Der Wirtschaftsexperte bitcoin Hahn Rezension

Der Empfang war für eine Taxifahrt am 10. April nach Moskaus Flughafen Sheremetyevo. Wie Bitcoin Mining zu Hause die Abholung Adresse war Nesvizhskiy Pereulok, neben dem Hauptquartier der GRU, Russlands militärischen Nachrichtendienst. Der Nachname des Passagiers: moreets. Drei Tage später, als ein Mann, dessen Pass ihn als aleksei morenets identifizierte, im Hafen von Beamten der MIVD, der niederländischen Spionageabwehrbehörde, verhaftet wurde, hatte er noch immer die Quittung. Vielleicht, spekulierte Onko Eeichelsheim, Chef des MIVD, brauchte er es, um seine Ausgaben zu fordern.

Die Quittung war eine von Dutzenden Beweisstücken, die der MIVD am 4. Oktober in einer Pressekonferenz vorstellte, in der er vier GRUs eine bizarre Handlung vorlegte Agenten, was es sagte, dass es im April unterbrochen hatte. Wie man Bitcoin sofort kauft Die Agenten, die seit ihrer Ankunft in den Niederlanden überwacht wurden, versuchten einen Cyber-Angriff auf das Hauptquartier der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) durchzuführen.


Sie fuhren mit ihrem Koffer voller elektronischer Hackerausrüstung in ein gemietetes Auto, hatten sich dem Gebäude der OVCW genähert und versuchten, in ihr Wi-Fi-Netzwerk einzudringen. Zu dieser Zeit untersuchte die Organisation Proben des chemischen Mittels, das bei dem versuchten Mord an russischem Doppelagenten Sergei skripal im Februar in Großbritannien verwendet wurde. Ein beschlagnahmter Laptop enthüllte, dass mindestens einer der Männer an Versuchen beteiligt gewesen war, die Ermittlungen zum Abschuss eines malaysischen Flugzeugs durch russische Irreguläre in der Ukraine zu stören.

Die holländischen Enthüllungen waren Teil einer sorgfältig koordinierten Anstrengung mit Großbritannien, Amerika und Kanada. Zu Beginn des Tages veröffentlichte das nationale Zentrum für Cyber-Sicherheit in Großbritannien (NCSC) einen Bericht, in dem einige der jüngsten GRUs aufgeführt sind hacken Bemühungen, einschließlich Cyber-Angriffe auf die Welt Anti-Doping-Agentur (WADA) in Montreal, auf die Verkehrsinfrastruktur in der Ukraine und auf einem Fernsehsender in Großbritannien. Jeremy Hunt, der Außenminister, verurteilte die Aktionen der GRU als “wahllos und rücksichtslos”.

Später enthüllte die amerikanische Justizabteilung die härteste Antwort von allen: Anklage gegen sieben Russen, darunter drei der GRU-Agenten, die die Holländer erwischt hatten. Neben den Vorwürfen gegen die OVCW warfen amerikanische und kanadische Offizielle Russland vor, sich in athletische Anti-Doping-Agenturen auf der ganzen Welt zu stürzen, die Testdaten der Athleten zu stehlen und Aufzeichnungen über ihren (erlaubten) Drogenkonsum in sozialen Medien zu veröffentlichen. Das angebliche Ziel war es, einen irreführenden Eindruck von weitverbreitetem Doping zu erwecken, offenbar um Russland zu entschuldigen, ein beispielloses staatlich organisiertes Dopingprogramm während der Winterolympiade 2014 zu veranstalten.

Schließlich beschuldigten die Amerikaner Russland mit “Phishing” -Operationen, um Systeme bei Westinghouse, einem in Pittsburgh ansässigen Atomkraftunternehmen, zu infiltrieren. Bitcoin euros westinghouse hatte der ukraine Kernbrennstoff zur verfügung gestellt, nachdem russland sein Uranangebot beendet hatte. Wie man Bitcoin in Bargeld umwandelt Scott Brady, der Bundesbezirksanwalt für Westpennsylvania, sagte, dass die beteiligten Hacker in einigen Fällen dieselben waren, die während der Präsidentschaftskampagne 2016 in die Server des demokratischen Nationalkomitees eingebrochen waren, einschließlich der bekannten Gruppe als “die schicken Bären”. Ihnen wird vorgeworfen, eine kriminelle Verschwörung begangen zu haben, ebenso wie Geldwäsche – in diesem Fall die Verwendung von Kryptowährungen wie Bitcoin Hacking-Tools online kaufen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Amerika russische Regierungsbeamte und Geheimdienstaktivisten angeklagt hat. Eine lange Liste von Agenten, Oligarchen und Mitgliedern des inneren Kreises von Vladimir Putin wird bereits angeklagt. Die Theorie besagt, dass das “Benennen und Schimpfen” solcher Übeltäter eine Abschreckung darstellt, die sie daran hindert, im Westen zu reisen und ihre finanziellen Netzwerke zu nutzen sowie russische Desinformationsbemühungen zu bekämpfen. Herr Brady behauptet, dass er die volle Kraft des Gesetzes anwenden will: “Wir wollen sie nach Pittsburgh bringen, wir will diese vor Gericht gestellt werden und wir wollen sie ins Gefängnis bringen. “Aber die Vorstellung, dass Russland würde es jemals zulassen Agenten nach Amerika ausgeliefert zu werden, erscheint phantasievoller als selbst der schärfste aller Bären.