Menschen Druck belebt UN-Klimaverhandlungen – Klima Nachrichten networkclimate Nachrichten-Netzwerk, wie zum Gewinn für den Handel bitcoin

BONN, 10. November 2017 – Eine weitgehend unbekannte Geschichte von der ersten Woche dieses globalen Klimaverhandlung in diesem Jahr – der Klimagipfel der Vereinten Nationen (COP 23) – los war hinter den Kulissen die Realität der stetigen, ziemlich produktiver technischer Arbeit, während einige Beobachter zu suchen vergeblich nach einem großen, umstrittenen Geschichte Winkel, der die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf der ganzen Welt zu fangen.

Donnerstag die Eröffnung einer US Climate Action Center sahen, wo Staaten, Städte, eine Handvoll US-Senatoren, Unternehmen, Hochschulen und Universitäten und Non-Profit die Nachricht liefern, die # wearestillin-, dass das Land nach wie vor für die globale Klimapolitik begangen wird, auch wenn der aktuelle Insasse des Weißen Hauses nicht.


„Die Welt steht nicht still warten auf [Donald Trump], um seine Sinne zu kommen, um die Bedrohungen zu reagieren durch den Klimawandel“, Alden Meyer, Direktor für Strategie und Politik in der Union of Concerned Scientists, sagte auf einer Pressekonferenz.

„Zum Glück haben sie nicht zu aktuelle Wert eines bitcoin. Lokale und Staatsoberhäupter, Unternehmen, Gewerkschaftsmitglieder, Umweltschützer und andere in den USA arbeiten gemeinsam den Klimawandel in intelligente Art und Weise zu adressieren, die schaffen und gute Arbeitsplätze in ihren Gemeinden unterstützen.“„Die Delegation repräsentiert ein Land, dessen Menschen sind zutiefst verpflichtet um den Klimaschutz“

„Die Delegation vertritt ein Land, dessen Menschen sind zutiefst verpflichtet Klimamaßnahmen bitcoin App Android. Ein Land mit Universitäten, Unternehmen, Städten und Staaten, die vorwärts mit Plänen drängen fett Klimaziele wie 100% erneuerbare Energie zu erreichen bitcoin Geld Addierer 2017. Ein Land, das in der Wissenschaft, die Achtung und die Bedeutung der globalen Gemeinschaft glaubt „, der Newsletter angegeben. „Treffen der Delegation der US Menschen.“

Im Moment, CAN-I sagt entwickelten Länder blockieren Fortschritte bei der Pre-2020 Aktion. „Die diesjährige extreme Wetterereignisse, die Gemeinden in der ganzen Welt am Boden zerstört, den dringenden Handlungsbedarf zeigen nun – wir reden nicht nur bis zum Jahr 2020 haben“, heißt es. „Das bedeutet, die entwickelten Länder müssen auch ihre früheren Zusagen erfüllen, einschließlich derjenigen auf Finanzen, die dazu beitragen, ärmere Länder Maßnahmen ergreifen.“

Viele der wichtigsten Verhandlungsblöcke vor Ort – darunter auch viele jener repräsentieren Entwicklungsländern – auch darauf hinweisen, dass die erste COP jemals von einem pazifischen Inselstaat den Vorsitz führt (Fidschi ist COP 23 Vorsitz) abschließen kann nicht ohne entscheidende Fortschritte bei Verlust und Beschädigung 1 bitcoin in Pfund. Die weit verbreitete Auswirkungen

Trotz einer Kaskade von Front-Line-Klimafolgen, aus der Karibik, Fidschi selbst und Ostafrika, gibt nur drei Beispiele, die Entwicklung und gefährdete Länder wurden auf dem Warschaueren Internationalen Mechanismus für vier Jahre Aktion warten.

Ein Push ist auf Verlust zu machen und ein permanentes Thema für die UN-Arbeitsgruppen für die Umsetzung und Überwachung der globalen Klimapolitik schädigen und das Thema in die verschiedenen Planungsprozesse aus dem Pariser Abkommen ergeben zu bauen.

Aber es ist auch „Zeit über die bloßen Gebäude des Wissens und die Zusammenarbeit zu bewegen, und dringend benötigte Finanzierung und Maßnahmen vor Ort zu mobilisieren Verlust und Beschädigung zu adressieren,“ ECO sagt.

Es gibt Forderungen nach einem zweijährigen Prozess Milliarden Dollar pro Jahr, durch „innovative und faire Quellen“ wie ein fossiler Brennstoff Abgabe zu erzeugen, zu liefern die Förderländer brauchen Wie sieht ein bitcoin wie. Zahlung für Schäden

Einer dieser kreativen Möglichkeiten wurde von Stamp Out Poverty einberufen von einer Gruppe von Organisationen und Anwälte vorverlegt bitcoin Preis in US-Dollar. Die in Großbritannien ansässige Gruppe führte das Konzept eines Steuerklimaschaden, als „ein gerechten Förderung fossiler Brennstoffe charge“ auf fossile Produzenten beschrieben „für die Schäden und Kosten durch den Klimawandel verursacht zu zahlen, wenn diese Produkte verbrannt werden.“

Aber wenn es bei UN-Klimaverhandlungen eine verlässliche Konstante ist, ist es die Anwesenheit von fossilen Lobbyisten zu tun, was sie können, um den Prozess zu verlangsamen Bitcoin Bergbau im Jahr 2017. Letzte Woche im Vorfeld Bonn, The Guardian war mit einer Analyse der fossil Einfluss auf wesentliche Aspekte des COP-Prozess.

„Globale Verhandlungen Suchen nach dem Paris Vereinbarung umzusetzen haben von Konzerninteressen gefangen genommen und von mächtigen Kräften untergraben werden, die von Verschlimmerung Klimawandel profitieren“, das Papier erklärte unter Berufung auf einen Bericht Co-Autor von Boston-basierter Unternehmensverantwortung.

„Der Bericht argumentiert, dass als Folge dieses Unternehmen Einfluss, Ergebnisse der Verhandlungen so weit verzerrt gewesen, die Interessen des weltweit größten Unternehmen Verschmutzer über die der Mehrheit der Weltbevölkerung, die in den Entwicklungsländern lebt, zu fördern“ in den Bereichen wie Finanzen, Landwirtschaft und Technik variiert. – Klima News Network