Möglichkeiten, die Größe Ihrer Brust zu erhöhen Definition md-health.com bitcoin mining

Brust spielt eine Rolle bei der Wahrnehmung von Attraktivität und Selbstwertgefühl. Es gibt keinen Streit, wenn es darum geht Büste und Sexappeal; Männer mögen größere Brüste. Es gibt natürliche Wege und medizinische Lösungen für Frauen, die größere Brüste wollen. Diät für die Brustvergrößerung

• Essen genug Östrogen-Lebensmittel. Östrogen ist ein starkes weibliches Sexualhormon und entsprechende Spiegel können zu vergrößertem Brustgewebe führen. Testosteron ist das Gegenstück zum männlichen Hormon und verringert das Wachstum der Brüste. Vermeiden Sie kohlenhydratreiche Nahrungsmittel wie Kartoffelchips, Cracker, weißen Reis und Backwaren, um die Testosteronproduktion zu minimieren. Hervorragende Quellen für natürliches Östrogen sind: Kürbis, Knoblauch, Kidneybohnen und Erbsen, Sojabohnen-Auberginen, Leinsamen, Kürbis und Kürbis.


• Haben Sie mehr frisches Obst und Gemüse. Obst und Gemüse liefern nicht nur starke Antioxidantien, sondern helfen auch, den Testosteronspiegel im Körper zu regulieren. Anthocyane und Antioxidantien Hilfe bauen Gesundheitsgewebe und schützen vor Schäden durch freie Radikale. Stellen Sie sicher, Sie essen mindestens vier Portionen pro Tag und enthalten Blaubeeren und Erdbeeren.

• Versuchen Sie Soja. Wie vergrößert man die Brüste? Sojaprodukte sind reich an Isoflavonen, die dem Körper helfen können, seine eigenen Östrogenspiegel zu erhöhen und das Brustwachstum zu fördern. Soja-Produkte sind auch reich an Proteinen und können Hilfe bauen und repariert beschädigtes Gewebe im Körper. Sojamilch ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.

• Fügen Sie gesunde Fette in Ihre Ernährung ein. Einfach ungesättigte Fette sind die beste Wahl, um zu erhöhen Büste. Andere Fette sind ungesund und kommen schließlich in allen Bereichen zusammen, die die meisten Frauen nicht mögen, wie Hüften, Oberschenkel und Bauch. Gesunde Fette sind reich an Omega-3-Fettsäuren und sind gut für die Gesundheit von Herz und Gehirn. Versuchen Sie, Olivenöl, Avocado, rohe Nüsse und Kaltwasserfische zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen.

• Anissamen. Dieser Samen hat aufgrund seiner Östrogeneigenschaften mehrere gesundheitliche Vorteile. Medizinische Forschung hat festgestellt, dass diese Samen vorteilhaft für die Laktation, die Behandlung von Unfruchtbarkeit und die Verbesserung der Größe und des Aussehens der weiblichen Brust sind.

• Pumpen. Mit der richtigen Technik, um den Rücken gerade und den Körper in einer geraden Linie zu halten, erhalten Sie eine dramatische Verbesserung der Brustmuskulatur. Diese Muskeln liegen den Brüsten zugrunde, und indem sie die Brustmuskeln straffen und kräftigen, nehmen die Brüste auch eine verbesserte Festigkeit an.

• Sessellift. Beginne damit, zu einem stabilen Stuhl zurückzukehren. Beuge dich mit deinen Füßen leicht vor deinen Knien und strecke deine Arme aus, um die Armlehne oder den Stuhlsitz zu ergreifen. Senken Sie Ihren Oberkörper langsam ab, ohne 90 Grad Ellenbogen zu überschreiten, und drücken Sie dann zurück. Dies wird die Arme, Brust und Schultern straffen und straffen, während die Gesamtgröße und das Aussehen der Brüste verbessert werden. Wiederholen Sie 10 mal und machen Sie nach einer Pause zwei weitere Sätze von 10.

• Massage. Eine geeignete Massagetechnik kann die Brustgröße durch verschiedene Mechanismen verbessern. Erstens stimuliert die Massage den Blutfluss zu den Brüsten und lässt die natürlichen Hormone und Östrogen der Diät erreichen Brustgewebe effektiver. Es wird angenommen, dass die Rezeptoren in Brustgewebe reagiert besser auf Östrogen nach der Massage. Verwenden Sie Öl wie Ylang-Ylang, Olive oder Mandel und planen Sie zwei 15-minütige Sitzungen (eine morgens und eine abends). Massieren Sie die Brüste mit sanftem, aber festem Druck kreisförmig nach unten. Stellen Sie sicher, dass die Brustwarze und Warzenhof die Prolaktin-Freisetzung stimulieren, die auch eine Reaktion stimuliert Brustgewebe.

• Hormonersatztherapie. Therapeutische Optionen umfassen natürliche Hormonersatzoptionen und Verschreibungstyp. Viele Produkte enthalten L-Tyrosin, das soll Hilfe bauen Muskel und Körperfett reduzieren. Andere Medikamente sind hauptsächlich Östrogen-basiert, um das Brustgewebe direkt zu stimulieren. Zu den Produktoptionen gehören Pillen, Cremes, Pflaster, Injektionen und sogar Nasennebel.