Eine Kalaschnikow-Fabrik in Russland überlebt auf den Umsatz auf US- Waffenbesitzer – die New York Times kaufen und verkaufen bitcoin für Gewinn

Ischewsk, Russland – Der Spitzname der Stadt, die Heimat der Fabrik, die Kalaschnikow-Gewehre macht, ist der „Armory Russland.“ Im Laufe der Jahre eine ganze Reihe von anderen Ländern bewaffnet hat, auch als Drehmaschinen und Pressen der Izhevsk Machine Works klirrten rund um die Uhr AK-47s und ähnliches Geschütze für Aufständische und Armeen auf der ganzen Welt zu schmieden.

Trotz der heftigen Geschichte Waffe – oder vielleicht gerade deswegen – amerikanische Jäger und Waffenfreunde schnappen Zehntausende von Kalaschnikow-Gewehren und Schrotflinten vender bitcoin. Die Nachfrage ist so rege, dass die Fabrik seinen Schwerpunkt von der militärischen zur zivilen Produktion in den letzten zwei Jahren verschoben hat kostenlos bitcoin Wasserhahn bietet. Vereinigte Staaten Verkauf der zivilen Versionen, Saiga unter dem Markennamen verkauft wird, stieg im vergangenen Jahr um 50 Prozent, nach Ansicht der Beamten in der Fabrik, als Izhmash bekannt.


Alles in allem sind die Vereinigten Staaten der größte Markt der Welt für zivile Geschütze Bitcoin Milliardär mod apk. Das ist zum Teil wegen vergleichsweise milden Waffenbesitz Gesetze, die ein Thema der erneuten Debatte nach einem Amoklauf im letzten Monat worden, in dem ein maskierter bewaffneten Mann 12 Menschen getötet und verwundet 58 in einer Aurora, Colo., Kino sendet bitcoin zu paypal. Obwohl keine Kalaschnikows beteiligt waren, sagt Polizei eine Waffe, die von dem Mann mit den Dreharbeiten, James Eagen Holmes, eine beliebte halbautomatische Pistole von der österreichischen Firma aufgeladen verwendet Glock gemacht ist.

Diese Verschiebung wurde vom Kreml, ermutigt, die eine Reihe von Militärindustrie beleben wollen durch ihre Skalen zu verbessern und sie mischten militärische und zivile Fertigung zu helfen.

Russian Technologies, eine staatliche Holdinggesellschaft, deren Izhmash ein Teil ist, verfolgt diese Politik in einer Reihe von Branchen, von der Luftfahrt Lkw-Produktion Bitcoins im Umlauf. Das Ziel ist, die Effizienz zu verbessern, wie Russland ein $ 613 Milliarden Aufrüstungsprogramm beginnt, finanziert durch Ölgeld.

Es war mit diesem Mandat, Herrn Bitcoin jetzt bewerten. Kuzyuk sagte, dass er im Jahr 2010 auf Izhmash als Chief Executive kam, nachdem für einen anderen Russian Technologies Unternehmen arbeiten, Avtovaz, der Hersteller von Lada Autos. (Im Mai zog er noch ein anderes Unternehmen in der Gruppe, die Hubschrauberteile macht.) Video Von Izhmash, mit Liebe

Bei Izhmash, wie bei anderen russischen Militäranlagen, sagte er, „war das Hauptproblem das Volumen der Produktion als deutlich geringer war, was die Fabrik war für entworfen worden“ – im wesentlichen aus einem Landkrieg zwischen Großmächten.

Obwohl AK Muster Gewehre jeden Tag in globalen Konflikten eingesetzt werden, sind nur sehr wenige von Izhmash gekauft wegen der leichten Verfügbarkeit von gebrauchten Pistolen sowie lizenzierte und Raubkopien bitcoin Online Kasino. Die russische Armee plant nicht viele neue Aufträge, bis die AK-12, ein neues Modell zu diesem Jahr eingeführt wird, ist weit verbreitet.

Owen Martin, Inhaber von Snake Hound-Maschine, ein Büchsenmacher in Manchester, N. H., die in Kalaschnikow-Gewehre spezialisiert, sagte, dass, aus dem gleichen Grund, russische militärische Aufträge, den Preis für AKs halten halfen er und andere in den USA kaufen. „Es bedeutet, dass unsere Waffen sind billiger“, sagte er. „Niemand sieht es als unpatriotisch.“

American Gun Umsatz stieg deutlich im Jahr 2009, nachdem Präsident Obamas Wahl und dem Beginn der Rezession Was kann ich mit Bitcoins kaufen. Der Verkauf von halbautomatischen Gewehren, insbesondere von Kunden betreffen profitiert, dass Herr 2010 bitcoin Preis. Obama würde versuchen, mehr zu regulieren eng Gewehre mit Funktionen militärischen Waffen ähneln, nach Lawrence Keane, Senior Vice President der National Shooting Sports Foundation.

Izhmash Vorteile von American Waffengesetzen, die lockerer sind als in ihrem Heimatmarkt. In Russland können die Verbraucher kaufen eine langläufige Waffe nur mit einer Polizeigenehmigung, die ein sauberes kriminelles Blatt erfordert, ein Diplom von einem Pistole Sicherheitskurs und ein ärztliches Attest der Vernunft. In den Vereinigten Staaten, variieren Gesetze durch den Staat, aber die Käufer müssen oft nur eine F.B.I. löschen Prüfung des kriminellen Hintergrunds.

Allerdings Waffenkontrolle in Russland ist weniger streng als in einigen anderen ehemaligen Sowjetländer bitcoin Plattform. Estland zum Beispiel verbietet eine Waffe, während sie betrunken trägt. „Wenn sie es taten, dass hier, na ja, niemand würde jagen“, sagte Igor V. Anisimov, der Izhmash Direktor des Auslandsumsatzes.