Gehen Sie in 31 Tagen auf Null-Abfall: Der Zero-Waste-Kochethereum-Klassiker reddit

Wenn Sie diesem Plan folgen, werden Sie morgen Lebensmittel kaufen. Bevor Sie das tun, bereiten Sie eine Mahlzeit mit dem zur Verfügung, was Sie zur Hand haben, um zu verhindern, dass Lebensmittel verschwendet werden. Laut NRDC sind bis zu 40 Prozent der Nahrungsmittel, die wir in diesem Land produzieren, verschwendet. Das verschwendet nicht nur die Nahrung selbst, sondern auch alle Ressourcen, die zu ihrer Herstellung verwendet wurden. In einer Mülldeponie werden die Lebensmittel verdichtet und der Sauerstoff abgeschnitten. Anaerobe Bakterien bauen diese Nahrung ab und setzen als Nebenprodukt Methangas frei, ein Treibhausgas, das viel stärker ist als Kohlendioxid.

Die Verschwendung von Nahrungsmitteln ist oft die Frucht des Kampfes gegen den Klimawandel. Machen Sie eine schnelle Bestandsaufnahme Ihres Kühlschranks und Ihrer Speisekammer und finden Sie heraus, was Sie mit dem, was Sie haben, kochen können.


Für die Suppe oder das sautierte Gemüse werden Haufen Gemüse verwendet. Ein Topfkuchen im Winter macht die ätherische Formel für alle heiß. Braten Sie das Gemüse und fügen Sie die Sandwiches oder Püree hinzu und fügen Sie die Saucen hinzu. Zusätzliche Früchte können auf eine Fruchtkrume gehen. Klicken Sie hier für weitere Ideen. Tag 5 Kaufen Sie im Ethereum-Projekt Ihres lokalen Bauernmarktes

Laut Indiebound, einer Vereinigung unabhängiger lokaler Buchhandlungen, bleibt der Kaufpreis bei einem kleinen lokalen Unternehmen für jeweils 100 USD, die Sie ausgeben, 52 USD in der Community. Geben Sie diese $ 100 bei den großen Männern und ca. 13 $ Rest in Ihrer Gemeinde aus, denn Sie bauen Straßen und finanzieren Schulen, halten Krankenhäuser offen und bezahlen die Feuerwehrleute.

Wenn Sie keinen Zugang zu Bauernmärkten haben, ziehen Sie in Betracht, sich einer CSA (Community-gestützten Landwirtschaft) anzuschließen, und fordern Sie keine Plastiktüten an. Einige Csas verwenden weniger Verpackungen als andere. Fragen Sie nach. Wenn Ihr CSA Ihr Essen mit vielen Plastikbehältern umwickelt, geben Sie es bei Rückgabe der Box zusammen mit einem Hinweis zurück. In den USA UU., Suchen Sie nach einem CSA auch durch die lokale Ernte.

Wenn Sie ein Stück Land oder Gras in Ihrem Garten haben, können Sie heute mit dem Kompostieren beginnen. Sammeln Sie Essensreste (Obst- und Gemüseschalen, Essensreste, die Ihre Kinder nicht zu Ende gegessen haben, verschimmelte Produkte) in einer großen Schüssel oder einem großen Behälter und werfen Sie sie am Ende des Tages auf den Boden. Bedecken Sie sie mit brauner Substanz (z. B. getrocknete Blätter oder Heu, wenn Sie es haben). Morgen wiederholen. Oder warten Sie, bis Ihre Überreste alle paar Tage hinzugefügt werden.

Haben Sie nicht das Glück gehabt, Kompostanlagen in Ihrer Nähe zu finden? Dafür gibt es eine Bewerbung! ShareWaste ist wie Airbnb für Ihre Reste und sieht ziemlich hell aus. Durchsuchen Sie die Sharewaste-Karte nach Personen, die die Überreste von Kompost an dem Ort akzeptieren, an dem Sie leben oder wohin Sie reisen werden, und sie dann verlassen. Oder Sie registrieren sich für kompostierbares Material. Tag 7 beinhaltet ein Mittagessen von wirtschaftlichem Wert für die Arbeit oder die Schule.

Reste machen das perfekte Mittagessen und helfen, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden. Finden Sie einen wiederverwendbaren Behälter, in den Sie sie legen können. Oder packe einen Salat in ein Glas; ein Sandwich, ein Burrito oder eine Umhüllung in einem Behälter oder einer Umhüllung aus Bienenwachs; Kekse in einem Glas, Karottenstäbchen in einem Glas und Hummus in einer Schüssel. Klicken Sie hier für weitere Ideen, um ein Mittagessen ohne Abfall einzupacken. Tag 8 untersucht den Wert der ersten Woche. Der Ethernet-Adapter funktioniert nicht ordnungsgemäß im Müll

Was ist Ihr Artikel Nummer eins? Die allgegenwärtige Tasse Kaffee zum Mitnehmen? Kunststoffverpackungen für Lebensmittel? Gläser aus Plastikjoghurt? Versuchen Sie eine Alternative zu finden. Bringen Sie Ihre eigene Tasse in die Cafeteria. Wenn Sie einen Ersatz für Ihr Lieblingsessen benötigen, finden Sie hier meinen Rezeptindex. Sie finden Rezepte für viele Lebensmittel, die die meisten von uns im Laden in Plastiktüten und -behältern kaufen.

Da alle Dinge Null verschwenden, verhindert eine kleine Planung viel Verschwendung. Bei der Essensplanung werden sowohl Verpackungsabfälle als auch Lebensmittelabfälle vermieden. Wenn Sie Ihre Mahlzeiten im Voraus planen und auch nur eine Mahlzeit beginnen, vermeiden Sie die Versuchung, nach einem langen Arbeitstag eine Autofahrt zu unternehmen und viel ungesundes und verpacktes Essen zu sich zu nehmen.

Sie werden feststellen, dass das Kochen ohne Abfall viel einfacher ist, wenn Sie mehr Gemüsegerichte essen als solche, die mehr auf Fleisch abzielen und die sich als die gesündesten für Sie herausstellen. Selbst in den meisten Lebensmittelgeschäften haben viele Gemüse kleine Plastikbehälter und sie schmecken lecker! Da Sie in Schwierigkeiten geraten, sollten Sie das Rezept zusammenfalten, damit Sie es später etwas herausdrücken können. Sie sparen Zeit

Sie müssen in New York keine ethnischen Gruppen mit einem sehr ausgefeilten Essensplan erstellen, wenn Sie dies nicht möchten. Das mache ich normalerweise: Am Wochenende schaue ich mir an, welche Lebensmittel ich zur Hand habe, und überlege mir ein paar Mahlzeiten, die ich während der Woche zubereiten kann. Dann kaufe ich die Zutaten, die ich für diese Gerichte brauche. Ich werde in der ersten Nacht eine Mahlzeit kochen, in der nächsten Nacht die Reste essen und dann in der nächsten Nacht eine andere Mahlzeit zubereiten. In der nächsten Nacht könnten wir mehr Reste essen oder etwas Neues von der restlichen Apple TV Ethernet-Verbindung. (Die Person, die kocht, schätzt im Allgemeinen Reste mehr als jedes andere Familienmitglied). Klicken Sie hier, um die Mahlzeiten in 4 Schritten zu planen. Tag 10 ist in Klammern in Schüttgutbehälter gefüllt

Füllen Sie Grundnahrungsmittel in Behälter mit Schüttgütern: Mehl, Zucker, Nüsse, Trockenfrüchte, Bohnen, Reis, Popcorn, Öle, Butter, Backpulver, Ahornsirup, Oliven, Gewürze, Tee usw. . Ja, diese Lebensmittel kamen in Paketen in den Laden, aber in sehr großen Paketen. Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie etwas brauchten, ein eigenes kleines Paket kauften, anstatt es in Schüttgutbehälter zu füllen, würden Sie viel mehr Verpackung auf die Deponie bringen.

Bevor Sie ein Glas mit in den Laden nehmen, um Mehl oder Bulk-Zucker oder etwas anderes aufzufüllen, sollten Sie unbedingt jemanden im Kundenservice bitten, die “Tara” im Glas (das Gewicht des Tiegels) vor dem Abfüllen zu markieren. Der Kassierer zieht dann diese Tara vom Gesamtgewicht der Flasche ab. Sie zahlen nur für das, was sich in der Flasche befindet, und nicht auf das Gewicht der Flasche.

Ich höre oft von Leuten in Großbritannien (und anderswo, aber unverhältnismäßig in Großbritannien), dass sie keinen Zugang zu Containern mit großem Volumen haben. Sie können Ihren Abfall immer noch ohne Massenzugriff reduzieren. Lesen Sie über einige Strategien in der Veröffentlichung “Gute, bessere, bessere Einkäufe ohne Verschwendung”. Zero-Einkäufe ohne Abfall mit Gefäßen voller ätherischem Veröffentlichungsdatum in den Großhandelsbehältern von Tag 11, sparen Sie Ihre Gemüsereste

Während der ganzen Woche, während ich mein Gemüse zubereite, behalte ich die Selleriespitzen, die Möhrenspitzen (nicht die grünen Blattteile, sie können einen bitteren Geschmack haben), die Zwiebelspitzen, die Blumenkohlkerne, die Nelken Trockener Knoblauch, Ende der grünen Bohnen, Tomatenkerne, Kürbis-Innereien, Gemüseschalen usw. Ich halte diese Stücke in Gläsern im Gefrierschrank. Wenn ich genug Reste angesammelt habe, mache ich Brühe. Hier ist das komplette Rezept. Tag 12 macht einen Spaziergang

Wenn Sie die Natur verlassen, schätzen Sie nicht nur die Natur mehr, sondern auch viele gesundheitliche Vorteile, z. B. das Kurzzeitgedächtnis verbessern, Stress reduzieren, das Sehen verbessern, die Konzentration steigern und mehr. Während Sie einen ruhigen Wanderweg genießen, werden Sie keine Anzeigen sehen. Niemand wird versuchen, Ihnen etwas zu verkaufen, und Sie können nichts kaufen. Sie brauchen nur Frischluft und Wasser, wenn Sie sich an Ihre Trinkflasche erinnern. Tag 13 kauft Brot in einer Tüte Stoffwaren.

Ich mache viel Sauerteigbrot, aber mir ist klar, dass nicht alle Brotesser Brot backen, und die meisten werden es kaufen. Wenn Sie Ihre kaufen, suchen Sie nach einer Bäckerei, die loses Brot verkauft, und tragen Sie Ihre eigene Tasche mit Tuchwaren zur Aufbewahrung. Lose Muffins oder Kekse funktionieren auch in Ethereum Crash 2017-Produkten &# 128521; Tag 14 wechselt zu Menstruationspads oder einer Tasse oder beiden

Als ich mit meiner jüngsten Tochter Charlotte schwanger war, kaufte ich Flanellstoff, um Decken zu nähen und zu erhalten. Nachdem wir die aufnehmenden Decken nicht mehr brauchten, schnitt ich sie ab und nähte die wiederverwendbaren Menstruationskissen mit dem Stoff. Sie funktionieren sehr gut. Ich habe auch dicke Pads und Schilde aus dünnen Höschen gemacht. Alle 28 Tage sind ungefähr $ 5 in meiner Tasche. In den letzten 10 Jahren oder mehr habe ich Hunderte von Dollar gespart. Hier ist ein Muster ähnlich dem, was ich getan habe.

Für mich war das Shampoo anfangs der heilige Gral eines Lebens ohne Plastik. Ich hatte Mühe, eine gute Lösung zu finden. Heute wasche ich normalerweise meine Haare mit Backpulver, gefolgt von einer Essigspülung mit meinem selbstgemachten Essig (im Laden gekauft, natürlich funktioniert es). Ich gab etwa einen Esslöffel Backpulver in eine Tasse, füllte sie mit etwa 1/4 Tasse Wasser, legte sie auf mein nasses Haar, reibe es ein, kämme es mit meinen Fingern und spüle es ab. Wasser

Als wir zum ersten Mal ohne Plastik ausgegangen waren, hatte ich Schwierigkeiten, ein Deo zu finden, das funktionierte. Ich habe ein Bergkristall-Deodorant ausprobiert, aber es funktionierte nicht für mich. Ich kaufte eine kleine Deo-Bar, die mit Patchouli parfümiert worden war. Es hat mir nicht gefallen, der Euro hat nicht funktioniert. Ich habe kein Deo probiert. Das hat nicht funktioniert Schließlich hat meine Tochter MK mir ein Deodorant gemacht. Ich liebe es und werde nie wieder zur Werbung gehen. Hier ist das Rezept. Bei Problemen streue ich auch einfach Backpulver in meine Achselhöhlen. Tag 19 Ich versuche in einem Restaurant zu essen.

Sagen Sie Ihrem Server, dass Sie keinen Strohhalm wollen, dass Sie Ihren Kaffee in einem Keramikbecher haben möchten, dass Sie Ihr eigenes Besteck mitgebracht haben, dass Sie einen eigenen Behälter für die Reste usw. mitgebracht haben. Lassen Sie sie es im Voraus wissen, damit Sie nicht unnötig Plastik auf den Tisch bringen. Ein Strohhalm in ein Getränk zu füllen ist eine automatische Antwort für viel beschäftigte und schlecht bezahlte Server. Tag 20 geht zum Secondhand Laden.

Tun Sie dies und Sie verbrauchen weniger abgefüllte Getränke mit Zucker und anderen Zutaten, die Sie nicht möchten. Und wenn Sie auf Leitungswasser umsteigen, können Sie aufhören, Ihr hart verdientes Geld für abgefüllte Wasser- und Brita-Kunststofffilter auszugeben. Wenn Sie Ihr Leitungswasser filtern möchten, sollten Sie einen reinen Kohlefilter verwenden. Das Leben ohne Plastik und Miyabi verkaufen diese. Tag 23 kauft Mittag- oder Abendessen in Ihrem eigenen Behälter.

Wenn Sie zum ersten Mal einen Behälter zum Fast-Food-Schalter oder zum Mitnehmen-Restaurant bringen und Ihren Server bitten, bitte, geben Sie bitte Ihr Essen hinein, Sie könnten sich wie ein Spinner fühlen. Wenn Sie diese Anfrage ein Dutzend Mal eingereicht haben, haben Sie vielleicht das Gefühl, dass viele Anwendungen, wie, nun, es ist ein Phänomen. Wenn Sie bei dieser Anfrage moralische Unterstützung benötigen, bringen Sie einen Freund mit. Wenn Ihre Freunde das Gefühl haben, dass Ihre Anfrage peinlich ist, und Sie nicht möchten, dass Sie Sie in der Öffentlichkeit sehen, während Sie ihre unerhörten Forderungen stellen, denken Sie daran, dass die Menschen auf der ganzen Welt dieselbe Anfrage stellen. Einige von ihnen können es sogar in ihrem eigenen Geschäft tun.

Es ist das Wochenende (wenn Sie diese Herausforderung am 1.1.19 … begonnen haben)! Woohoo! Leihen Sie sich Bücher und Filme aus der Geschäftsethik der Bibliothek, um die kostenlose Unterhaltung zu Hause zu genießen. Bonusleistung: Kaufen Sie einige Popcornkörner in einem Glas oder einer Stofftasche, und ziehen Sie einen großen Topf Popcorn auf dem Ofen heraus, um sich Ihre Filme anzusehen. Klicken Sie hier für das Rezept. Am 26. bereitet er zu Hause eine Tasse Kaffee oder Tee zu.

Laut diesem Artikel landen jedes Jahr bis zu sechs Milliarden Tassen Starbucks auf einer Mülldeponie. Ein besser gestalteter Einwegbecher reicht nicht aus. Wir müssen jeden Bissen wiederverwendbarer Tassen und Teller essen und trinken. Sie können das bequem zu Hause erledigen und Sie sparen Geld. Wenn Sie keinen Massen- oder Massenkaffee zur Hand haben, versuchen Sie heute, etwas zu finden (es sei denn, Sie trinken auch nichts!). Kuscheln Sie sich beim Genuss Ihrer Tasse mit dem ätherischen Preis heute in einem Ihrer Bibliotheksbücher. Tag 27 Papierhandtücher ersetzen.

Am Tag 28 ist es eine Weile her! Desinfektionsspray, Badscheiben mit Bleichmittel, Oberflächenreiniger mit Bleichmittel, Desinfektionstücher: Sowohl die Produkte als auch ihre Behälter erzeugen eine Menge Abfall. Ja, Sie müssen Ihr Haus reinigen, aber Sie müssen nicht 99,9 Prozent der darin enthaltenen Mikroben töten. Wir können keine Immunität gegen Keime schaffen, wenn wir alle Keime töten. Verwenden Sie weichere Produkte wie Essig und Backpulver, um Ihr Haus zu reinigen. Nutzen Sie Ihre neuen Lumpen.

Wir haben viele Fähigkeiten aufgegeben: Kochen, Schreinerei, Gartenarbeit, Nähen und mehr. Unsere Abhängigkeit von Unternehmen, um alle unsere Wünsche zu erfüllen, und hat uns wehrlos gemacht, um unsere Grundbedürfnisse zu erfüllen. Diese Abhängigkeit von der Industrie, diese Bequemlichkeit, trägt wahrscheinlich mehr als alles andere zum Abfall bei. Die Bewegung der Schöpfer hat jedoch begonnen, diese Situation zu ändern. Anstatt passiv zu konsumieren, möchten immer mehr Menschen aktiv etwas tun.

Ich gehöre zu einer Gruppe abfallfreier Meetings hier in Nordkalifornien. Bevor ich an der ersten Veranstaltung teilnahm, dachte ich: “Was werden wir in dieser Gruppe tun? Setzen Sie sich und trinken Sie aus unseren Edelstahl-Wasserflaschen und beschweren Sie sich über den Müll?” Aber wir haben uns zu allen möglichen Aktivitäten getroffen. Wir säuberten den Müll in einem Bach, kauften in großen Mengen im Regenbogen-Lebensmittelgeschäft (aKA, dem Massen-Mekka) ein, organisierten den Austausch unserer Soft-Use-Sachen und der äthiopischen orthodoxen Gebrüder Mezur und neue Yohannes durch die Stadt Bei Meetings habe ich meine ersten Freiwilligen gefunden, die auf einem unserer Bauernmärkte kostenlos Geschenksäcke nähen.

Du hast es geschafft! Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie am Ende dieses Monats keinen Abfall erreicht haben. Dieser Lebensstil ist wie das Leben eine Reise, kein Ziel. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie erreicht haben, und nicht auf Ihre vermeintlichen Fehler. Verwöhnen Sie sich mit all Ihrer harten Arbeit: einer Massage, einem Yoga-Kurs, den Sie ausprobieren wollten, einem neuen Film, den Sie sehen wollten, oder einem Artikel, der Ihnen auf dem Weg der Null-Verschwendung hilft.