KPIs des elektronischen Geschäftsverkehrs: Die 20 wichtigsten Kennzahlen für Ihr LTC 1000-Unternehmen

Der erste Schritt zum Erlernen der Verwendung von KPIs ist relativ einfach. Grundsätzlich müssen Sie ein erreichbares Ziel für Ihr Unternehmen festlegen. Sie möchten beispielsweise Ihren monatlichen Umsatz um 1.000 US-Dollar steigern. Zu diesem Zweck könnten Sie daher mehrere verschiedene KPIs überwachen, einschließlich der Anzahl der monatlichen Besucher, der Conversion-Raten und des Bestellwerts des Warenkorbs.

Site-Traffic: Der Traffic Ihrer KPI-Site ist einer der wichtigsten KPIs und sollte regelmäßig überwacht werden. Dies ist im Wesentlichen der Herzschlag Ihrer Website. Sie spiegelt all Ihre Bemühungen hinsichtlich der Vermarktung von Litecoin-Marketing wider. Wenn Sie mehrere verschiedene Kampagnen gleichzeitig ausführen, ist es hilfreich, in diesen KPI ein wenig tiefer einzutauchen, um zu verstehen, woher der Traffic kommt. von.


Verkehrsquelle: Die KPI “Verkehrsquelle” ist eine Zugangs-KPI für jeden Marketingexperten. Unabhängig davon, ob Sie mit verschiedenen Marketingkanälen und Strategien des ltc-Blockjahres experimentieren oder hauptsächlich auf eine einzige Methode wie SEO für Ihren Traffic angewiesen sind, ist es dennoch nützlich zu wissen, woher der Traffic kommt. Dieser KPI ist direkt mit den von Ihnen verwendeten Marketingkanälen verknüpft.

Zeit vor Ort: Dieser KPI arbeitet im Einklang mit dem Standortverkehr und dient zur Bewertung des Verkehrsaufkommens, den er erhält. Natürlich werden Ihre Marketinganstrengungen viel Verkehr bekommen, aber geht dieser Verkehr weiter? Verbringen Sie genug Zeit auf Ihrer Website, um Ihr Leistungsversprechen und Ihre Produkte zu verstehen? Die auf dem KPI der Website angegebene Zeit kann auch darauf hinweisen, wie gut Ihre Site ist, um die Nutzer zu interessieren.

Auf der anderen Seite, wenn Sie Ihr Marketing auf die Gewinnung neuer Besucher konzentrieren möchten, würden Sie sich ebenfalls das Ziel setzen, bis November 2017 5.000 unterschiedliche Besucher pro Monat zu erreichen. Die Strategien, die Sie verwenden würden, um eine der Situationen zu treffen, wären unterschiedlich und würden eine andere sein Sorgfältiger Spagat, um beide Strecken ltc ausführen zu können. Der KPI von Einzelbesuchern gegenüber wiederkehrenden Besuchern kann jedoch dazu verwendet werden, ihre Leistung in jede Richtung zu messen.

Anzahl der Verkäufe: Dies ist zwar der erste offensichtliche KPI, den Sie nachverfolgen können, es ist jedoch wichtig zu wissen, dass eine Aufgliederung dieser Informationen einige wichtige Informationen über Ihr Unternehmen und die Branche im Allgemeinen enthält. Der Jahresumsatz kann einen längeren Überblick über die Leistung Ihres Standortes geben. Der vierteljährliche Umsatz kann Saisonalität aufzeigen. Monatlich kann dies eher ein Ausdruck kurzfristiger Marketingbemühungen sein. Und pro Stunde können Sie Ihre Influencer- und PPC-Kampagnen nahezu in Echtzeit messen.

Conversion-Rate: Ihre Conversion-Rate ist der wahre Test für Ihre Website, wenn der Reifen auf die Straße trifft. Wie gut ist die Arbeit Ihrer Website, um einen Besucher in einen Verkauf zu verwandeln? Dieser KPI hilft zwar bei der Quantifizierung der Fähigkeit Ihrer Website, dies zu tun, es gibt jedoch einige Bestimmungen, die Sie beachten sollten. Dieser KPI ist sehr empfindlich für Ihre Marketingbemühungen.

Angenommen, Ihre Website empfängt 1000 Besucher, von denen 150 Ihr spezifisches Ziel für den Abschluss des Zahlungsvorgangs sind. Sie können Litecoin gegen Bitcoin eintauschen. Ihre Conversion-Rate würde 15% betragen. Angenommen, Sie haben sich entschieden, mit einem bekannten Instagram Builder zusammenzuarbeiten, der die Gesamtzahl der Besucher Ihrer Website um insgesamt 1500 auf 2500 erhöht. Die Gesamtzahl der “konvertierten” Besucher betrug jedoch nur 200. Ihre Conversion-Rate sinkt jetzt bis 8%.

Diese Abnahme der Conversion-Rate bedeutet nicht notwendigerweise, dass Ihre Website eine schlechtere Leistung hatte. es konnte nur bedeuten, dass der Verkehr, den er vom Influencer erhielt, nicht kaufbereit war. Aus diesem Grund ist es wichtig, ständig zu beobachten, welche KPIs voneinander abhängig sind, um zu bestimmen, welche Variablen das untere Ende beeinflussen. In diesem Szenario ist es hilfreich, die Uhrzeit im KPI der Site zu überprüfen, um zu sehen, ob sie einige Zeit auf Ihrer Site verbracht haben oder sich sofort erholt haben.

Wenn zum Beispiel 60 von 100 Käufern, die einen Artikel in ihren Warenkorb legen, ihre Bestellung aufgeben, wird die Abbruchrate des Warenkorbs unter den 60% -Regeln liegen. Dies sollte einige rote Fahnen aufbringen. Sie verlieren jeden 3 von 5 Verkäufen aus irgendeinem Grund. Nun können Sie verschiedene Gründe beantragen und erfahren, warum Käufer Ihre Website verlassen, bevor Sie eine Bestellung abschließen.

Angenommen, Sie haben beschlossen, Ihre Versandkosten auf der Produktseite zu veröffentlichen, anstatt sie in den Zahlungsvorgang einzugeben. Auf diese Weise wurde die Anzahl der Käufer, die einen Artikel in ihren Bitcoin-Warenkorb gelegt haben, von 100 auf 80 reduziert. Jetzt wurden nur noch 20 Käufer ins Leben gerufen. Durch die Beseitigung der “Überraschung” der Versandkosten konnten Sie nicht nur die Abbruchquote Ihres Einkaufswagens auf 25% senken, sondern auch 20 mehr Verkäufe erzielen, als wenn Sie sich dessen nicht bewusst wären und nicht angemessen auf diesen KPI reagierten .

Gewinnspanne: Ihre Gewinnspanne ist eine der kritischsten Back-End-Business-KPIs. Ihre Gewinnspanne wird als Prozentsatz ausgedrückt und ist im Wesentlichen Ihr Nettogewinn, geteilt durch den Umsatz von Altcointrader Co za. Wenn Sie wissen, wie viel Prozent Ihres Umsatzes tatsächlich Gewinne erzielen, erhalten Sie nicht nur eine bessere Vorstellung davon, wie rentabel Ihr Geschäft ist, sondern auch, wie viel Geld Sie in Marketing- und Verkaufsförderungsmaßnahmen investieren können.

Die Größe Ihres Marktes im Vergleich zur Größe des Gesamtmarktes: Dieser kommerzielle KPI ist von grundlegender Bedeutung für Händler, die einen größeren Marktanteil erreichen oder neue Produkte in neuen Märkten suchen möchten. Die Größe Ihres Marktes im Vergleich zur Gesamtgröße des Marktes ist eine hervorragende Möglichkeit, um die Größe Ihrer Branche zu verstehen und wie viel Platz für Ihr Unternehmen wirklich vorhanden ist. Es ist eine unglückliche Situation, wenn Händler sich für einen kleinen Markt entscheiden und Schwierigkeiten haben, Verkäufe zu tätigen, wenn potenzielle Kunden einfach nicht da sind.

Kosten der verkauften Waren: Die Kosten der verkauften Waren oder Zahnräder sind ein KPI für die Übertragung von Litecoin auf Bitcoin-Coinbase, die verfolgt werden können, um die Produktion zu rationalisieren und den Gewinn zu steigern, indem die zu vermeidenden Kosten gesenkt werden. Ihre Ausrüstung umfasst die direkten Kosten der Herstellung ihrer Produkte, wie Materialkosten und direkte Lohnkosten. Beachten Sie, dass COGS indirekte Kosten, wie Vertriebskosten, Vertrieb und Marketing, ausschließen.

Anstatt die Preise zu erhöhen oder mehr Geld für das Marketing auszugeben, um mehr Produkte zu verkaufen, könnten sie geringfügige Produktionsänderungen vornehmen, indem sie direkt mit einem Hersteller zusammenarbeiten und dasselbe Ergebnis erzielen. Denken Sie daran, dass die Ergebnisse variieren können und dass wesentliche Änderungen in der Herstellung im Preisdiagramm für Litecoin von Bitcoin ethereum nur nach einer gründlichen und gut durchdachten Untersuchung vorgenommen werden sollten.

Wettbewerbsfähige Preise: Dieser KPI ist sehr nützlich für Händler, die im wettbewerbsintensiven Umfeld des elektronischen Geschäftsverkehrs eine vernünftige Option sein wollen und bleiben wollen. Diese Informationen sind zwar nicht so leicht zugänglich wie andere kpis-Systeme, es ist jedoch äußerst nützlich, den Gesamtpreis des Produkts (den Verbrauchern oder den Produktpreis + die Versandkosten + etwaige Steuern) sowie dessen Preis zu ermitteln Die fünf größten Wettbewerber (groß, ähnlich groß und kleiner) werden geladen.

Wenn Sie den Markt auf diese Weise verstehen, wird es Ihnen leichter fallen, die Informationen zu den Gewinnmargen-KPIs zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Wenn Sie beispielsweise feststellen, dass der durchschnittliche Preis, den ein Kunde bei Ihrer Konkurrenz für eine Bambuspflanze zahlen würde, 50 US-Dollar beträgt und Sie möglicherweise 40 US-Dollar berechnen und trotzdem einen Gewinn erzielen, könnten Sie die Diskrepanz des Preises nutzen, um mehr Kunden zu gewinnen. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Kunden weniger zahlen als Sie, und wenn Ihre Gewinnspanne dies zulässt, bieten Sie einen kostenlosen Versand an.

Diese Marketing- und Geschäftsmetrik hebt Ihr Endergebnis hervor und ermöglicht Ihnen, die Effizienz Ihrer bezahlten Medienaktivitäten zu messen. CAC kann nach bestimmten Marketingkanälen aufgeschlüsselt werden. Auf diese Weise können Sie sehen, welche Kanäle die effektivsten sind, und es lohnt sich, diese mehr zu finanzieren, und welche sind die am wenigsten wirksamen und sollten minimiert oder weiter optimiert werden.

• Unterstützte Conversions basierend auf mehreren verschiedenen Besuchen. Manchmal ist ein Verkauf nicht so weiß oder schwarz wie ein einzelner Klick. Wenn Sie beispielsweise mit einem Einfluss-Agenten arbeiten, wurde möglicherweise ein Nutzer zu Ihrer Website geleitet, doch Ihre Remarketing-Anzeigen könnten dazu führen, dass er zum Verkauf führt. Es ist wichtig, den Weg Ihrer Besucher zu sehen, bevor Sie einen Kauf abschließen.

Je höher die CAC, desto teurer wird es für Sie, neue Kunden zu gewinnen. Dies bedeutet, dass Ihre Gewinnspanne groß genug sein muss, um die CAC zu rechtfertigen, oder dass Sie nach anderen Kanälen suchen müssen. Durch die Überwachung des neuen KPI im Vergleich zu Return Return können Sie außerdem sehen, ob es sich lohnt, Ihr Marketingbudget weiterhin für die Neukundengewinnung auszugeben, oder ob es effektiver wäre, Ihre bestehenden Kunden zu vermarkten.

Durchschnittswert der Top-Litecoin-Portfolios der Kundenlebensdauer: Der Durchschnittswert der KPI-Kundenlebensdauer ist eine der vielen Kennzahlen, die E-Commerce-Händlern helfen kann, ihre Zuschauer auf lange Sicht umzurechnen. Der Lebenszeitwert des Kunden ist Retention Marketing 101 und ist der durchschnittliche Gesamtbetrag, den ein Kunde während seines Lebens verbringt. Dieser KPI wird direkt mit dem CAC-KPI abgespielt und begründet den Betrag, den Sie möglicherweise für die Neukundengewinnung ausgeben können.

Beachten Sie, dass viele Ihrer Kunden, wenn der Lebenszeitwert Ihres Kunden niedrig ist, die Bitcoin Litecoin-Preisgrafik einfach einmal auf Ihrer Website kaufen und niemals wiederkommen. Dies wird als “Abbruch” oder als Prozentsatz der Kunden bezeichnet, die nie wiederkommen. Wenn Sie beispielsweise eine Abbruchquote von 60% haben, kaufen 60 von 100 Kunden nie mehr in Ihrem Geschäft.