Interlaced oder Telecine – Videohelp Forum Bitcoin Website-Skripte

Einigen Sie sich auf die Gesamtqualität der PBS, auch in Bezug auf die jüngsten britischen und australischen Importe und Umbauten, wo die Ergebnisse der Low-Profit-PBS eine Menge Müll beschämen können. In der Tat ist PBS eine gemeinnützige, von Design. Sie haben keinen Gewinn. Jedoch, historisch (nicht sicher im Moment) hatten sie riesige Mengen an Geld, dank Fundraising und staatlicher Unterstützung. So war die Situation fast das Gegenteil von dem, was Sie beschreiben: Es waren die Wirtschaftsunternehmen, die Gewinne machen mussten, die weniger Zeit und Geld hatten, um die besten Dinge zu produzieren.

Wie für "keine Entschuldigung, den gleichen schlampigen Job zu wiederholen," Sie gehen davon aus, dass Ihre Methode Ergebnisse liefert, die besser aussehen als die 24 fps -> 25 fps beschleunigen.


Das Beschleunigen von 24 auf 25 fps ist eigentlich ziemlich subtil und kann visuell weniger störend sein, als jedes halbe Sekunde ein Feld zu wiederholen. Ich habe es nicht ausprobiert, aber ich habe eine Menge ähnlicher Arbeit geleistet, und ich denke, ein Feld zweimal pro Sekunde zu duplizieren ist ein Servicezyklus, der so niedrig ist, dass er besser sichtbar ist als die 24 fps -> Video-verschränktes Pulldown-Modell bei NTSC mit 30 fps, das jedes vierte Feld dupliziert. Außerdem bin ich mir ziemlich sicher, dass bei den meisten Filmen, die um 4% beschleunigt werden, mit modernen Algorithmen zur Höhensteuerung ihre Tonhöhe korrigiert wird.

Einigen Sie sich auf die Gesamtqualität der PBS, auch in Bezug auf die jüngsten britischen und australischen Importe und Umbauten, wo die Ergebnisse der Low-Profit-PBS eine Menge Müll beschämen können. In der Tat ist PBS eine gemeinnützige, von Design. Sie haben keinen Gewinn. Jedoch, historisch (nicht sicher im Moment) hatten sie riesige Mengen an Geld, dank Fundraising und staatlicher Unterstützung. So war die Situation fast das Gegenteil von dem, was Sie beschreiben: Es waren die Wirtschaftsunternehmen, die Gewinne machen mussten, die weniger Zeit und Geld hatten, um die besten Dinge zu produzieren.

Wie für "keine Entschuldigung, den gleichen schlampigen Job zu wiederholen," Sie gehen davon aus, dass Ihre Methode Ergebnisse liefert, die besser aussehen als die 24 fps -> 25 fps beschleunigen. Das Beschleunigen von 24 auf 25 fps ist eigentlich ziemlich subtil und kann visuell weniger störend sein, als jedes halbe Sekunde ein Feld zu wiederholen. Ich habe es nicht ausprobiert, aber ich habe eine Menge ähnlicher Arbeit geleistet, und ich denke, ein Feld zweimal pro Sekunde zu duplizieren ist ein Servicezyklus, der so niedrig ist, dass er besser sichtbar ist als die 24 fps -> Video-verschränktes Pulldown-Modell bei NTSC mit 30 fps, das jedes vierte Feld dupliziert. Außerdem bin ich mir ziemlich sicher, dass bei den meisten Filmen, die um 4% beschleunigt werden, mit modernen Algorithmen zur Höhensteuerung ihre Tonhöhe korrigiert wird.

Die Konvertierung von Standards ist unglaublich schwierig und egal, welchen Ansatz Sie wählen, Sie werden Artefakte sehen. Die PBS-Shows, die ich aus Großbritannien und Australien gesehen habe, sind 23.976 oder 24fps original mit verschiedenen Formen des Pulldowns, um NTSC zu bekommen. Ich habe einige von ihnen in PAL / Pulldown für andere Benutzer konvertiert und sie berichten, dass die Wiedergabe schneller als PAL beschleunigt ist. natürlich, wenn Sie nicht den Unterschied zwischen der ursprünglichen Filmrate und beschleunigten PAL unterscheiden können (ein Video-Profi sollte leicht in der Lage sein), dann wäre es egal.

In Bezug auf PBS würde ich meinen, dass Gewinne und Gewinne, vor allem in Begriffen, gleichwertig sind. Die staatliche Unterstützung für PBS in den Vereinigten Staaten ist schlechter als in einigen Ländern der Dritten Welt und viel weniger als im Vereinigten Königreich. Profitorientierte Sender geben den größten Teil ihres riesigen Einkommens für berufliche Vorteile aus. Es ist ihnen egal, was Sie auf dem Bildschirm sehen.

Die PBS-Shows, die ich aus Großbritannien und Australien gesehen habe, sind 23.976 oder 24fps original mit verschiedenen Formen des Pulldowns, um NTSC zu bekommen. Ich habe einige von ihnen in PAL / Pulldown für andere Benutzer konvertiert und sie berichten, dass die Wiedergabe schneller als PAL beschleunigt ist. natürlich, wenn Sie nicht den Unterschied zwischen der ursprünglichen Filmrate und beschleunigten PAL unterscheiden können (ein Video-Profi sollte leicht in der Lage sein), dann wäre es egal. Wenn dies nur für das Vereinigte Königreich, andere europäische Länder oder Australien geschehen ist; es ist besonders sicher, dass dies für PAL-Tarife produziert wird. Wenn dies eine Zusammenarbeit zwischen einem Studio in einem dieser Länder und PBS (oder einem mit PBS verbundenen Sender) ist, wird es wahrscheinlich zu PAL-Preisen produziert werden. Dinge wie NOVA, Nature, Secrets of the Dead und andere PBS-Serien, in denen Episoden entweder von ausländischen Unternehmen (BBC, Ch4, SBS) lizenziert wurden oder mit ausländischen Produktionsfirmen kollaborierten, sind es immer noch von PAL. Es ist sicherlich möglich, dass die Kameras, die beim Aufnehmen von Videos für diese Programme verwendet werden, auf 24 fps eingestellt sind, aber PBS-Kopien (oder PBS-Stationen) sind ziemlich immer bei 25 fps, die dann für 29,97 fps ferngesteuert werden. Es gibt Ausnahmen wie bei Big Blue Live und Wild Alaska Live, das eine Koproduktion zwischen der BBC und PBS war und ich schätze, es hängt stark von der PBS-Infrastruktur ab. Es wurde in den USA hauptsächlich in 60i mit einem zusätzlichen 25fps Telecine-Inhalt in demselben Programm ausgestrahlt, aber in Großbritannien nehme ich an, dass es alles 25fps waren.

Es ist nicht im Interesse dieser ausländischen Märkte, 24fps für 25fps-Übertragungen zu erfassen, so dass ich keine Videoaufnahme von 24fps sehen kann. Neben Freelancern, die glauben, dass 24fps alle Märkte ansprechen oder Filmemachern, die versuchen, einen Dokumentarfilm zu drehen, wird die zweite Priorität der internationale Rundfunk sein. Von dem, was ich über BBC / ITV / Ch4 Shows gesehen / gehört habe, ist es 24fps–>25fps Telecine ist extrem selten (vorausgesetzt, dies ist bereits in der britischen HDTV-Ära passiert). Stattdessen ist der alte PAL-Filmbeschleuniger bei diesen Sendern immer noch die Norm. Daher neigen sie dazu, 24 fps so viel wie möglich zu vermeiden, vor allem, wenn sie die Kontrolle über die Produktion haben.