Drinkall verlässt Kansas Wesleyan, um sich am westlichen Punkt der Armee zu positionieren

Drinkall reist nach fünf sehr erfolgreichen Saisons ab, in denen die Kojoten des LCTC-Mining-Rechners zwischen 42 und 17 lagen, darunter ein Schiefer von 37-12 gegen KCAC-Gegner. Seine letzten vier Mannschaften gewannen 40 Spiele (40-8) während der besten vierjährigen Karriere in der Geschichte der Schule. Er hat den vierthöchsten Gesamtsieg in der Geschichte der Schule, nur hinter gen bissell (118), dave dallas (94) und alexander brown mackie (78).

Sein erstes Wesleyan-Team war 2-9, 2-7 litecoin aktueller Preis im Konferenzspiel, aber in der folgenden Saison änderte sich das schnell. Die Kojoten stellten einen 10: 2-Rekord zusammen und gingen beim KCAC, der damals besten Saison in der Schulgeschichte, mit 8: 1. Sie erhielten ein allgemeines Angebot für die NAIA-Playoffs, bei denen sie in einem Vorrundenspiel bei Ashland, dem Mineralstoff, gegen South Oregon verloren hatten.


Die Liste der Aufzeichnungen, die die Kojoten auf dem Weg brachen, war so beeindruckend. Prewitt stellte die KCAC-Rekorde für eine Saison (38), die Saisonsummen (41), die Saisonsummen (246 Punkte), die Fast Yards (2.371) und die Jahreszeiten für Mehrfachnutzungen (2.788) auf. Bradford erstellte NAIA-Rekorde für Tackles für den Verlust eines Spiels (9,5), für ein Spiel (6,5) und für das Fischen von Litecoin. Minenrechner mit Schwierigkeit in einer Saison (22).

"Ich würde mich hier niemals mit den meisten Siegen oder den meisten Konferenzmeisterschaften oder so ähnlich zurückziehen." sagte er. "Mein Ziel war es, dass der wesleyanische Fußball in Kansas in 20 oder 30 Jahren eine absolute Macht sein wird und auf diesem Weg bis zum Mittelpunkt bleiben wird, und die Leute werden zurückkommen und sagen: “Das ist der Typ, der Er hat es verstanden. ” gehen Dieser Stab hat den Aspekt umbenannt, die Community engagiert und mitgeholfen, das Stadion aufzubauen, all diese Dinge. “"

Drinkall geht nach fünf enorm erfolgreichen Saisons, in denen die Kojoten eine 42-17-Marke hatten, einschließlich eines 37-12-Liter-Minenschiffs gegen KCAC-Gegner. Seine letzten vier Mannschaften gewannen 40 Spiele (40-8) während der besten vierjährigen Karriere in der Geschichte der Schule. Er hat den vierthöchsten Gesamtsieg in der Geschichte der Schule, nur hinter gene bissell (118), dave dallas (94) und alexander brown mackie (78).

Sein erstes Wesleyan-Team war im Konferenzspiel 2-9, 2-7, aber in der folgenden Saison änderte sich das schnell. Die besten ltc-Brieftaschen-Kojoten stellten einen 10: 2-Rekord zusammen und hatten mit 8: 1 bei KCAC die beste Saison in der Geschichte der Schule zu dieser Zeit. Sie erhielten ein allgemeines Angebot für die NAIA-Playoffs, wo sie in einer ersten Runde im Ashland, dem Mineral, gegen den Süden von Oregon verloren.

Die Liste der Aufzeichnungen, die die Kojoten auf dem Weg brachen, war so beeindruckend. Prewitt stellte die KCAC-Rekorde für eine Saison (38), die Saisonsummen (41), die Saisonsummen (246 Punkte), die Fast Yards (2.371) und die Jahreszeiten für Mehrfachnutzungen (2.788) auf. Bradford etablierte NAIA-Rekorde für Tackles gegen einen Verlust (9,5), Säcke in einem Spiel (6,5) und Säcke in einer Saison (22).

"Ich würde mich hier nie mit den meisten Siegen oder den meisten Konferenzmeisterschaften zurückziehen, oder etwas, das Litecoin so kaufen sollte." sagte er. "Mein Ziel war es, dass in 20 oder 30 Jahren der Wesleyanische Fußball in Kansas eine absolute Macht sein wird und in der Mitte so bleiben wird. Die Leute werden zurückkommen und sagen: “Das ist der Typ, der es getan hat.” Dieser Stab hat den Kaufaspekt umbenannt, die Community engagiert und beim Aufbau des Stadions all diese Dinge mitgeholfen. “"