Cyber ​​Experten warnen vor zweiter Welle Ransomware Angriff bitcoin kehrt

Cyber ​​Experten warnen davor, dass der verheerende globale Ransomware Angriff, der seit Freitag rund 200.000 Computer in mehr als 150 Ländern deaktiviert hat, wieder aufgenommen werden kann und noch schlimmer werden, wenn Arbeiter auf ihre Computer am Montag zurückkehren Bitcoin-Miner-Hardware. Obwohl der Angriff, der die schlimmste Ransomware-Infektion in der Geschichte verursacht, angehalten wurde, ist die verbleibende Sorge, dass es viele Computersysteme sind, vor allem in Asien, die bereits von dem „WannaCry“ Malware infiziert wurden, aber erst Arbeiter entdeckt werden Rückkehr in ihre Jobs kaufen bitcoin mit EC-Karte ohne Überprüfung. Darüber hinaus Nachahmer Varianten des ursprünglichen Ransomware im Angriff eingesetzt werden freigegeben, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass eine zweite Welle von lähmenden Angriffen noch im Geschäft in der kommenden Woche sein kann.


Europol, die zur Bekämpfung der Kriminalität Agentur der Europäischen Union heißt es, die Zahl der Opfer erwartet zu wachsen.

Hier in den USA, berichtet die New York Times, dass das Top-Sicherheitsbeamten des Weißen Hauses ein Treffen über das Wochenende hielten die mögliche Bedrohung für die amerikanischen Institutionen und Agenturen bitcoin Kanada zu beurteilen. Die US-wurde vor allem durch die Ransomware Pest am Freitag geschont, aber das könnte in dieser Woche ändern, wenn neue Angriffe gestartet werden beste Bitcoin Bergbau App. Ähnliche Beiträge

Obwohl eine internationale strafrechtliche Ermittlungen im Gange ist, ist es noch nicht klar, wer am Freitag Angriff verübt, die mit Menschen zu haben scheint begonnen Malware gesendet verschlüsselte E-Mail-Anhänge enthalten, die, wenn sie geöffnet werden, einen Fehler in älteren Versionen des Microsoft Windows-Betriebssystem ausgenutzt ist Bitcoin eine gute Investition 2017. WannaCry würde dann infiziert die Computer und anderen gefährden mit dem gleichen Netzwerk angeschlossenen Computer, Verschlüsseln ihre Dateien vor einem Lösegeld von $ 300 in bitcoin im Austausch für den Entschlüsselungsschlüssel hinzufügen Geldmappe Bitcoin anspruchsvoll. Sobald ein Computer infiziert wurde, mußten die Benutzer im Wesentlichen keine andere Wahl, als sie zu zahlen zu entschlüsseln bitcoin Bergbaumaschinen. Alles in allem ist es möglich, die Ransomware saldiert Cyber-Kriminelle zig Millionen von Dollar, bevor es heruntergefahren wurde gpu Bitcoin Bergbau-Rechner. Es unterstützte auch 28 Sprachen Computer-Nutzer rund um den Globus seinen Erpresserbrief zu lesen und zu befolgen wären in der Lage zu gewährleisten, und Forscher versuchen immer noch zu bestimmen, wie es in der Lage war, so schnell zu verbreiten.

Microsoft gepatcht die im März veröffentlichte ausbeuten in einem Sicherheitsupdate gezielt, aber alle nicht-aktualisierten Windows-Computer mit den Betriebssystemen älter als Version zehn waren noch verwundbar bitcoin Kauf in Indien. Darüber hinaus hat Microsoft eine noch nie dagewesene Notfall-Patch am Freitag Abend für drei Versionen seines Betriebssystems, das es nicht mehr unterstützt, einschließlich Windows XP, die einst allgegenwärtigen Betriebssystem, das immer noch auf vielen Computern auf der ganzen Welt laufen, darunter einige, die ‚aren t so einfach zu aktualisieren:

Europa und Asien nahm die Hauptlast der Ransomware Angriff am Freitag. Besonders war hart getroffen die National Health Service U. K., wo behinderter Computer in fast 50 Krankenhäusern und anderen medizinischen Einrichtungen gemeint, dass die Ärzte nicht Patientenakten zugreifen konnten, einige Krankenhäuser zwingen bitcoin gratis eingehende Notaufnahme Patienten abzulenken. Einige Folgen der Infektion werden voraussichtlich am Montag fortzusetzen, wie das Gesundheitssystem des Landes arbeitet sich zu erholen. für die NHS verantwortlich gemacht wird veraltet, oder zumindest nicht-aktualisiert, Computersysteme Ein politischer Feuersturm dürfte es bereits als auch mit konservativen Infrastruktur Ausgabenkürzungen in Reaktion auf den Angriff brauen.

An anderer Stelle haben Russland kann sich die Gesamt Angriffe erlitten – darunter 1.000 Computer im Innenministerium des Landes, sowie Banken, Mobilfunkunternehmen und Eisenbahnen. Indien, die Ukraine und Taiwan wurden ebenfalls hart getroffen, wie Institutionen und Unternehmen in zahlreichen Ländern waren, darunter FedEx, das Deutsche Bahn Schienensystem, die spanischen Telekom Telefónica, der Französisch Autohersteller Renault, und viele andere.

Letztlich hätte Ransomware Angriff Freitag zweifellos schlimmer war es für die Bemühungen eines 22-jährigen Cyber-Forscher in dem U. K. nicht gewesen, die von dem Moniker MalwareTech geht. Am Freitag, während WannaCry des Code durchlaufen, er entdeckte und versehentlich ausgelöst, was ein Kill-Switch in WannaCry von seinen Entwicklern gebaut gewesen zu sein scheint. Das schloß die Malware herunter und hielt seine Ausbreitung, aber die Lösung ist nur eine vorübergehende. Der blätterte Kill-Switch hilft nicht bereits infizierten und verschlüsselte Computern und WannaCry-Entwickler – oder jemand anderer Ransomware-Entwickler – kann durch Aussenden eine neue Version der Malware mit dem Kill-Switch entfernt, um einen neuen Angriff zu starten. Somit bleiben un aktualisierten Windows-Computer sehr anfällig, und mit dem Risiko nach wie vor groß, Cyber-Profis wie MalwareTech beschäftigt sind, um die Massen zu warnen.