ein kleines Vermögen zu machen.

Geboren in Peshawar, und jetzt in der Tech-Industrie in Australien arbeiten, wenn ich eine blühende starten Gemeinschaft in Peshawar, um Menschen zu erwähnen bin, werde ich wahrscheinlich „hören, was, wie Airbnb und Uber für die Taliban?"

Pakistan ist an dritter Stelle auf dem Global Terrorism Index, und immer wieder Listen der gefährlichsten Städte der Welt Topping, so kann ich die Wahrnehmung dieser ist der einzige bestimmende Faktor verstehen.


Aber was Peshawar hat auch, ist eine der am schnellsten wachsenden Gemeinden zwischen Städten starten Unsicherheit gegenüber wegen Terrorismus Kosten für eine Bitcoin. Ich sprach mit Salman Ahmed, Mitbegründer von Peshawar 2.0, eine Organisation bestimmt einen Start Öko-System in Peshawar zu schaffen, und fordert diese Wahrnehmung über die Stadt. „Wenn Sie die Stadt Peshawar auf die Google-Suche, es ist nie etwas Positives investiert es sich lohnt in bitcoin. Wir wollten Peshawar für Technologie in den Nachrichten sein, für Design und für die Kunst, wie man Mine Bitcoins 2016. Für Menschen Peshawar als einer der größten Drehkreuze des Unternehmertums zu betrachten – denn das ist, was wir sind „.

Wenn die Lösungen des Ostens einen Juckreiz kratzen, die Startgemeinschaften Pakistan haben viele Innovationen zu tun, um die Fülle von sozialen juckt zu erleichtern, die sie gegenüber.

Im Jahr 2013 wurden die Start Gemeinden in den Vereinigten Staaten, Europa und Australien etabliert und blühend Wert 1 bitcoin. Peshawar? Völlig frei von einem Tech-Start-Szene billig Bitcoin Bergbau-Hardware auf. Peshawar 2.0 lief, und auch weiterhin einwöchige Boot Camps und Workshops über 11 Standorte von Peshawar Universitäten, auf die Kernprinzipien wie Start-ups arbeiten, und wie können junge Menschen laufen zu engagieren.

Bis 2014 hatten Peshawar 2.0 Gründer die Unterstützung der Landesregierung, die Weltbank und Nestle, und zogen von der ersten Tech-Konferenz ihrer Art Bitcoin heute Preis usd. Im folgende Jahr sah Peshawar erstes jemals Civic Hackathon mit mehr als 60 Kandidaten Prototyping mobile und Web-basierte Lösungen über zwei Tage, wie man kostenlos bitcoin online. Die Ergebnisse? Lösungen für einige der sehr realen Probleme Pakistanis heute gegen bester bitcoin Wasserhahn. weil immer sicher von A nach B ein Risiko Bewohner nimmt jeden Tag – Lösungen aufgeschlagen Geolocation auf SMS Familienmitgliedern Ihre Lage jede Stunde, ohne dass Sie jemals das Telefon zu berühren verwendet. Ein weiteres verwendet Geolocation für die Rettungsdienste, die während Verluste durch Selbstmordattentate finden Zivilisten hilft. Einer meiner Favoriten war eine Idee namens NoKunda, die Bürger zu berichten und Stromdiebstahl zu verfolgen und die Zusammenarbeit mit Regierungsbehörden ermächtigt – die Überbrückung der Kluft zwischen den Bürgern und Agenturen bitcoin speichern. Und mit nur 3% bis 10% des pakistanischen Bevölkerung mit Internetzugang, die Herausforderung des Crowdfunding, Zusammenarbeit und gemeinsamer Arbeit ist noch schwieriger. Grundfinanzierung zur Seite, als die Tage wärmer, Stromausfälle häufiger aus, für Stunden und Tage – ein Problem, die meisten australischen Start-ups haben nie Gesicht. Trotz täglichen Widrigkeiten, Hackathons in Peshawar haben mehr als 200 Menschen angezogen, mit 20% der Menge Frauen – eine wettbewerbsfähige Statistik mit dem Tech-Geschlecht in den Vereinigten Staaten und Australien brechen. Im vergangenen Monat Peshawar 2.0 in Zusammenarbeit mit Universitäten und die Handelskammer Workshops läuft mit mehr als 60 Frauen, um sie zu ermutigen und zu befähigen, eine Karriere in der unternehmerischen Initiative zu verfolgen.

Peshawar 2.0 wollen die Jugend ihrer Stadt zu wissen, dass "wenn ein Mann oder ein Mädchen in einer Herberge in den Vereinigten Staaten mit Facebook kommen kann, so können Sie.“Sie dürfen nicht mit Facebook kommen, aber die Jugend der Stadt schaffen Lösungen für die alltäglichen Realitäten sie ausgesetzt ist. Ich fragte Salman, was die Zukunft für Start-ups in Peshawar hält. "Die Stadt braucht private Investoren, Menschenmenge Geldgeber, Hilfe von der Regierung und lokalen Unternehmern. Wir sind ein Schritt näher ein starkes Innovation Öko-System in der Stadt zu schaffen“und mit oder ohne Unterstützung, ist die Stadt mehr als auf halbem Weg. Nach Peshawar Minister für Informationstechnologie „Die Provinz ist für eine Tech-Revolution bereit."