Fact Check tut Privatisierung Erhöhung der Stromrechnung – fact check – ABC Nachrichten sicherste Bitcoin Wallet

• Das Urteil: Während ein Bericht fanden SA die höchsten Rechnungen hatte, andere nicht zurück, dass bis kaufen Bitcoins mit EC-Karte. Stromrechnungen, die Preise oder den relativen Preisindex von Strom in jedem Zustand, ob Vergleich, gibt es keine einheitliche Verbindung zwischen Privatisierung und was den Verbraucher zahlen für ihren Strom. Herr Foley Anspruch Spin.

Wenn es die NSW Wahl gewinnt, plant Mike Baird Koalitionsregierung einen 99-jährigen Pachtvertrag von 49 Prozent der Übertragung und Verteilung Unternehmen bitcoin historischen Kurs-Chart. Diese beiden Komponenten werden üblicherweise zusammen bezeichnet als "das Netzwerk" oder "Stangen und Drähte".

Die National Energy Market (NEM) wurde 1996 gegründet Strom zu ermöglichen, unter NSW, Victoria, Queensland und der ACT gehandelt.


Die Vereinbarung jeder Staat Wettbewerb unter den Stromerzeugern einzuführen erlaubt, und im Laufe der Zeit, die Einzelhändler.

Allerdings sind die Übertragung und Verteilung von Komponenten ein natürliches Monopol – es gibt nur einen Satz von Hochspannungsübertragung und Niederspannungsverteilungsleitungen, die "Stangen und Drähte" in einem Platz. Mehrere gemeinsame Regierungsbehörden verwalten, zu betreiben und den NEM regulieren bitcoin Nachrichten heute. Vergleicht man die Stromrechnung um Australien

Herren Foleys Büro gesagt Fact die Quelle seiner Behauptung über Stromrechnungen prüft ein 2013-14 Bericht über die Performance des Retail-Energiemarktes durch den australischen Energieregulierers war. Die VRE wurde unter dem NEM etabliertes Netzwerk Preise zu setzen, Märkte zu überwachen und die Bundesregierung Australian Competition and Consumer Commission unterstützen.

"Dies zeigt, dass die Stromkosten am höchsten sind in South Australia (jährliche Rechnung von $ 2.388), gefolgt von Tasmanien ($ 2.090) verkaufen bitcoins. Stromkosten für Queensland, New South Wales und Victoria waren alle rund 2000 $. Stromkosten am niedrigsten in der ACT ($ 1.511)."

South Australia, mit privatisierten Strom, hat die höchsten Rechnungen entsprechend den AER-Daten. Aber der ACT, auch meist privatisiert, hat die niedrigsten Rechnungen und Victoria, vollständig privatisiert, hat etwas niedrigeren Jahresrechnungen als NSW, Queensland und Tasmanien, von denen alle ihre Stromnetze in den Händen der Regierung haben.

Ein Bericht über Wohn-Strompreise in Australien bereit für ein Treffen von Bundes-, Landes- und Gebietsführern im Dezember 2014 von der australischen Energiemarkt Kommission hat einen anderen Ansatz.

"Der Vertreter der Verbraucher für jede Gerichtsbarkeit verschieden sind und unter Verwendung eines repräsentativen Jahresverbrauch, die wir von Staat und Territorium Regierungsbeamten vorgesehen bestimmt," sein Bericht.

Sie verglich Haushalt Rechnungen in den vier Ländern, in denen Markt Angebote sind in der Regel – South East Queensland, New South Wales, Victoria und South Australia – und verwendete niedrigen Verbrauch, hohen Verbrauch und "Stand spezifische repräsentativer Verbrauch" Zahlen für jeden.

Ein dritte Vergleich von Stromrechnungen wurde von Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst durchgeführt & Young für NSW Treasury im Jahr 2013, unter der Regierung Baird bitcoin Trading Sites. Die Firma sah nur NSW, Queensland, Victoria und South Australia.

Es stellte fest, dass seit der Privatisierung, Stromrechnungen erhöht haben weniger in den privatisierten Staaten von Victoria (99 Prozent) und South Australia (80 Prozent) als im gleichen Zeitraum in den nicht-privatisierten Staaten von NSW (158 Prozent) und Queensland (152 Prozent). Stromrechnungen v Einzelhandelspreise

Lynne Chester, ein Energie Forscher an der Universität von Sydney, sagt, es ist falsch höhere Rechnungen vermengen mit höheren Strompreise wegen des Einflusses von Haushaltsmerkmalen, einschließlich der Familienzusammensetzung, Baustoffe und Gewohnheiten, wie die Verwendung von Wäschetrocknern, Klimaanlagen und Schwimmen Schwimmbäder como comprar bitcoins con paypal. Darüber hinaus gibt es erhebliche regionale Unterschiede.

Der VRE-Bericht zeigt große Schwankungen bei der Energienutzung, mit einem jährlichen Stromverbrauch im Bereich von 4700 Kilowattstunden (kWh) in Victoria bis 9400 kWh in Tasmanien, und Gasverbrauch im Bereich von 10.000 Megajoule (MJ) in Queensland zu 63.000 MJ in Victoria.

In einem Papier veröffentlicht im März, fand sie, dass die Preise mehr in den nicht-privatisierten Staaten von New South Wales und Queensland zugenommen haben, im Vergleich zu den privatisierten Bundesstaaten Victoria und South Australia.

Südaustralier sind mehr für ihren Strom zahlen wegen der hohen Netzkosten sowie hohe wettbewerbsfähigen Kosten. Viktorianer zahlt weniger wegen der geringer Netzkosten, obwohl sie hohe wettbewerbsfähig Kosten zahlen bitcoin 1000000. In NSW, sind die Netzkosten ähnlich wie South Australia, aber wettbewerbsfähig Kosten niedriger sind.

Das Stromnetz (Die Stangen und Drähte) durch die AER bitcoin Live-Diagramm geregelt. Die VRE setzt Höchstpreise die Netzeigentümer und die maximale Höhe der Einnahmen aufladen können sie verdienen können. Seine Entscheidungen gelten für fünf Jahre.

Die VRE erklärt, dass alle Netzwerke benötigen Nachfrage gerecht zu werden, investieren und Alterung Vermögenswerte ersetzen bitcoin Aktienkurs Graph. Der Bericht sagte, dass seine regulatorischen Bestimmungen 2009-2011 reflektiert Kapitalerhöhung muss Alterungsvermögen ersetzen, höhere Standards Zuverlässigkeit und reagieren zum Zeitpunkt der steigenden Spitzenbedarf Prognosen.

Tony Holz, Energiedirektor am Grattan Institute, sagte der VRE setzt Netzpreise, unabhängig davon, ob sie öffentlich oder in Privatbesitz und wird nicht berücksichtigt, wie viel ein Unternehmen für das Geschäft bezahlt.

"Wenn die Leute sagen, gingen die Strompreise nach oben, sie überall aufgestiegen, und zwar unabhängig von Eigentum, und das war getrieben von dem, was würde ich denken, ein sehr armer Regulierungsprozess ist," Herr Wood sagte.

Herr Wood sagte Fact Überprüfen der vorherigen AER-Zyklus auf der Seite des Anlegers zu viel gefehlt, vor allem im Hinblick auf die Erfüllung Spitzenbedarf als Ergebnis Klimaanlage Nutzung zu erhöhen.

"Aber jetzt haben wir eine Situation geraten, wo wir mit ziemlicher Sicherheit mehr gebaut haben diese sehr kurzen Spitzen gerecht zu werden, und so viele der Vermögenswerte, die wir gebaut haben, und sind daher dafür zu bezahlen, durch diesen regulierten Preise werden nicht in Anspruch genommen werden so viel, wie wir gehofft haben könnte," er sagte.

Liam Wagner, Dozent für Wirtschaftswissenschaften an der Griffith University, sagte, es ist schwierig für die VRE zu beurteilen, ob die Richtigkeit der von den Unternehmen gemachten Ansprüche, die das Netzwerk besitzen gültig ist.

Dr. Wagner sagte der erhöhte Aufwand ist zum Teil eine Folge der VRE eine höhere Zuverlässigkeit Standard-Einstellung, und dass NSW und Queensland, die Staaten, in denen Netzwerk-Unternehmen in den Händen der Regierung sind, haben sich mehr auf ihre Einrichtungen verbracht, um diese Standards zu erfüllen.

"Während also die Zuverlässigkeitsstandards die gleichen in allen Staaten sind, und die privatisierten Netzwerke konnten sie treffen, auf lange Sicht, [die privatisierten Netze] wahrscheinlich viel schneller altern … und es ist wahrscheinlich zu gehen zu müssen, mehr Investitionen in privatisierte Netze sein."

Dr. Chester machte einen ähnlichen Punkt in ihrem jüngsten Papier. Sie schrieb, dass der primäre Treiber des signifikanten Anstiegs der Strompreise auf Kapital die Rückkehr war von Netzwerk Unternehmen investiert.

Sie sagte, der Investitionsbedarf variiert von Staat bitcoin hashrate Rechner. Einige Regierungen setzen höhere Zuverlässigkeit Standards als andere, und Staaten mit einem größeren Landmasse erforderlichen Netzwerke, die längere Strecken und einige Staaten hatten Alterungsvermögen ersetzt werden muss decken.

Diese und andere Faktoren "scharf haben beeinflusst durch jedes Netzwerk der Umfang der Investitionen, unabhängig von Besitz und damit die Erhöhung der Netzentgelte, die darauf folgte hat," Sie sagte.

"Victorias Strom kommt aus Braunkohle, die im Allgemeinen die billigste ist, während South Australia viel mehr seiner Elektrizität hat kommen aus Gas und Wind, so South Australia hat immer auf dieser Basis etwas höheren Preisen hatte."

Der Kohlenstoffpreis etwa acht Prozent der Verbraucher Stromrechnungen in 2013-14 aus. Staaten, die mehr Kohlekraft Strom, wie NSW verwenden, bezahlt einen höheren Preis als Staaten Windkraft verwendet, wie South Australia.

Herr Wood sagt der VRE wird nun Benchmark-Netzwerk Unternehmen gegeneinander, und eine Bestimmung NSW Entwurf für die nächste Regulierungsperiode schlägt niedrigere Einnahmen für Netz Unternehmen, die voraussichtlich in niedrigeren Stromrechnungen führen.

NSW Premier Mike Baird bekannt gegeben, dass ehemaliger Vorsitzender Australian Competition and Consumer Commission Allan Fels Strompreiskommissar ernannt würde, wenn die Privatisierung voran geht und seine Arbeit wäre die Strompreise garantieren nicht gehen.

Während der VRE Bericht von Herrn Foleys Büro gefunden Rechnungen zitiert in South Australia die höchsten unter den östlichen Staaten waren, fanden ein Bericht der australischen Energiemarkt Kommission und andere von der Regierung in Auftrag Baird NSW Haushalte die höchsten Rechnungen bezahlt.

Es fand South Australia, mit privatisierten Strom, hat die höchsten Rechnungen haben. Aber Victoria, vollständig privatisiert, hat etwas niedrigere Rechnungen als NSW, Queensland und Tasmanien, von denen alle ihre Stromnetze in den Händen der Regierung haben.

Stromrechnungen, die Preise oder den relativen Preisindex von Strom in jedem Zustand, ob Vergleich, gibt es keine einheitliche Verbindung zwischen Privatisierung und was den Verbraucher zahlen für ihren Strom.

Experten sagen, die größten Einflüsse auf das, was Menschen für Strom zahlen Kosten für die Übertragung und Verteilung sind. Sie sagen, dass diese Kosten in den letzten Jahren gestiegen sind, unabhängig davon, ob die Eigentümer der Übertragungs- und Verteilungsnetze privatisiert werden.