Eine Sache, die wir vom Verlust von Dallas Cowboys gelernt haben Preseason-Angelegenheiten – Blogging die Boys heute bitcoin Preis in usd

Es ist immer schwierig, zu viele Dinge aus dem Weg zu nehmen erstes Spiel einer NFL-Saison, weil einige Teams spielen in oder in der Nähe ihrer Mid-Season-Form, während andere im Wesentlichen ein Vorsaison-Spiel spielen und immer noch herauszufinden, Dinge. Die Dallas-Cowboys sahen in der ersten Woche eher wie die Letzteren aus, während ihr Gegner, die Carolina-Panther, dem ersteren sehr viel näher kamen. Während das bedeutet, dass es schwer ist, viel über die Teams in diesem Eröffnungswettbewerb zu lernen, scheint für die Cowboys eine Lektion klar zu sein: Vorsaison ist wichtig für einige Spieler und Positionen, und Dallas hat dieses Jahr nicht genug bekommen.

Nun, zumindest im Angriff. Und das macht einen großen Punkt darüber aus, für wen die Vorsaison wichtig ist. Wenn Sie eine Menge neuer Spieler in den Mix auf einer Seite des Balls einsetzen, und besonders für bestimmte Positionen, brauchen Sie diese Live-Spielreps, um die Dinge richtig zu machen.


Das Cowboys viele Spieler in der Vorsaison gesessen, um sie zu schützen. Und es scheint offensichtlich zu sein, dass sie den Preis bezahlt haben.

Einige mögen argumentieren, dass charlton, jones und frazier ebenfalls in wesentlich neuen Positionen waren, aber alle haben in den vorherigen Bereichen etwas Erfahrung auf dem Feld gesehen und die Verteidigung hat die Spieler immer sehr bewegt. Im Vergehen hatte Looney fast keine Erfahrung als das Zentrum vor diesem Spiel, und Swaim war streng genommen ein TE2 hinter Jason Witten, also machen beide im Wesentlichen etwas, das sie im Grunde nie auf dem Feld für haben Dallas.

Einfach gesagt, die Verteidigung brauchte nicht viel Vorsaisonarbeit, weil sie Dinge taten, mit denen sie sich neben Spielern, mit denen sie in der Vergangenheit oft zusammen gearbeitet hatten, wohl fühlten. Das letzte Stück wird betont, weil es wichtig ist, dass die Dinge auf dem Feld gut laufen. Zu wissen, was der Typ neben dir, vor dir oder hinter dir tun wird, und Vertrauen in sie hat, ist der Schlüssel zur Ausführung von Spielen, und die Verteidigung hat das größtenteils gegen die Panther getan.

Das Vergehen war in der entgegengesetzten Situation, mit fast der Hälfte der Spieler, die für das Team oder ihren Job neu waren. Bitcoin Services Inc Aktie hinzufügen, dass sieben neue Empfänger (Allen Hurns, Tavon Austin, Michael Gallup, Blake Jarwin, Dalton Shultz, die inaktiven Rico sammelt, und Thompson) waren auf dem Dienstplan, da Empfänger rotieren viel, und es gab nur viel Unerfahrenheit.

Und eine Beleidigung leidet wohl mehr daran als eine Verteidigung. Auf der beleidigende Linie, die Koordination und Synchronisation zwischen den Linemen ist entscheidend. Zu wissen, welche Aufgaben zu erledigen sind, an wen man sich wenden kann, und den anderen zu vertrauen, ist der Schlüssel zu einem guten offensiven Linienspiel. Es kann wichtiger sein als das tatsächliche Talentniveau, denn ein durchschnittlicher, aber disziplinierter und sachkundiger Spieler ist weniger wahrscheinlich, als ein sehr talentierter, aber ungeschulter Spieler Dinge zu vermasseln. In ähnlicher Weise ist die viel diskutierte “Chemie” zwischen dem Quarterback und seinen Empfängern ebenso wichtig, besonders bei einem noch jungen Quarterback. Ein schlauer Veteran wie Tony Romo, Aaron Rodgers oder Tom Brady kann schnell herausfinden, was ein neuer Typ machen wird, aber Prescott ist nicht in der Nähe dieses Levels. Insgesamt ergreift die Offensive die Initiative, während die Verteidigung mehr lesen und reagieren muss, was wiederum die Erfahrung für die erstere wichtiger macht als die letztere.

Was der Angriff nötig war, um wirklich für das Panther-Spiel bereit zu sein, waren viel mehr Vorsaison-Wiederholungen mit den projizierten Startern und allen Empfängern mit Prescott. Bitcoin Jahreskarte, egal wie viel sie zusammen geübt haben, es ist nicht dasselbe wie Live-Action. In der Praxis halten sich die Spieler auf, um Verletzungen zu vermeiden, und niemand, der seinen Job behalten möchte, trifft den Quarterback. Nur in den Vorsaison-Spielen läuft alles auf Hochtouren. Die Verteidigung, die seit der letzten Saison größtenteils intakt war, brauchte nicht mehr so ​​viel, um bereit zu sein.

Während ein Teil des Mangels an Vorsaisonarbeit Es war eine Frage der Wahl, wie die Begrenzung von Dak und Tyron, um mögliche Verletzungen zu vermeiden, es gab unvermeidliche Dinge, die dazu beitrugen. Travis Fredericks Guillain-Barré-Syndrom brachte Looney in den Startjob, und Martins Knieverletzung hielt ihn davon ab, neben Looney (wenn überhaupt) vor der erstes Spiel. Ich bin mir nicht sicher, aber es ist wahrscheinlich, dass die Startformation gegen die Panther nicht einen Snap zusammen hatte, bevor sie gegen eine der besten Defensiv-Front-Siebenen in der Liga antreten.

Während Prescott einen schlechten Tag hatte, war ein Teil des Problems vielleicht ein Zögern, das daraus entstand, dass er nicht sicher war, was seine Empfänger tun würden, oder dass sie nicht wirklich Vertrauen in ihre Fähigkeit hatten, sich zu öffnen. Ihn zu beschützen hätte ihn vielleicht gesund gehalten, aber es hat mit all diesen neuen Gesichtern sicherlich seinen Komfort verringert. Es ist kein Zufall, dass Cale Beasley der führende Empfänger (mit großem Abstand) für Dallas im Opener war, mit dem Prescott immer eine großartige Beziehung hatte. Get Bitcoin mit Paypal es wirft auch eine andere Frage über das Coaching, mit Terrance Williams, der einzige andere Empfänger Prescott hat viel Erfahrung mit nur auf dem Feld für 30% der Spiele.

Es ist besser für sie, denn sie können sich keine Sekunde leisten Verlust um die Saison zu beginnen. Die New Yorker Riesen werden kein Schwächling sein. Sie haben selbst eine beeindruckende Verteidigungslinie und bessere Defensive Backs als Dallas im Opener. Glücklicherweise ist ihr Linebacking-Korps nicht auf dem Niveau von Carolina. Offensiv sind ihre Empfänger eine viel stärkere Gruppe als die Panther und sie haben einen aufregenden Rookie, der in saquon barkley zurückrennt. Die beste Nachricht über sie ist, dass die beleidigende Linie ist wirklich nicht gut. Was eli bemanning angeht, kann das Spiel davon abhängen, ob wir mehr gute Eli oder schlechte Eli sehen.