Global Cannabis veröffentlicht ein White Paper über die technologische Plattform für medizinisches Cannabis und die Bitcoin-Adresse der Symbolökonomie

3. April 2018 (Quelle) – Global Cannabis Applications Corp. (“GCAC” oder das “Unternehmen”) (CSE: APP, FSE: 2FA, OTCQB: FUAPF), ein führender Entwickler innovativer Datentechnologien für die medizinische Cannabisindustrie, freut sich, dies bekannt zu geben veröffentlichte ein White Paper zu seinem medizinischen Cannabis Bürger Grün technologische Plattform und symbolische Wirtschaft. Das Whitepaper steht unter www.cannappscorp.com zum Download bereit.

GCAC hat seine veröffentlicht Weißbuch mit dem Titel “Eine globale Gemeinschaft für Benutzer, Forscher und Praktiker von medizinischem Cannabis”. Weißbuch präsentiert den Citizen Green Informationstechnologie-Entwicklungsplan der GCAC und die Marktentwicklungsstrategie für Blockchain-Anwendungen, mobile Anwendungen, künstliche Intelligenz und symbolische Ökonomie.


Das Whitepaper wurde von einem Team international anerkannter Experten verfasst und präsentiert eine Reihe von Lösungen, die ein globales, zuverlässiges und sicheres Datenökosystem zur Wirksamkeit von medizinischen Cannabisprodukten schaffen.

Die Blockchain-Technologie wurde als sicherste und transparenteste Methode zur Erfassung, Visualisierung und Übertragung von Cannabis-Daten ausgewählt, die von Anwendern und aus klinischen Studien eingereicht wurden. Die Kombination ausgewählter Blockchain-Netzwerke – Ethereum und NEM – garantiert höchsten Datenschutz, unveränderlichen Eigentumsnachweis und die Möglichkeit, diese Daten zu monetarisieren. GCAC Mobile Apps werden Einzelberichte zu medizinischem Cannabis sammeln und künstliche Intelligenz und prädiktive Analysen verwenden, um diese Informationen anhand von Daten aus klinischen Studien aus der CannaCube-Datenbank zu validieren, um festzustellen, welche spezifischen medizinischen Produkte verwendet werden haben einen hohen Wirkungsgrad. (Siehe die Pressemitteilung “Pain to Strain” vom 13. Juni 2017). Anwendungsbenutzer erhalten Belohnungstoken, die als Citizen Green Token (CGT) bezeichnet werden, für ihre Dateneinträge, die von der Systemanalyse berechnet werden. CGTs werden auch zur Finanzierung klinischer klinischer Studiendaten aus dem CCGA – Treasury über ein spezielles Portal in der Bürger Grün Community (siehe ‘GCAC Teilnahme an Medizinischer Cannabis Studie … “Pressemitteilung vom 28. März 2018). Erhaltene oder gekaufte AGB werden in einer elektronischen Geldbörse aufbewahrt, die gegen medizinische Cannabisprodukte ausgetauscht werden kann. Dies ermöglicht ein ökonomisch realisierbares Ökosystem, in dem Benutzer dringend aufgefordert werden, ihre Daten für Belohnungs-Tokens zu teilen.

“Zum ersten Mal in der Geschichte, Produzenten von medizinischer Cannabis Produkte, Aufsichtsbehörden und Einzelhändler werden Zugang zu genauen und unveränderlichen verifizierten Daten erhalten und können ihnen helfen, sich auf die Herstellung medizinischer Marihuana-Produkte zu konzentrieren, die auf umfangreichen wissenschaftlichen Untersuchungen basieren, die ständig aktualisiert werden “, sagte der CEO. GCAC, Brad Moore. “Die Verwendung der Citoyen Green Token-Kryptowährung ermutigt Benutzer, ihr Wissen durch den Einsatz fortschrittlicher Technologien beizutragen und zu teilen, um das Schlüsselproblem einer besseren Implementierung zu lösen. medizinischer Cannabis Produkte im Regal. Als echte Nutzen-Token ist die Kryptowährung CGT an alle Mitwirkenden und Nutzer von Daten über medizinischen Verwendung von Cannabis zur Verfügung. “

Globale Cannabis Applications Corp. ist weltweit führend in Design, Entwicklung, Kommerzialisierung und Erwerb innovativer Datentechnologien für die Cannabisindustrie. Die Citizen Green-Plattform ist die erste End-to-End-Lösung für medizinische Cannabisdaten von Patient zu Regulator. Es nutzt sechs Kerntechnologien: mobile Apps, künstliche Intelligenz, Regtech, intelligente Datenbanken, Blockchain und digitale Belohnungstoken, um Kandidaten für klinische Studien zu qualifizieren. Diese Technologien erleichtern die Verbreitung digitaler Gespräche von Gleichgesinnten in der medizinischen Cannabis-Gemeinschaft. GCAC wird von Experten der Cannabis- und Digitalindustrie geleitet und konzentriert sich auf die globale Viralexpansion durch Bereitstellung der besten digitalen Erfahrung auf dem Cannabismarkt.

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze in Bezug auf die Aktivitäten von CCGA enthalten. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf bestimmten Schlüsselerwartungen und -annahmen, die vom Management der GCAC getroffen wurden. Obwohl das Management der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, vernünftig sind, sollten die zukunftsgerichteten Informationen nicht unangemessen verwendet werden, da GCAC nicht garantieren kann, dass sie sich als richtig erweisen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung. GCAC lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder auf andere Weise als in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgesehen.