Datensicherheitsprognosen bis 2020 – ausgerichtete Energie Wie kann ich in Nigeria in Bitcoin investieren?

Wenn es um Technologie geht, ist Sicherheit immer ein Top-Thema. Datenschutzverletzungen sind kostspielig und ein nahezu konstantes Risiko. Heute geben 54 Prozent der Unternehmen an, Opfer eines erfolgreichen Cyberangriffs geworden zu sein. Viele Unternehmen, die mit Datenverlusten konfrontiert sind, erholen sich nie wieder. Daher ist es eine wichtige Aufgabe, Sicherheitslücken zu identifizieren und zu schließen. Da immer mehr Cyberangriffe auf dem Vormarsch sind, müssen Sie die Sicherheit an erster Stelle Ihrer Planung halten. Bitcoin Generator 2016 Aktivierungsschlüssel hier sind ein paar Daten Sicherheit Prognosen für die nächsten Jahre nach möglichen Lösungen zu suchen.

• 99% der Verstöße nutzen bekannte Risiken aus. Cyber-Angriffe passieren, aber die Methode des Angriffs ist oft durch ein Sicherheitsloch, das für mindestens ein Jahr vor dem Angriff identifiziert wurde. Ihre Sicherheitsexperten wissen, dass ein Angriff möglich ist. Bereiten Sie sich also darauf vor, dass Sie sich darauf konzentrieren, die bekannten Sicherheitslücken zu schließen.


• Schatten-IT ist ein wesentlicher Risikofaktor. Während viele Programme von Drittanbietern eine hohe Produktivität bieten, verfügen Shadow-IT-Lösungen nicht über dieselben Schutzmechanismen wie die Ihrer IT-Abteilung. Bitcoin Segwit Block Explorer Google Docs ist eine schnelle Möglichkeit, Informationen auszutauschen und Feedback zu erhalten, aber es kann auch Ihre Dokumente Hackern ausgesetzt lassen. Entwickeln Sie Richtlinien, die diese Schattenprogramme informieren und sichern, damit Ihr Unternehmen agil bleiben kann, ohne Außenstehenden Türen zu öffnen.

• Cloud-basierte Lösungen führen zu fliegenden Angriffen. Analysten sagen voraus, dass die Cloud ein Standardbestandteil eines jeden IT-Stacks sein wird 2020, Dies führt auch dazu, dass dieser digitale Raum geschützt werden muss. Da die IT Cloud-Daten nicht mit physischen Ressourcen sichern kann, Daten Schutz wird zur nächstbesten Sache. Stärkere Verschlüsselung, bessere Passwörter, Zwei-Faktor-Authentifizierung und andere immer ausgeklügeltere Strategien werden ein Muss sein, da die Cloud für Unternehmen zu einem Teil des Lebens vor Ort wird.

• bereit sein, Passwörter zu hinterlassen. Wenn Erkennungssoftwareplattformen anwendbarer werden, verschwindet die Notwendigkeit von Passwörtern. Wenn Software Gesichtserkennung, Spracherkennung oder sogar Ihren Tipprhythmus verwenden kann, müssen Sie sich kein komplexes Passwort merken oder ein Sicherheit Token für den Zugriff auf Systeme. Sehen Sie sich diese Sicherheitsoptionen jetzt an und stellen Sie sie bereit, sobald Sie das Gefühl haben, dass sie bereit sind.

• investieren in iot Sicherheit. Vorhersagen sagen, dass iot Geräte in bis zu 25 Prozent davon beteiligt sein könnten Cyber-Angriffe, Dies bedeutet, dass dies ein Bereich ist, der bessere Abwehrmechanismen benötigt. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie feststellen, dass in einem kürzlich veröffentlichten HP-Bericht festgestellt wurde, dass auf 70 Prozent der gängigen iot-Geräte Sicherheitslücken bekannt sind. Da diese Geräte einen Zugangspunkt bieten, müssen Sie die Gates wirklich schließen, bevor bösartiger Code vom iot in Ihr gesichertes Netzwerk springt.

Mehr Technologieoptionen bedeuten signifikante Verbesserungen der Geschäftsprozesse. Millionen Dollar Bitcoin-Raubüberfall, dieser Boost kommt leider mit dem Preis von mehr Angriffsvektoren für bösartige Programmierer. Mehr Geräte und mehr Access Points summieren sich zu höheren Ausgaben für IT-Sicherheit und Bildung. Richtig gemacht, IT-Sicherheit kann der Wachhund sein, der es sein sollte, und den Einbrecher zum nächsten, weniger geschützten Haus schicken.