Hilton ehrt die Karte des American Express Magazins – creditcards.com bitcoin dollar

Wenn Sie häufig im Hilton wohnen und lieber mit American Express ins Geschäft kommen, dann Hilton Ehrenkarte American Express ist schwer zu schlagen. Es bietet eine große Bonuspunkte, die Sie verwenden können, um kostenlose Hotelaufenthalte oder andere Reiseprämien und eine Reihe von reisefreundlichen Vorteilen zu erwerben. Es bietet auch eine große Anzahl von Bonuspunkten, wenn Sie Ihre Karte für Einkäufe in US-Tankstellen, Restaurants und Supermärkten verwenden, und eine außergewöhnlich hohe Belohnungsrate für den täglichen Einkauf.

Für häufige Gäste im Hilton Hotel, der EhrenkarteDer Punktbonus der Größe ist ein besonderer Vorteil. Es bietet sieben Punkte für jeden Dollar, der in einem Hotel der Hilton-Marke ausgegeben wird, fünf Punkte für jeden Dollar, der in Restaurants, Tankstellen und den Vereinigten Staaten ausgegeben wird.


Supermärkte und drei Punkte für jeden Dollar ausgegeben auf alles andere. (Hinweis: Supermärkte wie Target und Walmart sind nicht in der Kategorie Supermärkte enthalten.) Dies ist viel großzügiger als die Citibank-Version der Hilton Honors-Karte. Es ist auch viel großzügiger als die durchschnittliche Belohnung Kreditkarte, die in der Regel nur einen Punkt pro bietet Dollar ausgegeben bei täglichen Einkäufen. Überhöhte Belohnungsrate

Der Nachteil ist, dass Honors Punkte nicht annähernd so viel wert sind wie die meisten Punkte von Kreditkartenbelohnungen, so dass die außergewöhnlich hohe Belohnungsrate nicht alles ist, was auf den ersten Blick erscheint. Im Allgemeinen werden Ehrenpunkte mit weniger als einem halben Penny bewertet, während der durchschnittliche Kreditkarten-Bonuspunkt einen Penny oder mehr wert ist. Hervorragender Anmeldebonus

die Hilton Ehrenkarte bietet außerdem einen Anmeldebonus von 50.000 Punkten – im Wert von ca. 220 $ -, wenn Sie in den ersten drei Monaten der Karte 1.000 € ausgeben. Obwohl der Bonus nicht so großzügig ist, wie es scheint – aufgrund des überhöhten Werts der Honors-Punkte – ist es ziemlich gut für eine kostenlose Karte. Riesiges Hotelnetzwerk

Die beste Eigenschaft der Karte ist ihre außergewöhnliche Flexibilität. Im Gegensatz zu einigen Hotelkarten können Sie Ihre Punkte für Flugtickets, Mietwagen, Kreuzfahrten, Restaurantbesichtigungen oder Merchandisingartikel einlösen oder Ihre Punkte an eine Wohltätigkeitsorganisation spenden . Sie haben auch eine große Auswahl an Hotels zur Auswahl – Hilton verfügt über mehr als 5.100 Unterkünfte in 103 Ländern, von Luxushotels bis zu Budget-Pensionen. Ausgezeichnete Vorteile

Wenn Sie sich für eine Hilton Honors-Karte anmelden, erhalten Sie automatisch den Silver-Status im Hilton Honors Rewards-Programm und Hotelvorteile, einschließlich eines späten Check-outs und kostenfreien Internetzugangs im Zimmer und im Prämiencenter. freie Form. Bei jeder Buchung von vier aufeinanderfolgenden Nächten erhalten Sie außerdem eine kostenlose fünfte Nacht und erhalten automatisch einen Bonus von 15% auf Ihre Gewinne. Wenn Sie in den ersten 90 Tagen der Karte mindestens vier Nächte in einem Hilton-Hotel wohnen oder 20.000 $ pro Jahr ausgeben, erhalten Sie den Goldstatus und erhalten einen Bonus von 25% auf Ihre Gewinne. Warum das Hilton bekommen? Ehrenkarte?

Unsere Reviews und die besten Kartenempfehlungen basieren auf einem objektiven Bewertungsprozess und werden nicht durch Werbeausgaben beeinflusst. Wir erhalten jedoch eine Vergütung, wenn Sie auf Links zu Produkten unserer Partner klicken. Erfahren Sie mehr über unsere Werberichtlinien