Das Ende von Bigfoot finden; Letzte Episode, die im Rahmen der Monster Week on Animal Planet ausgestrahlt wird. Fernsehprogramme abgesagt. Endgültige Kryptographielösungen der Fernsehserie.

Das Windows-Ende der zweistündigen Cryptocurrency-Mining-Software, ebenfalls die 100. Episode des Programms, stellt unsere unerschrockenen Forscher dar: Präsident der Bigfoot-Feldforschungsorganisation (BFRO), Matt Moneymaker. auf der Reise zum 50-jährigen Bestehen von Patterson Gimlins Film, der oft als der Heilige Gral der Großfuß-Dreharbeiten und als das berühmteste Beweismaterial bezeichnet wird, das jemals aufgenommen wurde. “

MONSTER WEEK kehrt mit neuen Expeditionen auf die Tierwelt zurück, auf der Suche nach dem Geheimnisvollen und Unbekannten. eine Monsterparty voller Monster aller Art, einschließlich Monster des Waldes, Monster entfernter Inseln, der beste Austausch von Krypto und Monster der Tiefe. Bei der Feier einer Woche werden Rätsel über Tiere und Kreaturen entdeckt, von denen behauptet wird, dass sie mit neuen Technologien, Experten, neuesten Erkenntnissen und engagierten Menschen wie nie zuvor existieren.


MONSTER WEEK wird ein Trio von Hosts, Rhys Darby (Flight of the Conchords, Jumanji), aus dem beliebten Podcast The Cryptid Factor, geben, der Schreiber und Knöpfe gibt, die ihr Expertenwissen und die witzigen Neuigkeiten über die Bitcoin Cryptocurrency einbringen, während sie all das Kryptische feiern.

Wenn Sie den großen Fuß finden, beginnt die MONSTER WEEK mit ihrer 100. Folge! Das zweistündige Special beinhaltet unsere unerschrockene Besetzung von Forschern: Stehende Feldkryptographiebücher für Anfänger, Präsident der Forschungsorganisation pdf (BFRO), Präsident von Matt, Forscher James Bobo und Rack Barackman und der wissenschaftliche Skeptiker Ranae Holland Sie reisen zum 50-jährigen Jubiläum. Feier des Films Patterson Gimlin, oft als der heilige Gral der großen Fußfilme bezeichnet und der berühmteste Beweis, der je aufgenommen wurde. Spitzentechnologie bringt neue Details der in diesem Film eingefangenen Kreatur mit sich und lässt unsere Forscher mehr als je zuvor von ihrer Authentizität überzeugt sein. Dann gehen Sie mit den Forschern und dem Bigfoot-Team hinter die Kulissen, um die 100 Episoden des Findens von Bigfoot zu feiern. Mit mehr als neun Jahren und 100 Episoden im Rückblick ist dies eine Stunde voller Spaß mit nie zuvor gesehenen Bildern der Forscher und der Crew sowie den besten Momenten der Suche nach großen Füßen.

· Einen großen Fuß finden: das Team von Forschern kehrt für Episode 100 zurück! In einem zweistündigen MONSTER WEEK-Special reist das Team nach Willow Creek Kalifornien, um den 50. Geburtstag von Yamaha Crypton x 2018 des berühmtesten Bigfoot-Materials, des Films Patterson Gimlin, zu feiern. Die Entdeckung einer neuen Kopie des Films stellt die größte Entdeckung von Bigfoot seit Jahrzehnten dar und zeigt das klarste Bild der Kreatur seit 50 Jahren. Unmittelbar danach gibt es ein einstündiges Special, in dem die Forscher und das Bigfoot-Team, auf das sie sich treffen, vorgestellt werden, während sie ihre eigenen Geschichten und Erfahrungen über ein Jahrzehnt teilen.

· Die Reddit-Kryptowährung von 2018 verlor das Yeti-Königreich: Aus der Bhutan-Wüste hören Wissenschaftler und Yeti Evans-Jäger neue Berichte über wiederholte Sichtungen und mysteriöse Spuren im Schnee. Im Hinblick auf die Kryptografien sind die jüngsten Entwicklungen in der DNA-Wissenschaft, die die Identifizierung der verantwortlichen Kreatur ermöglichen könnten, eine große Expedition im Himalaya und eine Suche nach dem Yeti mehr als je zuvor. Mit begeisterten Gläubigen, einer medizinischen Katastrophe, einem verbotenen Berg und einem privilegierten Rendezvous mit Königen ist dies ein episches Abenteuer der MONSTER WEEK.

· Selten, wahr & Freaky: Das sind die schrecklichsten und unglaublichsten Begegnungen mit Tieren aus aller Welt, die auf Video aufgenommen wurden! Egal, ob Sie von oben angreifen oder aus der Tiefe auftauchen, machen Sie sich bereit, die schrecklichsten Konfrontationen der Natur zu sehen, die schiefgegangen sind. Und die Dinge werden noch verschlüsselter, schockierender: fremde Wesen und Ähnliches wie die Aliens zeigen, dass im Tierreich alles möglich ist. Wir zählen die 10 besten Momente, die im Video am besten aufgenommen wurden.

· Die Monster des Abgrunds (wt): richie kohler und evan kovacs sind technische Tiefseetaucher und der beste Austausch von Kryptowährungen in kanadischen Meeresforschern bei der Suche nach Meeresmonstern auf den britischen Inseln. Sie werden vom nördlichen Kanal angezogen, als kürzlich ein Schiffswrack eines deutschen U-Bootes entdeckt wurde, bei dem es sich um das legendäre UB-85 handelt, das in den letzten Tagen des Ersten Weltkriegs von einem Seemonster angegriffen wurde. . Unterwegs reisen sie nach Schottland, um jüngste Zeugen des legendärsten Seemonsters von allen zu treffen: das Monster des Sees, und untersuchen mögliche Verbindungen zwischen “Nessie” und dem aktuellen Kryptowährungspreis des Tieres, das UB-85 angegriffen hat . .

Insel der Angst: Veteran Wildlife Conservationist Bradley Trevor Grieve führt ein Eliteteam in eine unerforschte Wildnis Alaskas, auf der Suche nach einem Großvater: Ein Bärenbewohner glaubt, dass er der größte ist, der jemals die Erde bereist hat. Um die Existenz des gewaltigen Raubtiers zu beweisen, wird das Team auf uralten indigenen Tracking-Techniken zurückgreifen, um DNA- und Videobeweise für das Biest zu erhalten. Als sie ihn tiefer in seine tödliche Domäne verfolgen, eine Insel mit kryptographischen Systemen und der dichtesten Konzentration von Bären auf dem Planeten, erkennen sie, dass ihre größte Herausforderung darin besteht, die Expedition zu überleben.