Die besten Bücher, die ich im Jahr 2018 gelesen habe, Träumer von unwahrscheinlichen Träumen, Markt für kryptografische Bären

Laut Goodreads habe ich 2018 127 Bücher gelesen (etwas, das auf Twitter für jemanden unwahrscheinlich erschien, aber es ist definitiv passiert!). Also dachte ich, ich würde den Blog entstauben, um eine Zusammenfassung der besonders guten Personen zu schreiben. Alle Links in dieser Veröffentlichung führen Sie zu dem Bienenstock, der in ganz Großbritannien mit unabhängigen Buchhandlungen zusammenarbeitet, um Ihre Produkte online zu verkaufen, da Amazon viel Verkehr mit vollkommener Offenheit bekommt!

Warum ich es liebte: In den 50er, 60er und 80er Jahren, zum Teil in China und teilweise in China, erzählt er die Geschichte von Twitter des weltweiten Netzwerks von Kryptografien einer Großfamilie und die Auswirkungen der Gründung der Volksrepublik aus China die Kultur von Mao. Revolution und der Platz Tianaman protestiert gegen ihr Leben. Es ist auch die Geschichte von Maries Versuchen, das Leben ihres Vaters zu verstehen und ihren Cousin zu finden, der Mitte der 90er Jahre verschwunden ist.


Maries Erzählung verbindet sich mit retrospektiven Szenen aus der Vergangenheit in China, die nach und nach die Wahrheiten enthüllen, nach denen Marie gesucht hat. Die Geschichte wirkte anfangs etwas verwirrend, aber am Ende war ich völlig vertieft. Eine wunderschöne und herzzerreißende Schrift, die mich viel über die moderne chinesische Geschichte lehrte.

Warum ich es liebte: Ich glaube nicht, dass ich eine Reihe von Büchern gelesen habe, in denen die Intensität der Gefühle der Jugendlichen so intensiv erfasst wird, nicht nur über die Romantik, sondern auch über Familie, Freundschaft und Zukunft. Das erste Buch (das jetzt auch ein Netflix-Film ist) beginnt mit Lara Jean, einer Introvertierten, die Briefe an ihre Geliebten schreibt, die sie niemals sendet, aber nie einen Freund hatte. Dann werden die Briefe verschickt und es kommt zu Chaos (und Romantik). Ich habe die Aufführung der Schwesternschafts- und Familienserie fast genauso geliebt wie die Romanze von Lara Jean mit Peter Kavinsky. Definitiv eine Serie zum Lesen, die an Sonntagnachmittagen auf dem Sofa kuschelt!

Warum ich es liebte: Die Charaktere, die sie schreiben, gehören zu den besten, die ich gelesen habe: Schreiben Sie an differenzierte, überzeugende Menschen mit tiefen Mängeln und erzählen Sie ihre Geschichten auf eine so überzeugende Art und Weise, dass Sie nicht völlig in die Geschichte eingehen müssen. Die kleine, scheinbar elliptische Kurvenkryptographie erklärt die Geschichte von zwei Familien: den Richardsons, den langjährigen Bewohnern des wohlhabenden Vororts Shaker Heights, und den Warrens, Neuankömmlingen, die zu Mietern der Richardsons werden. Es erzählt auch die Geschichte eines Kampfes um das Sorgerecht für ein scheinbar verlassenes chinesisches Baby, das von einem wohlhabenden weißen Paar adoptiert wurde, und die Risse, die dies in der scheinbar perfekten Gemeinschaft verursacht. Am Ende handelt es sich jedoch um eine Geschichte über Mütter und Töchter und die rätselhaften Widersprüche und Komplikationen von kryptographischen Online-Familien, die diese Beziehungen enthalten können. Dieses Buch hat mich völlig beschäftigt und ich denke immer noch darüber nach, einige Monate nachdem ich es gelesen hatte.

Warum ich es geliebt habe: Wissen Sie, wann Sie anfangen, etwas zu lesen und es ist, als ob jemand in Ihrem Kopf gewesen wäre? Das war die Erfahrung, die ich beim Lesen dieses Buches hatte. Ich hatte eine Weile damit zu kämpfen, im offenen Wasser zu schwimmen und wurde immer deprimierter, besonders nachdem ich 2017 einen Triathlon aufgegeben hatte, weil ich beim Schwimmen völlig verängstigt war. In diesem Buch fühlte ich mich ein bisschen mehr, als könnten diese Dämonen besser kryptographische Bulletins erobern. Wie in Heminsleys vorigem Buch “Running Like a Girl” kombiniert das Buch seine persönliche Reise, eine unaufhörlich ehrliche Diskussion seiner Erfahrungen und praktische Ratschläge für mögliche Schwimmer. Eine großartige Lektüre, wenn Sie schwimmen möchten oder nicht. Inhaltswarnung für Diskussionen über Fehlgeburten, Unfruchtbarkeit und Schwangerschaft.

Warum ich es liebte: Die Kinder aus Blut und Knochen erzählen die Geschichte von drei Teenagern: Zélie, Amari und Inan, deren Leben sich für immer verändert, wenn sie einen Weg finden, Magie in ihre Welt zurückzubringen. Die Geschichte ist von der Yoruban-Folklore inspiriert, aber sie hat auch ein Gefühl für die Unterdrückung und Ungerechtigkeit, mit der Schwarze in der Geschichte und auf der ganzen Welt konfrontiert sind. Die Charaktere von Adeyemi kämpfen für die Freiheit und für die Schaffung einer besseren, egalitäreren Welt: Es ist eine kraftvolle, schmerzhafte und wunderbare Erzählung, und ich kann es kaum erwarten, das nächste Buch der Serie zu lesen.

Warum ich es liebte: eine lange und faszinierende Lektüre über die Geschichte der Entdeckung des Gens, den Download des pdf des menschlichen Genoms vom Kryptonomikon und was dies für die Zukunft der Medizin und der Gesellschaft bedeuten kann. Mukerjee schreibt in einer Weise, die für Nicht-Experten zugänglich ist (von denen ich definitiv einer bin!), Ohne herablassend zu sein und wahrscheinlich eines der lehrreichsten Bücher ist, die ich gelesen habe.

Warum ich es geliebt habe: eddo-lodge schreibt so gut, dass es eine Freude ist, dieses Buch zu lesen, und es ist nicht nur eines der Kryptonsofas für den Verkauf der wichtigsten Bücher, die ich gelesen habe. Über Rasse und Rassismus wurde in einem amerikanischen Kontext viel geschrieben, was gültig und wichtig ist, aber ich habe oft das Gefühl, dass sich weiße Briten vielleicht als weniger rassistisch als weiße Amerikaner positionieren Dies ist im Allgemeinen nicht der Fall. Die Eddo-Lodge etabliert die britische weiße Vorherrschaft im Kontext und befasst sich mit der Art und Weise, in der sie die gegenwärtige britische Gesellschaft durchdringt, vom offenen Rassismus der BNP (einschließlich eines erstaunlichen Interviews mit Nick Griffin) bis hin zum hinterhältigen Charakter der weißen feministischen Klasse. Wer weigert sich zu strukturellem Rassismus. Dieses Buch hat mich zum Nachdenken angeregt und wird mich auch weiterhin veranlassen, über meine eigene Weiße nachzudenken, über die Strukturen der weißen Überlegenheit, von denen ich profitiert habe, und über die Arbeit, die ich in der Kryptowährung leisten kann, um diese Strukturen abzubauen und rassistisches Denken, insbesondere in weißen Räumen, herauszufordern. Es ist ein wirklich ausgezeichnetes Buch, das jeder Weiße in Großbritannien lesen sollte.

Warum ich es liebte: Dieses Buch bringt Essays von 21 schwarzen, asiatischen und britischen ethnischen Minderheiten zusammen, um die Erfahrungen mehrerer Generationen von Einwanderern in Großbritannien zu erforschen und zu verstehen, was es bedeutet, “anders” in einem Land zu sein, das es wirklich nicht zu wollen scheint Er akzeptiert es nicht, seit vielen Generationen ist er hier, aber er braucht es immer noch für seine vielfältigen Formen der Austauschanalyse von Kryptowährungen in Australien. Ehrlich gesagt, wenn Sie dieses Buch noch nicht gelesen haben, lesen Sie dieses Buch! Es ist eine fantastische, intelligente und ehrliche Sammlung von Aufsätzen über die heutigen Erlebnisse von Farbigen im Vereinigten Königreich. Es sollte in jedermanns Regal und vor allen in den Sinn kommen.

Warum ich es liebte: eines der schönsten und eindrucksvollsten Schreibstücke, die ich je erlebt habe. Teil der Erinnerung, Teil der Geschichte der Schafzüchter im Lake District James Rebanks spricht ehrlich über die Herausforderungen, Pfarrer in einem Land zu sein, in dem die Arbeiter oder die traditionelle Landwirtschaft keine Wertschätzung erfahren. Es beleuchtet auch die Bewohner des Seengebiets und deren Lebensweise, lange bevor das Seengebiet plötzlich zu einem beliebten Touristenziel wurde. Wenn Sie in der Kryptographie eine Verschlüsselungsnachricht über die Seen senden, ist dies ein Muss für das wirkliche Leben der Menschen, die die Landschaft, die Sie lieben, geprägt haben, und ein sehr notwendiger Offenbarer.

Ich versuche, Bücher zu überprüfen, während ich sie in guten Lesungen lese. Wenn Sie also mehr Buchbesprechungen wünschen, folgen Sie mir dort. Ich schreibe auch ein halb vorbereitetes Bulletin unter https://tinyletter.Com/emotionalwhiplash, das Empfehlungen für Bücher, Podcasts und Fernsehen enthält (wenn ich sie gerade schreibe!): Abonnieren Sie, wenn Sie mehr als einmal erfahren möchten. 18 Monate …