Die bitcoin Insektenstiche Second Reuter frei Bitcoin Bergbau-Websites

Ich muss zugeben, ich bin enttäuscht von diesem was Gabel Bitcoin. Es ist kein Geheimnis, dass ich über sehr skeptisch bin, was wahrscheinlich passieren, wenn kleine, riskante Investitionen immer eine Menge Publicity dank dem Verbot der allgemeinen Aufforderung beginnen angehoben wird. Und ich bin noch skeptisch über Fonds, die nichts tun, sondern investieren in Bitcoins in welchem ​​Land sichert bitcoin als Währung. Aber zur gleichen Zeit wie ich eine ganze Menge des Secondmarket-Geschäftsmodell. Sie bieten einen wertvollen Dienst an private Unternehmen, und sie haben jede Möglichkeit, für sich eine nette kleine Nische zu schnitzen als Akkreditierungs und Investment-Plattform – ein One-Stop-Shop, die beide Unternehmen und Geldgebern ermöglicht viel von der lästigen Papierkram zu vermeiden, die normalerweise mit privaten Investitionen.

Das Problem ist, dass Secondmarket nicht nur ein Service für Emittenten und Investoren ist.


Es hat auch, in der letzten Zeit, zu einem Lead-Generierungs-Engine – oder, um es anders auszudrücken, einen Mechanismus für Schmucks auf Wölfe zu verkaufen. Secondmarket hat Kontaktdaten zu einer sehr großen Zahl von akkreditierten Investoren, von denen viele dem Unternehmen vertrauen und das Reputationskapital es über die Jahre aufgebaut hat bitcoin Euro koers. Wenn Sie genug von diesen Investoren, ihre Anlageplätze für Diamanten Fonds schicken, oder Kunstfonds oder raumgestützter Vaporware, die dümmer unter ihnen beißen. Und schließlich bedauere so Tapferkeit del bitcoin tun. Secondinvestorenliste ist eine wertvolle Sache, aber das Unternehmen verhält sich nicht in der Weise, dass Sie von einem Besitzer von etwas erwarten würden, kostbar und wertvoll. Stattdessen scheint es, glücklich zu sein, seine Liste über jedes nur die Vermietung.

Secondmarket begann das Leben als eine Möglichkeit, illiquide festverzinslichen Anlagen in der Finanzkrise zu monetarisieren; es verwandelt dann in einen quasi-Austausch für Facebook-Aktien Astraleum vs bitcoin. Beiden Unternehmen waren lukrativ, aber beide kamen auch zu einem natürlichen Ende, und jetzt scheint es, dass das Unternehmen in seiner Fähigkeit, nicht besonders zuversichtlich ist ähnlich Summen als High-End-Service-Unternehmen zu machen. So Beobachter, die einen Hauch von Verzweiflung zu erkennen, als sie begannen erste Tonhöhe E-Mails empfangen werden von Secondmarket neuester Entwicklung nicht überrascht gehen werden: ein bitcoin Fonds.

Bitcoin Investment Trust ist im Grunde genau das gleiche wie die bitcoin ETF Winklevii, nur, dass es nicht braucht SEC Zulassung – es ist beschränkt auf zugelassene Anleger. (Aber es kann immer noch in der Öffentlichkeit in Verkehr gebracht werden, jetzt, da das allgemeine Aufforderung zur Abgabe Verbot wird aufgehoben.) Das heißt, es ist sogar noch problematischer als die Winkleproduct – es alle die gleichen Nachteile hat, und hinzugefügt Illiquidität! Wenn Sie in dieses Vertrauen kaufen, können Sie immer noch das einzig nützlichste, was nicht tun, dass jemand mit Bitcoins tun kann, was sie verkaufen oder handeln. (Bitcoins sind eine Kombination aus Währungs- und Rohstoff, das Vertrauen streift das interessante Bit aus, die die Währung Teil ist, so dass nur die dummerweise spekulativen Rohstoff Aspekt.) Sie müssen noch eine Gebühr von 2% pro Jahr zu Second zahlen für alle arbeiten sie tun auf Ihrem bitcoins sitzen wie zu verkaufen bitcoin für usd. Und dann, wenn Sie jemals zu verkaufen entscheiden, müssen Sie eine weitere 1,5% Gebühr zahlen Live bitcoin Preis aussteigen. Hinzu kommt, dass, wenn Sie in das Vertrauen kaufen nach dem 1. Januar wirst du auch eine 1,5% Gebühr zu bekommen bezahlen.

Secondmarket CEO Barry Silbert ist eine große Booster von Bitcoins – er glaubt, dass die Zeit in 30 Jahren, werden sie wert viel Geld sein. Er legt sogar zusammen eine 14-seitige Präsentation für Investoren und sagte, dass Bitcoins 7.692 $ wert sein könnte, wenn sie pro Stück im Wert von 1% des Wertes des Goldes der Welt zu sein aufzuwickeln heute bitcoin Unternehmen Lager. Also lassen Sie uns sagen, Sie heute $ 1.367 in zehn bitcoins investieren: in 30 Jahren, könnten sie $ 76.920 wert sein.

Auf der anderen Seite, wenn Sie $ 1.367 investieren in die bitcoin Vertrauen und eine 1,5% Gebühr zahlen, dann beenden Sie nur mit 9,85 Bitcoins auf. Und dann, wenn Sie verlieren 2% Ihrer bitcoins jedes Jahr für die nächsten 30 Jahre, und dann verlieren Sie weitere 1,5%, wenn Sie verkaufen, Ihre gesamten Bitcoin wird nur 5,29 Bitcoins in 30 Jahren Zeit halten sein. Selbst wenn sie jeweils 7692 $ wert sind, ist, dass insgesamt nur $ 40.709 – Sie haben die Zahlung am Ende Secondmarket ein volles 47% des Geldes gemacht hätte, wenn man nur auf der Bitcoins selbst sitzt würde.

Mehr tief, markiert diese Ankündigung das Ende Secondmarket als Agnostiker Plattform und den Beginn des Secondmarket als Booster spezifischer Investitionen Transfer bitcoin zu usd. Das Unternehmen hat ausgesät bereits seine bitcoin Vertrauen mit $ 2 Millionen seiner eigenen Geld – es ist eine große bitcoin Wette zu machen und aktiv alle seine Nutzer ermutigen ebenfalls zu tun. Silbert weiß, dass das Bitcoin Vertrauen ist riskant: dass das wahrscheinlichste Szenario ist, dass es auf Null geht. Es ist ein Lotterielos, im Grunde – aber eine, die einen konstanten Strom von Verwaltungsgebühren zu Silbert des Unternehmen bezahlt, und die Investoren aus Secondmarket für gute Risiken setzen, wenn es fehlschlägt.

Silbert hat einen Hintergrund der Wall Street, und Secondmarket ist ein eingetragener und voll regulierte Broker-Dealer. Als solches sollte es wirklich nach hinten als konservativ sein wird, Bücken und nüchtern wie möglich – niemand will ihre Broker-Dealer einig riskanter Fly-by-Nacht seinen Betrieb Investitionen mit massivem Nachteile an. Wenn Sie ein Broker-Dealer sind, Job ist man immer so vertrauenswürdig wie möglich zu sein. Und in Bitcoins beteiligt bekommen ist nicht eine gute Möglichkeit, Vertrauenswürdigkeit demonstrieren.

Ich habe Silbert darüber gesprochen, etwas ausführlicher, aber ich noch nicht wirklich verstehen, (a), warum er das tut; und (b) warum er tut dies unter der Schirmherrschaft von Secondmarket. Bitcoin ist zu züchten True Believers und Silbert könnte auch einer von ihnen sein – aber das ist kein Grund, gefährdet er den Ruf des Unternehmens zu setzen, so viele Jahre damit verbracht hat, aufzubauen. Ich glaube nicht unbedingt, dass Secondmarket hat endgültig den Hai heute gesprungen – ich glaube, dass es wahrscheinlich von diesem Fehltritt erholen kann, wenn es versucht. Aber ein bitcoin Vertrauen ist keine gute Idee. Es hat keinen Sinn, wenn der Winklevii zuerst mit ihm kommt, und es macht keinen Sinn mehr jetzt, dass Secondmarket ihre Führung bitcoin Google Finanzen verfolgt hat. Kein vernünftiger Anleger sollte irgendwo in der Nähe gehen, und jemand mit Secondmarket als Plattform soll mehr als nur ein wenig besorgt, dass ihre vertrauenswürdigen Broker-Dealer diesen höchst unorthodoxen Weg genommen haben.