Fitbit hilft – Wie kann ich Apps und Trainingsmodi auf meinem Bitbit Bitbit Device Preis im Jahr 2013 verwenden?

Der Trainingsmodus (Multisport) auf Fitbit Blaze ermöglicht es Ihnen, zu sehen Statistiken in Echtzeit und eine Zusammenfassung der von Ihnen gewählten Übung, und speichern Sie dann die Informationen in Ihrem Übungsverlauf. Einige Übungen bieten eine Verbindung zum GPS-Tracking. Weitere Informationen und Anweisungen zur Einrichtung Ihres Telefons finden Sie unter Hat mein Fitbit-Gerät ein GPS?

Wenn Sie möchten während eines Laufes auf Blaze Updates (Split) gegen die Zeit oder die Entfernung erhalten, die Ausführungs Maßstäbe in der Fitbit App aktivieren. Ausführung Benchmarks im Armaturenbrett der Fitbit-App zu finden, tippen oder das Konto-Symbol klicken () > Blesse > Übung Verknüpfungen > Führen Sie (auf Windows 10-Geräten, tippen oder klicken Sie auf Free Run).

Wenn Sie eine verbundene GPS-Übung gewählt haben, sehen Sie oben links ein Telefonsymbol.


Die Punkte bedeuten dein Telefon Suchen Sie nach dem GPS-Signal. Wenn das Telefonsymbol gelöscht wird und der Follower vibriert, ist das GPS verbunden. Beachten Sie, dass ein schwaches GPS-Signal zu Ungenauigkeiten Ihrer Route und anderer Aktivitätsdaten führen kann. Wenn Ihr Telefon unter dem Betriebssystem Android 8 ausgeführt wird, vergewissern Sie sich, dass die Fitbit-App im Hintergrund ausgeführt werden darf. Weitere Informationen finden Sie unter Warum sendet die Fitbit App eine Benachrichtigung an mein Android-Telefon?

• Drücken Sie das Wiedergabesymbol auf dem Bildschirm oder drücken Sie die Auswahltaste (rechts unten), um mit dem Training zu beginnen. Ein Timer zeigt Ihre verstrichene Zeit an. Tippen oder wischen Sie nach oben und unten, um in Echtzeit durch Ihre Statistiken zu scrollen oder die Uhrzeit zu überprüfen.

• Drücken Sie die Übung, um sie auszuwählen. Du wirst sehen Lass uns gehen! Bildschirm. Wenn Sie eine GPS-Übung gewählt haben, werden Sie oben links Satellitensymbol zeigt an, wenn Ihre Versuche, ein GPS-Signal (unter Verwendung des GPS auf Fitbit Ionic und GPS auf Fitbit Versa angemeldet) zu verbinden. wenn deine Uhr sagte “verbunden” und die Uhr vibriert, das GPS ist verbunden.

• Tippen Sie auf das Wiedergabesymbol oder tippen Sie auf die untere Schaltfläche, um mit dem Training zu beginnen. Deine Uhr zeigt 3 Statistiken in Echtzeit deiner Wahl. Wischen Sie mit dem mittleren Wert, um durch Ihre zu blättern Statistiken in Echtzeit. Sie können die Statistiken anpassen, die Sie in den Einstellungen für jede Übung sehen.

Die Strecke arbeitet mit dem GPS automatisch mit der Lauferkennungsfunktion. Wenn du ein Rennen beginnst, deine Uhr Verfolgen Sie Ihre genauen Statistiken, einschließlich Ihrer GPS-Route. Beachten Sie, dass die Laufverfolgung einige Minuten dauern kann, um mit der Laufzeiterkennung zu beginnen. Auf Fitbit Versa müssen Sie haben dein Telefon in der Nähe für GPS zur Arbeit verbunden.

Während der Übung zeigt Ihre Uhr 3 Statistiken über Ihre Aktivität an. Personalisieren Sie die auf dem Bildschirm angezeigten Statistiken, um Ihre Ziele zu erreichen. Die obere und untere Statistik zeigt 1 Statistik deiner Wahl; Wische über den mittleren Wert, um durch andere Statistiken zu scrollen oder die Tageszeit zu sehen.

Personalisieren Sie verschiedene Einstellungen für jede Art von Übung direkt auf Ihrer Uhr. Zum Beispiel können Sie die GPS aktivieren oder deaktivieren, um automatisch eine Aktivität halten, wenn Sie (automatischer Empfang) aufhören zu bewegen, Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie bestimmte Meilensteine ​​während des Trainings (genannt Signale) zu erreichen, und verfolgen Rennen mit GPS automatisch ohne die Übung zu öffnen (Run Detect genannt). Sie können auch festlegen, dass der Bildschirm während des Trainings eingeschaltet bleiben soll (der Always-On-Bildschirm).

Wenn Sie während der Lauf- oder Radsport-Übungen für einige Momente aufhören, werden Sie fühlen deine Uhr vibrieren, um anzuzeigen, dass die Aktivitätsverfolgung angehalten wurde. Diese Funktion, die so genannte Auto-Pause, erkennt, wenn Sie in Bewegung stoppen, zum Beispiel einer Ampel, und stoppen Sie Ihre Statistiken Tracking, wenn Sie still stehen. Um die Übung fortzusetzen, starten Sie Ihren Lauf oder Ihre Fahrradtour erneut; Sie werden spüren, dass Ihre Uhr vibriert und anzeigt, dass das Aktivitäts-Tracking neu gestartet wurde. Zum Einkaufen, wenn Sie Ihre Uhr erkennt keine Rennen für 10 Minuten hintereinander, in einer Meldung gefragt, ob Sie das Jahr enden sollen.