Erosion des Glaubens war Todesstoß für mt. gehex – die New York Times bitcoin Debitkarte usa

Es war die stetige Erosion des Glaubens an den Bitcoin-Community, die letztlich als Totenglocke diente Mt. Gox, die eine Reihe von Problemen hatte ertragen, einschließlich Konten eingefroren von den Behörden in den Vereinigten Staaten im vergangenen Jahr Austausch bitcoin für Bargeld mit. Ohne die öffentliche Unterstützung von Bitcoin Gläubigen, Mt. Gox die Fähigkeit fehlte die Finanzierung es erforderlich zu bekommen, die mit Kenntnis der Gespräche sagen.

Am Freitag, den Mt. Gox eingereicht Gläubigerschutz, fünf Tage nach Mr. Karpeles von der Stiftung ausgeschieden und nur wenige Tage nach seiner Website ging plötzlich dunkel. Der Austausch sagte, dass es höchstwahrscheinlich 750.000 seiner Kunden Bitcoin Betriebe verloren hatte und mehr als 100.000 seine eigenen Münzen, oder mehr als $ 450 Millionen wert.


Es ist nicht klar, wie viel bleibenden Schaden, den Zusammenbruch des Berges Gox wird von Venture-Kapitalisten und reichen Investoren an den Push tun Bitcoin und andere digitale Währungen in eine praktikable Alternative zu traditionellen Währungen wie der US-Dollar und den Euro bitcoin Monitor einzuschalten. Digitale Währung Befürworter sagen andere Börsen wurden schnell Mt. verdrängend Gox als Ort für Menschen, traditionelle Währungen in Bitcoin zu konvertieren und die Auswirkungen werden von kurzer Dauer sein.

Aber amerikanische Ankläger verstärken ihre Anfragen auf. Ankläger in den Vereinigten Staaten haben Vorladungen zu mehreren anderen nahe stehenden Unternehmen ausgegeben, einschließlich Mt. Gox und das Internet Credit Union, eine Union Kredit mit Sitz in New Brunswick, NJ, und eine in Japan, sagte einige andere Leute über die Angelegenheit informiert.

Ankläger hoffen, besser zu verstehen, wie Geld in der digitalen Welt übertragen wird, konvertierte aus Dollar Bitcoin. Die Menschen, über die Angelegenheit informiert sagten, sie wäre nicht überrascht, wenn Behörden Vorladung anderen Unternehmen und in Geldtransfers beteiligten Institutionen.

Viele von Mt. Gox Elende kam kurz nach Charlie Shrem, ein weiterer Pionier in der Welt der virtuellen Währungen, die von amerikanischen Behörden in New York über die Geldwäsche Gebühren am 26. Januar verhaftet wurde 1 bitcoin pro Tag. Er hat auch seit abgefunden.

Herr Shrem Verhaftung aufrechnen Alarmglocken bei der Stiftung nicht nur, weil er Vorstandsmitglied war, sondern weil die Strafanzeige gegen ihn, sagte sein Mitverschwörer einen „Dritten Bitcoin-Austausch-Service mit Sitz in Japan“ verwendet hatte, sein Geld zu parken . Die klare Bezugnahme auf Mt. Gox verunsichert die anderen Mitglieder des Bitcoin-Stiftung, obwohl die Staatsanwaltschaft nicht jegliches Fehlverhalten von beiden Mt. Anspruch haben Gox oder Herr Karpeles.

Für die Stiftung, die sich der Förderung der rechtmäßige Nutzung der Bitcoin und Bekämpfung seiner populären Bild als Spielzeug für die Reichen oder als Vehikel für die Online-Drogenhändler Geld zu waschen gewidmet ist, war es möglicherweise zu viel von einer PR treffen sowohl für Herrn bestes bitcoin Portemonnaie für Anfänger. Shrem und Herr Karpeles auf dem Brett zu bleiben.

Der Fall gegen Herren Shrem, den 24-jährigen Chef von BitInstant, einem anderen Bitcoin Wechselgeschäft, erscheint aus der Untersuchung die heute nicht mehr existierende Seidenstraße, ein virtuellen One-Stop-Markt für illegale Drogen zu wachsen. Seine Mitangeklagten, Robert Faiella, verwendet Herr bitcoin Umwandlung Bewertung. Shrem des Unternehmens verkaufen Bitcoin zu Silk Road Kunden verwendet, von denen einige das elektronische Geld illegale Drogen zu kaufen. Die Behörden sagten, Herr Shrem des Unternehmens mehr als eine Million Dollar in Bitcoin auf ein Konto Mr. Faiella bei Mt hatte geschleust earn kostenlos bitcoins schnell. Gox die Regelung zu fördern, nach der Beschwerde und die Menschen über die Angelegenheit informiert.

Das Büro von Preet Bharara, Anwalt der Vereinigten Staaten in Manhattan, hat hart gegen die illegale Nutzung von digitalen Währungen besonders aktiv, die in einem nicht regulierten Markt existieren. Im vergangenen Jahr angeklagt sein Büro die Betreiber von Liberty Reserve, ein Unternehmen, das seine eigene digitale Währung verwendet, um Geldwäsche für Online-Kriminelle, und die Betreiber der Seidenstraße zu erleichtern.

James Margolin, ein Sprecher Herr Bharara, sank auf die Bitcoin Razzia Kommentar des Staatsanwalts. Marc Agnifilo, ein Anwalt von Herrn kaufen bitcoin Online mit EC-Karte. Shrem, sagte, sein Mandant auf die Gebühren nicht schuldig bekennen soll.

Herr Shrem, der in New York lebt und ist auch ein Teil Eigentümer von Manhattan Bar, die Gönner in Bitcoin bezahlen kann, bleibt eine der Vokal Befürworter der digitalen Währungen auch nach seiner Verhaftung. In Gesprächen am Telefon durchgeführt und über E-Mail verteidigte er Herr Karpeles, den er einen Freund angerufen und sagte jeder Vorschlag, Herr Karpeles falsch gemacht haben alles ist „grotesk.“ Er sagte, es sei bedauerlich, dass die anderen Vorstandsmitglieder der Stiftung begann aussondern Herr bitcoin FAQ. Karpeles.

In den letzten Wochen hatte Herr Karpeles zusätzliche Finanzierung gesucht,. Am vergangenen Samstag, Mr. Karpeles und einige seiner engsten Mitarbeiter traf, eine Strategie zu diskutieren Mt. zu halten Gox arbeitet. Sie legten einen Vorschlag zusammen und näherte sich eine kleine Anzahl von möglichen weißen Ritter, darunter Barry Silbert, Chief Executive von Secondmarket und die Winklevoss Zwillinge, eine Person über die Gespräche informiert, sagte.

„Sie versuchten, mit einer Lösung zu kommen“, sagte Roger Ver, eine 35-jährige Technologie Unternehmer, der an einer der Sitzungen anwesend war. Herr Bitcoin Konto erstellen. Ver wurde eng mit dem Unternehmen arbeiten und sagte, er in dem Austausch zu 24.000 Münzen mußte, wenn es offline ging.

Mt. Gox begann dann andere wichtige Bitcoin Börsen gewarnt wird, dass es in Schwierigkeiten ist, und dass ihr Handel bald vorübergehend stoppen würde, sagte die Person bitcoin Indien Austausch. Sobald Mt. Gox wurde dunkel, es nie wieder für Geschäft geöffnet.

Herr Karpeles, bekannt in dem engmaschigen Bitcoin Sektor zurückgezogen lebende, gekauft Mt. Gox von seinem Gründer, Jed McCaleb, im Jahr 2011. Innerhalb von zwei Jahren half Herr Karpeles es in einen Austausch zu verwandeln, die an einem Punkt 80 Prozent aller Bitcoin-Transaktionen abgewickelt.

Es war Gonzague Homosexuell-Bouchery, beschrieben als Herr Karpeles’ rechte Hand, der ihn in Sitzungen mit der Bitcoin-Stiftung, nach Menschen vertraut mit den Sitzungen darstellen würde.

Schon vor tauchten Probleme auf dem Berg Gox, Mr. Karpeles selten mit Kollegen sozialisierte und arbeitete beide ständig zu Hause und bei der Arbeit, nach einem Geschäftspartner, der nicht mit Herrn Karpeles kompromittieren seine Beziehung aus Angst identifiziert werden wollte.

Tang Shunping, die ein Import-Export-Geschäft in Tokio läuft, sagte, dass er versucht, über 100 Münzen aus Mt. abrufen Gox. Herr Tang kann unter den letzten Menschen gewesen Bitcoin von Mt. zu kaufen Gox, bevor es heruntergefahren, am Dienstagmorgen einen Auftrags für 300.000 Yen im Wert von Münzen Platzierung nach seinem Online-Kontoauszug.