Gvic meldet Ergebnisse des dritten Quartals Toronto Stock Exchange GCT besten bitcoin App

VANCOUVER, British Columbia, 10. November 2017 (GLOBE NEWSWIRE) – GVIC Communications Corp. (TSX: GCT) ( „GVIC“ oder das „Unternehmen“) berichtet, Cashflow, Gewinn und Umsatz für das am 30. September endete Zeitraum 2017 .

Die folgenden Ergebnisse werden auf bereinigter Basis (1) präsentiert die Gesellschaft Anteil an den Joint-Venture-Operationen auf quotal enthalten, da dies die Basis ist, auf denen die operativen Entscheidungen und Performance stützt. Eine Überleitung der Ergebnisse in Übereinstimmung mit der International Financial Reporting Standards ( „IFRS“), beziehen sich auf die „Überleitung von IFRS auf bereinigter Ergebnisse“, wie unten dargestellt und in Management Discussion & Analysis ( „MD&EIN”).

Die bereinigten konsolidierten Finanzergebnisse wurden angepasst, die Gesellschaft Anteil der Einnahmen, Ausgaben umfassen, Vermögenswerte und Schulden aus den Joint-Venture-Operationen auf einer anteiligen Rechnungsgrundlage, da dies die Grundlage, auf der dem Management stützt ihre operativen Entscheidungen und Leistungsbewertung.


IFRS nicht für die Einbeziehung der Joint Ventures quotal ermöglichen bitcoin Bergmann-Maschine. Diese Ergebnisse enthalten zusätzliche Nicht-IFRS-Kennzahlen wie EBITDA, Cashflow aus der Geschäftstätigkeit und der Nettogewinn den Aktionären zurechenbaren vor Einmalartikel.

Die bereinigten Ergebnisse werden im allgemeinen nicht Finanzkennzahlen nach IFRS akzeptiert. Die Methode der Gesellschaft dieser Kennzahlen vor der Berechnung kann von anderen Unternehmen unterscheiden und dementsprechend können sie nicht von anderen Unternehmen genutzt, um Maßnahmen vergleichbar sein. Beachten Sie die MD&A für eine Abstimmung dieser Nicht-IFRS-Kennzahlen und bereinigten Ergebnissen.

GVIC Communications Corp. ist ( „GVIC“ oder die „Gesellschaft“) Ergebnisse des dritten Quartals weiterhin in den year-to-date 2017 Ergebnisse mit dem Trend konsequent sein. Rückgänge des bereinigten Druck Umsatz beeinflusst die Community-Medien Ergebnisse des Unternehmens, sowie Landwirtschaft und Energie Anzeigenverkauf. Fortschritte weiterhin in den Wachstumsbereichen vorgenommen werden das Unternehmen verfolgt, die in insgesamt angepassten Umsatz- und Gewinnwachstum in diesen Bereichen führen.

Das bereinigte (1) konsolidierte EBITDA, einschließlich der Aktien der Gesellschaft von seinen Joint-Venture Interessen sank im Quartal auf $ 6,2 Millionen zu Ende 30. September 2017 im Vergleich zu $ ​​7.800.000 für den gleichen Zeitraum im Vorjahr. Der bereinigte Konzernumsatz betrug $ 54,8 Mio. für das Quartal im Vergleich zu $ ​​58,4 Mio. im gleichen Quartal des Vorjahres.

Die Umwelt-, Sach- und Finanzinformationsoperationen erlebt ein weiteres starkes Quartal Kosten für eine Bitcoin. Der bereinigte Umsatz stieg um 11,1% auf $ 7,1 Mio., während das bereinigte EBITDA um 7,3% auf $ 1,7 Millionen wuchs. Jahr auf dem neuesten Stand sind diese Vorgänge von 16,6% und 22,7% bzw. sogar eingestellt Umsatz und bereinigtes EBITDA gewachsen, während der Höhe der Investitionen in dem schnell wachsenden REW.ca Immobilienportal erhöht.

Die Wareninformationsoperationen des Unternehmens weiterhin vor allem auf die gedrückten Energie- und Agrarpreise im Quartal ungünstige Bedingungen zu stellen. Die bereinigte Umsatz sank um $ 0,8 Mio. oder 5,1% auf US $ 15,3 Mio., während der bereinigte EBITDA im vergangenen Jahr von $ 2,9 Mio. im gleichen Quartal auf $ 2,5 Mio. zurückgegangen. FarmMedia wurde stark durch die niedrigen Rohstoffpreise und die anhaltende Konsolidierung der Branche bei den wichtigsten Kunden beeinflusst, wie man erhalten bitcoins schnell und kostenlos. Die bereinigte Umsatzrückgänge wurden durch Zuwächse in der erfolgreichen landwirtschaftlichen Ausstellung zeigt teilweise ausgeglichen, die während des Quartals stattfanden.

Das Bergbau-Informationsgruppe des Unternehmens fortgesetzt bereinigte Umsatz- und Gewinnwachstum zu generieren, sowohl von der Erholung im Bergbausektor profitieren sowie das Wachstum in der Werbung, den Verkehr und Veranstaltungen Einnahmen. Insgesamt erlebten die Wareninformationsoperationen niedriger bereinigte Umsatz und die bereinigte EBITDA Rückgang im Vergleich zu dem letzten Quartalen der Marktbedingungen etwas verbessert und operative Neuausrichtung, Restrukturierung und Wachstum in gezielten Initiativen verbesserte bereinigte Ergebnisse erzeugt.

Die Community-Medien-Operationen der Gesellschaft erlebten ein weiches Quartal. Laufende Print-Werbung Herausforderungen in der Community-Medien-Industrie, kombiniert mit wirtschaftlichen Herausforderungen in bestimmten Bereichen weiterhin auf die Ergebnisse der Operationen wiegen. Der bereinigte Umsatz für die Community-Medien-Operationen um 9,8% auf $ 32,4 Mio. zurückgegangen, während das bereinigte EBITDA auf $ 3,6 Mio. um 27,4% zurückgegangen.

Digitale Community-Medien-Operationen weiterhin gut entwickeln, mit weiteren Fortschritten in den verschiedenen digitalen Produkten und Mediendienste des Unternehmens gemacht werden wird angeboten bitcoin Transaktionsgebühr Chart. Das bereinigte digitale Umsatz und Gewinn wachsen weiter.

(1) Für eine Überleitung der bereinigten Ergebnisse Ergebnisse in Übereinstimmung mit der International Financial Reporting Standards ( „IFRS“), beziehen sich auf die „Überleitung von IFRS auf bereinigter Ergebnisse“, wie er in der Management Discussion der Gesellschaft präsentiert & Analyse.

GVIC arbeitet als Informations- und Marketing-Lösungen Unternehmen in Sektoren verfolgen Wachstum in denen die Bereitstellung von wesentlichen Informationen und damit verbundenen Dienstleistungen hohen Kundennutzen bietet. Die „go to market“ der Unternehmensstrategie wird durch zwei operative Bereiche verfolgt:

• Lokale Tages- und Wochenzeitungen und verwandte Publikationen, Websites und digitale Produkte in British Columbia, Alberta, Saskatchewan, Manitoba, Ontario, Quebec und den Vereinigten Staaten (einschließlich direkten, Joint Venture und andere Interesse)

• REW.ca, die Online-Immobilienportal des Unternehmens, weiterhin im Hinblick auf die Website-Funktionen, Verkehr und Umsatz schnell wachsen. Verkehr und Engagement aus dem Großraum Toronto fortgesetzt, während Partnerschaft mit CIBC REW.ca der Beschleunigung auch im Quartal ausgebaut.

• Die Marktbedingungen hatten einen negativen Einfluss auf die Aufteilung in geringerem Umsatz und EBITDA im Quartal Bitcoin Bergbau Gruppe führt. Trotz dieser kurzfristigen Bedingungen das Unternehmen weiterhin in seinen landwirtschaftlichen Informationsoperationen in wichtigen Wachstumsbereichen wie Ausstellungen im Freien, AgTech und Online-Inserate zu investieren.

• Beide landwirtschaftliche Ausstellung zeigt (Kanadas Außen Farm Show „COFS“ und Landwirtschaft In Motion „AIM“) wurden während des Quartals gehalten und waren operativ und finanziell erfolgreich. Beide Shows erlebt Besucherrekord und das bereinigte Umsatz; COFS hatte 43.900 Teilnehmer und AIM, in nur seinem dritten Jahr, angezogen 25.787 Teilnehmer.

• Die Marktbedingungen im Energiesektor herausfordernd bleiben, sondern erscheinen im Ölsektor stabilisiert zu haben, obwohl die Erdgaspreise schwach bleiben. Die Gesellschaft Daten, Analysen und Intelligenz Produktverkäufe haben sich stabilisiert. Um beide Adresse aktuellen Marktbedingungen und eine bessere Positionierung für Wachstumschancen für die Zukunft schloss die Energiegruppe eine signifikante Neuausrichtung und Restrukturierung, wodurch es seine Zeitschriftenbereich verkleinert und wird nun auf 1) Daten, Analysen und Intelligence-Produkte konzentrieren und 2) digitale Medien.

• Der Gesamtumsatzrückgang im Community-Medien wurde durch die Reifung Art von Druckwerbebranche breit und den Auswirkungen der anhaltenden schwacher Rohstoffpreise in vielen westlichen kanadischen Gemeinden angetrieben.

• Digitale Medien Operationen weiterhin starke Leistung, mit einem bereinigten Umsatz zu erfahren, um 34,4% gegenüber dem gleichen Quartal des Vorjahres mit guter Profitabilität wächst. Eine Reihe von Produktangebot einschließlich Retargeting Dienstleistungen, Website baut und chinesische digitale Marketing-Lösungen weiterhin hohe Wachstum.

Am 30. September 2017 war Senior Debt $ 39,1 Mio. kaufen bitcoin mit Kreditkarte. Im Laufe des Quartals hat das Unternehmen einen Nettorückzahlungen von $ 0,3 Mio. von vorrangigen Verbindlichkeiten. Darüber hinaus hat die Gesellschaft Non-Recourse Kredite in ihren Investmentgesellschaften wurden im Vergleich zum 30. September 2016 als Folge der beiden Immobilienverkäufe und die Rückzahlung von Cashflow deutlich reduziert bitcoin ptc Websites. Diese Rückzahlungen werden für erhöhte Ausschüttungen von diesen Unternehmen an die Gesellschaft ermöglichen.

Die folgende Tabelle ist eine Überleitung der IFRS ausgewiesenen Ergebnisse zu den bereinigten Ergebnissen (die die Gesellschaft anteiligen seinen Joint Ventures umfassen). Beachten Sie die MD&Ein für die weitere Diskussion und Analyse dieser Ergebnisse:

Angesichts weiterhin die anhaltenden Auswirkungen der schwachen Energie- und Rohstoffmarktbedingungen auf der westlichen kanadischen Wirtschaft, sowie Print-Werbung sinkt, kurzfristige Unsicherheit und Marktrisiko der Gesellschaft zu beeinflussen. Angesichts dieser Bedingungen wird die Gesellschaft Initiativen zur Kostensenkung gegebenenfalls in den betroffenen Unternehmen bewerten.

Zur gleichen Zeit wird die Wachstumschancen gegeben, die in den strategischen Bereichen existieren werden gezielt, und die Ergebnisse, die erzeugt werden, werden die Gesellschaft auch weiterhin in ihren strategischen Wachstumschancen und Umsatz generierenden Initiativen investieren.

Das Unternehmen setzt sich in seiner Umwelt, Sach- und Finanzinformationen und Wareninformationsoperationen und erwartet weiteres Wachstum und Wertschöpfung zu investieren. Zusätzliche Investitionen für Unternehmen geplant wie ERIS und REW.ca, die hohes Wachstum erleben und adressieren große potenzielle Märkte Web bitcoin Bergmann. Innerhalb von landwirtschaftlichen Informationen, eine Reihe von Operationen, einschließlich WIN, die landwirtschaftlichen Ausstellungen und AgDealer wächst ständig, und Investitionen werden weiterhin in diesen Bereichen gemacht werden. Das Unternehmen setzt sich auch in und verbessern den Wert seiner Energie und Bergbau-Datenbank und Abonnement-Angebote zu investieren, positioniert sich für den zyklischen Abschwung umkehrt. Schließlich setzt das Unternehmen Senior Personal mit entsprechender Erfahrung in den wichtigsten Wachstumsoperationen zu rekrutieren.

In Anbetracht der vielfältigen Perspektiven, plant das Management der Fortschritte der letzten Jahre fortsetzen in der Gesellschaft Finanzlage stärken, indem die Schulden zu reduzieren. Die Reduzierung der Schulden in den Investmentgesellschaften des Unternehmens im vergangenen Jahr soll zu weiterem Cash-Flow führt vorrangige Verbindlichkeiten zurück zu zahlen. Eine gestärkte Bilanz wird Risiko mindern, während die laufenden und geplanten operativen und Kapitalinvestitionen ermöglichen machen kostenlos bitcoin. Diese Investitionen sind notwendig, um die Entwicklung der Produkte des Unternehmens, Dienstleistungen und den Betrieb fortzusetzen, und das Wachstum wird in einer Reihe von der Gesellschaft Unternehmen realisiert.

Über das Unternehmen: GVIC Communications Corp. ist ein Informations & Marketing-Lösungen Unternehmen in Sektoren verfolgen Wachstum in denen die Bereitstellung von wesentlichen Informationen und damit verbundenen Dienstleistungen hohen Kundennutzen und Wert bietet. GVIC Strategie wird durch zwei operative Bereiche umgesetzt: Inhalte und Marketing-Lösungen; und Daten, Analysen und Intelligenz.

Um den Konzernzwischenabschluss, die in Übereinstimmung mit den International Financial Reporting Standards zu ergänzen, verwendet GVIC bestimmte Nicht-IFRS-Kennzahlen, die von anderen Unternehmen aus den Performance-Maßnahmen verwendet, unterschiedlich sein können. Diese Nicht-IFRS-Kennzahlen sind Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit (vor Änderungen in nicht zahlungsBetriebsRechnung und nicht-wiederkehrenden Posten), Nettogewinn den Aktionären zurechenbaren vor nicht wiederkehrenden Posten, netto Gewinn aus operativer Geschäftstätigkeit den Stammaktionären zurechenbaren vor nicht Einmaleffekte lag das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) und alle ‚angepasst‘ Maßnahmen, die keine Alternativen zu IFRS-Kennzahlen sind. Management konzentriert sich auf den operativen Cashflow je Aktie als primäre Maßnahme der operativen Profitabilität, Free Cashflow und Wert. EBITDA je Aktie ist auch eine wichtige Maßnahme, da die Gesellschaft betrifft niedrige laufende Investitionen und Abschreibungen hat weitgehend Akquisition Goodwill und Urheberrechte und keine entsprechende Aufrechterhaltung Kapitalaufwand darstellen. Diese Nicht-IFRS-Kennzahlen haben keine standardisierte Bedeutung gemäß IFRS und dementsprechend sind sie unwahrscheinlich, dass ähnliche Maßnahmen von anderen Emittenten präsentiert vergleichbar.

Die bereinigten konsolidierten Finanzergebnisse wurden angepasst, die Gesellschaft Anteil der Einnahmen, Ausgaben umfassen, Vermögenswerte und Schulden aus den Joint-Venture-Operationen auf einer anteiligen Rechnungsgrundlage, da dies die Grundlage, auf der dem Management stützt ihre operativen Entscheidungen und Leistungsbewertung. IFRS nicht für die Einbeziehung der Joint Ventures quotal ermöglichen. Diese Ergebnisse enthalten zusätzliche Nicht-IFRS-Kennzahlen wie EBITDA, Cashflow aus der Geschäftstätigkeit und der Nettogewinn den Aktionären zurechenbaren vor Einmalartikel.

Die bereinigten Ergebnisse werden im allgemeinen nicht Finanzkennzahlen nach IFRS akzeptiert. Die Methode der Gesellschaft dieser Kennzahlen vor der Berechnung kann von anderen Unternehmen unterscheiden und dementsprechend können sie nicht von anderen Unternehmen genutzt, um Maßnahmen vergleichbar sein. Beachten Sie die MD&A für eine Abstimmung dieser Nicht-IFRS-Kennzahlen und bereinigten Ergebnissen.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die unter anderem beziehen, die Ziele des Unternehmens, Ziele, Strategien, Absichten, Pläne, Überzeugungen, Erwartungen und Schätzungen. Diese vorausschauenden Aussagen gehören unter anderem Aussagen über unsere Erwartungen in Bezug über Erträge, Aufwendungen, Cash Flows, die zukünftige Profitabilität und die Wirkung unserer strategischen Initiativen und Restrukturierung, unsere Erwartungen einschließlich bestimmte Operationen zu wachsen, Schuldenstand zu verringern, und dass reduziert Verschuldung in Investmentgesellschaften in weiteren Ausschüttungen und Cashflow für die Gesellschaft führen. Diese vorausschauenden Aussagen beruhen auf bestimmten Annahmen, einschließlich anhaltendem Wirtschaftswachstum und Erholung und die Realisierung von Kosteneinsparungen in angemessener Zeit und in den erwarteten Mengen, die Risiken unterliegen, Ungewissheiten und andere Faktoren, die Ergebnisse führen können, die Leistung oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften ausgedrückt oder impliziert durch solche vorausschauenden Aussagen und unangemessenes Vertrauen soll auf solchen Aussagen nicht in Verkehr gebracht werden können.

Wichtige Faktoren, die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen von diesen Erwartungen Versagen gehören zu implementieren oder die beabsichtigten Ergebnisse unserer strategischen Initiativen zu erreichen, um das Scheitern Schuld abzubauen und die anderen Risikofaktoren, die in unserer Annual Information Form unter der Überschrift „Risk Factors“ und in unserem Zwischen MD&A unter der Überschrift „Business Environment und Risiken“, von denen viele außerhalb unserer Kontrolle sind. Diese anderen Risikofaktoren beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, die Fähigkeit des Unternehmens, Werbung und Abonnements zu verkaufen im Zusammenhang mit Publikationen, Wechselkursschwankungen, die saisonalen und zyklische Natur der Landwirtschaft und Energiewirtschaft, Wegfall der Abteilung der kanadischen Kanada Periodical Fonds Erbe Hilfe Publishers, allgemeine Marktbedingungen in Kanada und den Vereinigten Staaten, Veränderungen der Preise der gekauften Lieferungen einschließlich Zeitungspapier, die Auswirkungen des Wettbewerbs in den Märkten des Unternehmens, die Abhängigkeit von Schlüsselpersonal, die Integration der neu erworbenen Unternehmen, technologische Änderungen, steuerliches Risiko, Finanzierungsrisiko und Zinsrisiko.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich nur auf Ereignisse oder Informationen ab dem Datum, an dem die Aussagen gemacht werden Bitcoin Brieftasche. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt die Gesellschaft keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überprüfung öffentlich irgendwelche zukunftsgerichteten Aussagen, ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, nach dem Tag, an dem die Aussagen gemacht werden oder zu reflektieren, um das Auftreten von unvorhergesehene Ereignisse.