Milliarden von Dollar auf dem Spiel steht, warum die International Cricket Council Änderung seines Revenue-Sharing-Modells, wie Bitcoin-Adresse zu erhalten

Die nationalen Cricket-Boards von Pakistan und Sri Lanka zum Ausdruck gebracht haben lautstark ihre Einwände gegen eine geplante Umstrukturierung der Verwaltung des International Cricket Council (ICC), dem internationalen Dachverband des Sports unter Berufung auf, dass die neue Anordnung Cricket Boards der reicheren geben Mitgliedstaaten – Indien, Australien und England – mehr Leistung und Umsatzstrom bitcoin Block. Im Januar sagte der ICC erreicht es eine "Einstimmigkeit" auf einem Plan, der mit in den drei genannten Nationen gewinnen mehr Mitsprache bei der Leitung des Rates, und durch die Erweiterung, das Spiel, das Hunderte von Millionen von Fans auf der ganzen Welt sind verliebte führen würde.

Insbesondere erklärte ein Entwurf einer Erklärung des Rates: „Es wird vorgeschlagen, dass der ICC Vorstand einen neuen Ausschuß des ICC des Vorstand genannt bildet, die unter dem neuen Mandat als einzige Empfehlung Ausschuss zu allen Verfassungs, Personal handeln, Integrität, Ethik, Entwicklungen und Nominierungsangelegenheiten sowie alle Angelegenheiten in Bezug auf Ausschüttungen aus dem ICC." Associated Press berichtete, dass, sobald die Änderungen ratifiziert, England, Indien und Australien, werden unter anderem in der Lage sein, mehr Geld zu verdienen, deregulieren den internationalen Cricket-Kalender und mehr Flexibilität gewinnt in ihrer Club-Gegnern der Wahl (dh die nach rechts abbiegen nach unten jede Serie gilt als unrentabel oder logistisch ungünstig).


Indische Medien berichteten, dass der Board of Control für Cricket in Indien (BCCI), die sieben der zehn Nationen im ICC die Änderungen genehmigt. (Ein weiteres Mitglied, Südafrika, nach Hedging, hat vorgeschlagen, Berichten zufolge wird es mit dem neuen Regime mitgehen). „Es wird bestätigt, dass [die Umstrukturierung] Mehrheit gewinnen wird“, ein BCCI Beamte sagte. „Es gab Befürchtungen gewesen für diesen Vorschlag die achte Abstimmung in Bezug auf zu durchlaufen, aber wir sind zuversichtlich, dass das Ziel erreicht werden kann.“ Unter ICC Regeln, acht Mitglieder müssen eine solche Auflösung übergeben.

„Alles über den Vorschlag transparent ist, und es gibt keinen Grund, für jede Cricket Board zu sorgen“, fügte der BCCI offiziell. „Jedes Interesse wurde geschützt und es gibt keine Wahrheit, die nur drei Länder [Indien, England, Australien] werden die Verwaltung [des ICC] herrschen.“

Im Herzen der Reorganisation liegt Geld – die BCCI einen größeren Anteil an Cricket-generierte einen Umsatz fordert, weil Indien für einen unverhältnismäßig großen Teil des weltweiten Einkommens von Cricket bereitgestellten (80 Prozent, nach einigen Schätzungen). "[Ein], wer mehr beitragen soll mehr als das, was [andere] erhalten," BCCI Sekretär Sanjay Patel sagte Reportern am besten bitcoin Austausch 2016. Australien [Cricket Australia (CA)] und England [England und Wales Cricket Board (ECB)] unterstützen die Beschwörungen der BCCI.

Die ‚Großen Drei‘ (Indien, Australien, England) klagen seit langem, dass das derzeitige Finanzierungsmodell des ICC "nicht den Beitrag der einzelnen Mitglieder des ICC erkennen „Drei weitere ICC-Mitglieder -. Neuseeland, Westindien und Simbabwe – billige Berichten zufolge die neue Auflösung Wo kaufen bitcoin reddit. Allerdings ist Bangladesch Haltung unklar.

The Economist berichtete, dass basierend auf der Annahme, dass die globale Kricket eines Gesamtumsatz von über $ 2,5 Milliarden über die nächsten acht Jahre generieren, mehr $ 520 Millionen die Cricket-Boards von England, Australien und Indien zusammen etwa werden anhäufen, als sie sich im Rahmen des bestehenden Revenue-Sharing Modell Handel bitcoin für usd. Davon würde Indian den Löwenanteil, etwa $ 450 Millionen bitcoin Preis zu usd erhalten. Die anderen sieben ICC Mitglieder würden ein Aggregat von etwa $ 585 Millionen verlieren.

Aber die Rechtmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der Neubearbeitung des ICC wurde in Frage gestellt verkaufen bitcoin für paypal. Ein prominenter britischer Richter, der die Leitung der neuen Struktur des ICC überprüft wird verurteilt und behauptet, dass die Maßnahme „scheint von Geld ganz motiviert zu werden." „Dies ist eine wirklich alarmierend Position für die Zukunft des Cricket“ Herr Harry Woolf, der frühere Lord Chief Justice von England und Wales, sagte dem Daily Telegraph. "Ich sehe nicht, wie wenn wir dies hatte betrachten wir es als alles andere als ein Rückschritt sehen könnte was ist ein Bitcoin Wallet Adresse. Es wird geben außergewöhnliche Kräfte zu einem kleinen Triumvirat von drei Menschen [die Cricket-Bosse von Indien, Australien und England] und alle anderen nicht die Macht, etwas zu sagen oder etwas zu tun „bekommen hat.

Lord Woolf davor gewarnt, dass die Umsetzung des Plans den ICC in einem Privatclub machen würde, anstatt ein globaler Dachverband. "Die britischen und australischen Regierungen kommen könnte diese Macht-Greifer durch ihre Cricket-Boards zu bereuen: wenn die Menschen in Pakistan Indien sehen immer stärker, werden sie die Rolle von England und Australien übel nehmen „, sagte er. "Was es [ICC] wird beenden ist ein unabhängiges Organ seines Kricket für das Spiel, und es geht zu sein, was sie sehen möchten: ein Club-Mitglieder – mit einer sehr geringen Anzahl von Mitgliedern." In Bezug auf Indien, jetzt eine globale Wirtschaftsmacht betrachtet und ein Cricket-Ungetüm, Woolf kommentiert: "Sie sind die größten Erzeuger von Geld und dass sie sagen können, dass berücksichtigt werden sollten, sondern wie man es in Betracht gezogen werden sollte, ist eine Ermessensfrage.“

Pakistan und Sri Lanka sind unerbittlich zu den neuen Vorschlägen gegen bitcoin Euro Tauschrate. Das pakistanische Cricket Board (PCB) sagte, dass es „ernsthafte Bedenken“ über die vorgeschlagenen Änderungen hat unter Berufung auf, dass sie „weder im Einklang mit dem Grundsatz der Billigkeit noch im Interesse des Cricket-Spiels.“ Wasim Akram, ein ehemaliges pakistanisches Cricket groß und Allzeit Testpförtchen-Nehmer führt, davor gewarnt, dass die vorgeschlagenen Reformen eine große Kluft zwischen den reicheren und ärmeren Mitgliedstaaten schaffen. „Unsere Cricket-Welt ist sehr klein und wir können Divisionen nicht leisten“, sagte er Agence France Presse. „Ich habe den Entwurf gelesen und wenn es Vorbehalte von einigen Ländern würde Ich mag, dass entfernt werden und kein Land sollte getrennt bleiben.“

Akram drängte auch die Cricket-Bretter der schwächeren Länder nicht ihren Kampf gegen die Reformen zu verzichten. „Was ich höre ist, dass Pakistan und Südafrika ausgerichtet werden, wenn sie nicht unterzeichnen, niemand will so etwas passieren, weil diese beiden Länder wichtig sind Weltkricket“, sagte er.

Ein anderer berühmte pakistanische Kricketspieler, Imran Khan, der jetzt gerade geschieht, ein mächtiger Politiker im Land zu sein, riefen die Änderungen eine Rückkehr zu den Tagen des „Kolonialismus“. Akram plädierte auch mit der indischen Cricket Board verantwortungsvoll zu verhalten. „Indien ist die größere [voice] in Bezug auf die Einnahmen und jede Erzeugung wird nach Indien hören, wenn sie wie ein großen Bruder handeln, und ich bin sicher, dass die Sinne in der Singapur-Sitzung durchsetzen werden“, sagte er verdienen bitcoins schnell online. Akram weiter vorgeschlagen, dass Pakistan mehr Einfluss im globalen Spiel zu gewinnen, muss seine Cricket-Talente, um aktualisieren. „Es ist sehr wichtig, denn wenn Pakistan unter den Top-Teams ist, wird jedes andere Land sie spielen möchten und in Pakistan dreht Stimme wird in allen Foren zu hören“, fügte er hinzu.

Das Sri Lanka Cricket Board (SLC) auch Objekte auf das neue Programm, sagte sie in Konflikt mit dem ICC sind "fundamentale Prinzipien". SLC Präsident Jayantha Dharmadasa erklärte in einem Brief an den ICC, die die vorgesehenen Änderungen und neues Erlösmodell der IStGH eigene Verfassung verletzen, die von allen ICC Veranstaltungen für gleiche Aufteilung der Einnahmen nennen. "Die angeblichen Auflösungen haben auch die Wirkung des einen unverhältnismäßig großen Anteil der zur Verfügung stehenden Mittel aus dem ICC zu nehmen und es unter diesen drei Vollmitgliedern zu verteilen," Dharmadasa schrieb. "Dies steht im Gegensatz zu dem gleichen Umsatzanteil Modell, das in der Verfassung verankert ist."

Aber Cricket Beamte aus Indien, Australien und England entgegen, dass die Änderungen werden alle Mitgliedstaaten profitieren. "Alle Länder verdienen mehr durch diesen Vorschlag … Wie das für Cricket schlecht sein ?," sagte Giles Clarke, England und Cricket Board Vorsitzende Wales. Clarke erklärte weiter: "Wenn der Status quo war so erfolgreich, warum so viele Länder [ICC] in einem gefährlichen finanziellen Zustand? Alle Länder verdienen mehr durch diesen Vorschlag. Kein Mitglied würde weniger verdienen und, wenn unsere Prognosen richtig sind, werden die meisten sehr viel mehr verdienen." Der Vorstand der ICC besteht auch darauf, die Änderungen rechtlich einwandfrei sind.

Robert A. Boland, J. D., Clinical Associate Professor für Sportmanagement an der New York University, sagte der Einnahmen Anordnung des ICC sicherlich einzigartig ist. „Es ist überwiegend über die Aufteilung der Einnahmen und Bewegen des Sports nach vorn, basierend vor allem auf Sendung Umsatz und Umsatzpotenzial“, sagte er in einem Interview. „Es ist eine Situation, wo eine globale Sport Governance Entität Funktion eher wie eine inländische professionelle Sportliga – denke, die NFL oder EPL [englischen Premier League] bitcoin blockchain erklärt. Aber weil sie in ihrem Umfang international ist, wird die Lösung sicherlich haben Elemente der Geopolitik, nationale Rivalitäten und Einfluss, die überwunden werden müssen.“