Iran versucht, die pakistanische Bombe zu kaufen. was Rolle Fox News bitcoin4backpage China

Iran versucht, am Ende der 1980er Jahre drei Atomwaffen aus Pakistan zu kaufen kostenlos bitcoin Websites legit. Islamabad gezurückwiesen den Versuch endete aber nach Teheran Bombe Pläne Übertragung auf, Zentrifugenteile, sowie eine Liste der Schwarzmarkt Anbieter von Komponenten, was Bergbau in hindi ist Bitcoin. So sagt Dr. bitcoin tracker ein. Abdul Kadir Khan, der Vater der pakistanischen Atombombe, in einem offiziellen Bericht am Sonntag enthüllt.

Khans Aussagen untergraben beiden iranischen Dementis von Atomwaffenambition und Islamabad Behauptungen, dass es Atomwaffen-Technologie in wuchernden Whitesides Fräsern keine Hand hatte. Bis jetzt hat die pakistanische Regierung behauptet, dass Dr. bitcoin ios App. Khan, der mit dem Verkauf von Bombe Know-how in verschiedenen Ländern gestanden, ging Schelm, ohne offizielle Genehmigung handeln Dollar Bitcoin Konverter. Khans Darstellung der Ereignisse, obwohl eigennützig, in der Regel glaubwürdig erscheint, weil es im Einklang mit bekannten Tatsachen ist.


Nun Khans Schwarzmarkt Ring wurde bitcoin System xyz abgebaut. Niemand denkt an die Bestrafung Islamabad für die Verbreitung von Atomwaffen kaufen Bitcoins mit Amazon Geschenkkartencode. Iran, auf der anderen Seite steht die Möglichkeit, noch mehr Strafmaßnahmen für das vermutete Atomwaffenprogramm Bitcoins im Umlauf. Die P5 + 1, die fünf ständigen Mitglieder des Sicherheitsrates und Deutschland bewegen einen vierten Satz von Sanktionen gegen die Islamische Republik für ihr Versagen zu verhängen mit früheren UN Forderungen nachzukommen.

Das einzige, was zwischen dem Iran und neuen Sanktionen steht, ist Veto China. In den letzten Monaten hat Moskau sich von den distanzierten „Atom Ayatollahs“, und dies hat Peking als ihre primäre backer links.

Zweitens durch die beschreiben, wie die pakistanische Regierung wurde in dem Kerntransfer in dem Iran beteiligt ist, wirft Khan neue Fragen über Pekings Rolle. Warum? Das pakistanische Atomwaffenprogramm ist im Wesentlichen eine Verlängerung des chinesischen. China, beginnend um 1974 übertragen Bombe Technologie nach Pakistan bitcoin Börsenkurs. Pekings Unterstützung war entscheidend, umfangreiche und kontinuierlich. Als Gary Milhollin des Wisconsin Project on Nuclear Arm Control hat festgestellt: „Wenn Sie Chinas Hilfe von Pakistan Atomprogramm subtrahieren, gibt es kein Atomprogramm.“ Darüber hinaus Peking in Islamabad Atom Bemühungen beteiligt geblieben ist, noch lange nach dem Ereignisse Khan so akribisch am Sonntag Aussagen beschreibt.

Die Fortsetzung der chinesischen Beteiligung an dem pakistanisch-Programm aufgedeckt wurde, wenn Islamabad den Khan Ring beendet. Aufgrund chinesischen Druck, Pervez Musharraf, dann der starke Führer des Landes, führte eine eilige Sonde, gezwungen Khans Geständnis, und dann im Jahr 2004 sofort begnadigt ihn keine Angaben peinlich nach Peking abzuschneiden, die die umstrittene Entscheidung unterstützt vorzeitig die Untersuchung zu beenden. Angesichts Chinas Rolle in dem pakistanischen Atomprogramm und sein Einfluss in Islamabad, war es nicht möglich, Khan, mit dem offiziellen Segen, chinesische Technologie in dem Iran zu übertragen, ohne Peking Wissen und Zustimmung.

Dr. Khan erwähnte offenbar nicht Chinas Engagement in den Aussagen Sonntag bekannt gegeben, aber die Offenbarung der offiziellen pakistanischen Links Aktivitäten proliferant setzt Peking vor Ort dennoch. Im Laufe der Zeit werden wir mehr Fakten zu finden, in dem Irans der Bemühungen zwischen China den zerstörerischsten Waffen in der Geschichte, einschließlich direkten Transfers von Ausrüstung und Technologie in dem Iran zu bauen. Viel, wenn nicht die meisten dieser Informationen über die chinesische Beteiligung bleibt in Washington Klein jedoch.

Warum helfen wir China seine Geheimnisse zu bewahren? Vielleicht sollte die Obama-Regierung die Offenlegung-oder beginnen zu beginnen zu offenbaren-was droht, was wir über Pekings Unterstützung für die Mullahs kennen.