Der beste PC Mini gebaut 2018 pcgamesn Bitcoin Pumpe und Entladung

Das klassische Image eines Gaming-PCs ist ein großartiges Maschinenmonster, alle Fans drehen hektisch, extravagante RGB-LEDs und monströs große Grafikkarten. Dies sollte jedoch nicht mehr der Fall sein, und das bedeutet nicht unbedingt, dass Sie Kompromisse bei der Leistung eingehen müssen, um die Gesamtfläche Ihres PCs zu reduzieren. Es gibt kleine Formfaktorrahmen, die immer noch lebensgroße Komponenten in ihren TARDIS-Typ-Eingeweiden enthalten können.

Das macht den PC zu einer fantastischen Gaming-Plattform – seiner angeborenen Vielseitigkeit. Ich verbringe viel Zeit damit, meinen PC unnötigerweise zu durchsuchen und deshalb möchte ich einen monströsen Fall auf meinem Schreibtisch haben, der mir Raum zum Arbeiten gibt.


Und Sie brauchen viel Platz für all diese wichtigen Blinklichter, oder?

Aber manchmal benötigen Sie einen PC, der nicht gesehen und nicht gehört wird, und dank der neuen Raven-Ridge-Plattform von AMD können Sie absolut winzige Spielautomaten erstellen. Der eigentliche Prozess der Einrichtung der Plattform unterscheidet sich nicht wesentlich von dem einer Full-Size-Konstruktion. Werfen Sie einen Blick darauf, wie wir einen PC-Spielführer für die Grundlagen bauen.

Und Ihre Wahl von Chassis und Motherboard wird direkt beeinflussen, wie gut Sie mit Ihrem Mini-Build gehen können. Wir haben dieses InWin Chopin-Gehäuse mit dem MSI B350I Pro AC gepaart, um die kleinste unserer Gaming-Plattformen zu kreieren.Wir haben uns für das Chopin entschieden, weil es mit einem eingebauten 150-W-Netzteil ausgestattet ist, das nur zur Verfügung stellt genug Saft Ryzen 5 APU 2400G läuft auch mit übertakteten CPU- und GPU-Komponenten.

Die Stromversorgung muss bei der Einrichtung Ihres Geräts eine wichtige Rolle spielen Mini-Konstruktion, wie Kühlung. Der ultraflache Noctua L9a ist fast der einzige AM4-Kühler, den wir hätten verwenden können diese Maschine wegen des begrenzten Platzes in unserem kleinen Chassis.

Die Komponenten sind eigentlich kein Problem, sie integrieren sich ohne große Probleme, vor allem mit etwas vom intelligenten Design, das InWin verwendet hat. Aber es sind diese gemeinen, großen, langen Kabel, die einen verrückt machen werden. Und hast du das Motherboard immer wieder abgeschraubt und entfernt, um auch nur Kabel zu bekommen.

Und dafür bekommst du eine Plattform, die in GTA V durchschnittlich 50fps in 1080p bei “hohen” Einstellungen erreichen kann. Bei moderneren Spielen müssen Sie Ihre Auflösung auf 720p senken, um eine ordentliche Spieleleistung zu erhalten. Aber wenn Sie danach als e-Sport-Level-Maschine sind, dann wird es absolut mit Overwatch, LoL und DOTA fliegen. “Hast du eine GTX 1060 drin?”

Sie werden vielleicht überrascht sein, was Sie in solch ein kleines Gehäuse integrieren können, aber dank der fortschrittlichen Mini-ITX-Motherboards und der Verwendung von intelligenten Partitions- und Flachbandkabeln können Sie einen High-End-Spielautomaten knacken. Reichweite.

Das Kolink Rocket Gehäuse ist nicht viel größer als das InWin Chassis, aber der Leistungsunterschied zwischen den beiden PCs, die wir zeichnen können, ist enorm. Ein wesentlicher Unterschied ist jedoch, dass Sie ein spezielles Zubehör benötigen. SFX-Diät wie Kolink kommt nicht mit einem Out-of-the-Box.

Wir haben hier eine relativ billige 300W PSU aus Silverstone diese Maschine und das hat genug Saft um die GTX 1060 GPU zu betreiben, arbeiteten wir in Innenräumen. Für leistungsfähigere Grafikkarten benötigen Sie jedoch etwas im Bereich von 450-500W.

Aufgrund der Aufteilung des Kolink-Chassis können wir das Mini-ITX-Mainboard auf einer Seite installieren, wobei der diskrete Noctua-Kühler bequem unter der Gitterseite sitzt und die Full-Size-GTX 1060 auf der Seite sitzt die gegenüberliegende Seite.

Das Riser-Kabel, das wir für die Verbindung mit der MSI-Karte verwenden, ist im Wesentlichen ein Verlängerungskabel für den PCIe 3.0-Steckplatz und sollte sich nicht negativ auf die Spieleleistung Ihrer Karte auswirken. Bei früheren Generationen von Riserkabeln war dies ein Problem, das jedoch durch den Wechsel zu PCIe 3.0 anscheinend weitgehend beseitigt wurde. Entweder das oder es gibt so viel übermäßige Bandbreite, dass die Grafikkarte nicht verwendet, dass ein Abfall der Bandbreite kein Problem ist.

Aber das gibt diese Maschine Zwölf Sohn der Kraft der Behandlung sowie ernsthafte 1440p Spielhiebe. Und mit einem 1080p-Bildschirm können Sie die neuesten Spiele mit den höchsten Einstellungen ohne zu zögern spielen. Mit 60 Bildern pro Sekunde. Die Konstruktion des Mini-PC-Monsters

Das H200i ist ein ITX-Mini-Gehäuse, so dass wir das gleiche AMD-Motherboard verwenden können wie für die anderen drei Kompaktgeräte. Der Fall von Fractal wird jedoch auch die größeren Mikro-ATX-Motherboards übernehmen und das bedeutet, dass wir den Wechsel zu einer X299-Karte und einem Core i9 7900X 20-Core-Prozessor vornehmen können.

Der wahre Vorteil dieser beiden Fälle ist, dass Sie neben dem Motherboard überall Standard PC-Komponenten verwenden können. Dies bedeutet, dass Sie sich für ein Full-Size-Netzteil, eine robuste Grafikkarte und eine ernstere Kühlung entscheiden können. Sie können es in einen monströsen Luftkühler oder sogar einen 120-mm-Flüssigkeitskühler fallen lassen, wenn Sie dies wünschen. Das ausgezeichnete Fractal Design-Gehäuse ermöglicht sogar den Aufstieg eines Corsair H115i-Kühlers von 280 mm in das Frontgitter.

Mit einem Micro-ATX X299 Motherboard, wie diesem leistungsstarken MSI Gaming Pro, können wir sogar alles für eine GTX 1080 Ti machen. Wir haben uns für die super-süße Zotac mini-Version entschieden, um zu zeigen, dass Sie immer noch die maximale Leistung mit minimalem Platzbedarf erhalten, aber dieses Fractal-Chassis könnte immer noch eine größere Karte haben.

Und es ist so einfach wie das Erstellen eines Mini-PCs für Videospiele, ob Sie ein Budget haben oder ein Monster-Rig mit einem winzigen Fußabdruck erstellen möchten. Das einzige, was dir im Weg steht, ist deine Vorstellungskraft. Nun, das und deine Bankbilanz. Mini oder nicht, ein drei-Fuß-PC ist immer ein PC von drei …