Paul Unh Universität Top 100 Best Undergraduate Business School Heute ein Bitcoin Ebay

Bloomberg Businessweek veröffentlicht sein Ranking 2016 der bester Student Business Schools in den Vereinigten Staaten und Peter T. von der Universität von New Hampshire Paul College Wirtschaft und Wirtschaft wurden unter die Top 100 gewählt. Paul College Platz 57 unter Business Schools in der Zufriedenheit der Schüler.

„Unter dem Top-Business-Schulen Beweis für die harte Arbeit und die hervorragenden Leistung unserer Schüler und unsere Dozenten und Mitarbeiter gewählt werden“, sagte Deborah Merrill-Sand, Dekan Paul College. “Unsere Studiengänge sind hervorragend und wir haben unsere Erfahrungen und Berufsvorbereitungsprogramme entwickelt, die uns wirklich auszeichnen. Die Fähigkeit, das im Unterricht erworbene Wissen anzuwenden, ist das, was Schüler wollen und was sie von Arbeitgebern unterscheidet.


Besonders stolz sind wir auf die hohe Zufriedenheit unserer Schüler. “

In diesem Jahr hat Bloomberg aktualisiert, wie Bachelor-Programme konzentrieren sich auf „das Ergebnis, dass die meisten Studenten an B-Schule erwarten. Die Reise der glänzendsten Karriere möglich“ Es bringt fast 30 000 Studenten und Werber in fast 600 Unternehmen.

Die Rangliste basierte auf den Kommentaren der Werber, wie Schulen Schüler auf Stellen in ihren Unternehmen vorbereiten; Studentenbeurteilungen ihres Campus, ihres Karrieredienstes sowie ihrer Fakultäten und Administratoren; Grundlohn für Studenten mit ausgerichteten Jobs; und der Prozentsatz der Absolventen einer Schule, die zu irgendeinem Zeitpunkt während ihres Studiums mindestens ein Praktikum hatten.

Ein wichtiger Weg, um Erfahrungen zu sammeln und zu sammeln, sind Praktika und 92% von Paul College die Schüler schließen einen ab, 40 Prozent davon führen zu einer Anstellung. Darüber hinaus haben 96% der arbeitsuchenden Absolventen sechs Monate nach ihrem Abschluss eine Anstellung; 88 Prozent sind direkt mit ihrem Major verbunden.

Das Paul College ist mehr und mehr zur bevorzugten Schule für Studenten in New Hampshire und im Nordosten geworden. In den letzten fünf Jahren hat die Zahl der Studienanfänger um 37% von 1.878 auf 2.572 Studenten zugenommen. Die Zahl der verliehenen Diplome stieg ebenfalls von 408 auf 567, ein Anstieg von 39%.

* Ein neues Programm FIRE (Freshman Experience Innovation Research) ein Jahr Erstsemester helfen, ihre Fähigkeiten und Erfolgsstrategien zu entwickeln, während sie in dem Universitätsleben im Allgemeinen durch eine integrierte Erfahrung Beteiligung, Team

die vergibt Stipendien von $ 2.500 für Studierende * Ein Praktikum Opportunities Fund, durch den Beirat der Dekan, Alumni und Freunde, unterstützt die komplette Praktika in teuren Ballungsräumen oder gemeinnützige, soziale Unternehmen oder Start-ups, die eine Zuordnung nicht bieten kann

Justin Lappin, der als einer der ersten Nutznießer des Praktikums Opportunity Fund war, absolvierte ein Praktikum als Analyst Sommer im Aktienresearch bei Suntrust Robinson Humphrey in Atlanta und wurde im Mai als angestellt Investmentbanking-Analyst.

„Für jeden Bachelor-Student, College ist die Möglichkeit, über sich selbst zu lernen, eine Reihe von einzigartigen Fähigkeiten zu entwickeln und Freundschaften, die ein Leben lang halten. Meine Erfahrung Paul College hat aus dem Wasser meine Hoffnungen zerstört „sagte Lappin, ein Student in den Bereichen Finanzen mit einem Minderjährigen in der Ökonomie.“ Durch mein Engagement in Organisationen wie Atkins Investment Group, Alpha Kappa Psi und das Ambassador-Programm Dean, ich konnte berufliche Fähigkeiten wie Lebenslauf schreibt, Vernetzung und Karriereentwicklung. Bewertung und Finanzmodelle entwickeln, die direkt auf meine beruflichen Interessen entsprechen. “