Crypto Corner 2019 Crypto-Beobachtungsliste Trading Technologies Bitcoin-Zahlung

Wie ich letzte Woche teilte, hatte ich die Gelegenheit, einen Beitrag zu Jessica Darmoni in der Bitcoin-Blog-Reihe zum Jahresende für Hehmeyer Trading + Investments zu leisten, die eine Überarbeitung der Kryptographietrends 2018 und eine Kryptographieperspektive für 2019 bot. Ich denke vor allem, dass diese Annahme einer Zahlungslösung der Schlüssel zum weit verbreiteten Glauben an Verschlüsselungsressourcen ist. Bitte lesen Sie die Publikation unten, um unsere vollständige Liste von 2019 zu sehen!

Letzte Woche haben wir einige Trends im Kryptographie-Raum beobachtet, die 2018 aufkamen. Unsere Kryptographie-Experten, darunter unsere hehmeyer-Kryptographie-Händler und die einfachen externen Quellen der Bitcoin-Schlüssel; ian beklagt erisx, russel rhoads von tabb group und mike unetich von handelstechnologien, glaubt, dass die geschäftigkeit rund um digitale anlagen zurückging, die großen akteure den markt unterstützten und “crypto” zu einem allgemeineren wort wurde.


Die globalen Märkte von Cboe und der CME-Gruppe haben ihre Bitcoin-Barausgleichs-Futures-Kontrakte aufgelegt, aber wir warten immer noch darauf, dass bakkt und erisx ihre physisch gelieferten Digital-Asset-Futures-Kontrakte starten. Nach Ansicht unserer Experten haben die Probleme mit den VIX-Austauschprodukten die Art und Weise, wie die SEC die Austauschprodukte betrachtet, beeinflusst. 2019 wird jedoch neue digitale Asset-Instrumente, wie den Vergleich von Bitcoin-Mining-Hardware, zu einem Vertrag machen Bitcoin-Optionen und einen Bitcoin Exchange Fund (ETF). ).

Morgan Stanley veröffentlichte einen Bericht, wonach institutionelle Investoren ihren Anteil an Bitcoin und anderen Kryptowährungen erhöhen. Dies steht im Vergleich zur Zahl der Privatanleger im Weltraumbereich, die weiterhin stagniert. Forbes berichtet auch, dass “immer mehr traditionelle Finanzinstitute begonnen haben, ihre Portfolios mit Verschlüsselungsressourcen zu diversifizieren.” Unsere Quellen sind sich einig und glauben, dass sich dieser Trend auch im neuen Jahr fortsetzen wird.

Im Jahr 2018 sagte der stellvertretende General Counsel des Bitcoin android money fund (IWF) auf dem Fintech-Festival in Singapur 2018, dass der IWF “der Fintech und insbesondere einer wertschöpfenden Kette von Blöcken große Aufmerksamkeit widmete von bitcoin “. Der Präsident der Futures Trading Commission (CFTC), Christopher Giancarlo, sagte auf der Konferenz der globalen Finanzführerschaft im Jahr 2018: “Wir werden in Zukunft eine unkontrollierte Digitalisierung unserer Märkte erleben.” Ein Großteil unseres Regelwerks wurde für eine analoge Welt geschrieben. Wir müssen also modernisieren. “Mit autorisierten Regierungsbeamten, die Zeit für Technologieinitiativen verbringen, glauben unsere Experten, dass die Klärung der Regeln und Vorschriften der neuesten Bitcoin-Kryptowährung im Jahr 2019 langsam voranschreiten wird.

Schließlich ist die Akzeptanz für den langfristigen Erfolg von Crypto von entscheidender Bedeutung. Bislang haben nicht viele Leute zum Beispiel Bitcoin als Zahlungslösung verwendet. Zu den Verbesserungen gehören Second-Level-Lösungen wie das Lightning-Netzwerk, wodurch die Nutzungsgebühren von Bitcoin als Zahlungssystem sinken und die Transaktionsgeschwindigkeit deutlich erhöht wird. Ohne eine technologische Verbesserung, die zum realen Einsatz führt, werden die drei oben genannten Punkte langfristig keine Rolle spielen.

Stimmen Sie diesen Vorhersagen zu? Während die Preise für Kryptowährungen betroffen waren, bleiben viele Marktteilnehmer hinsichtlich des Wachstums und der Reifung der Bitcoin-Preisschwankungen im Markt für digitale Assets positiv. Wenn unsere Experten richtig sind; Mehr Risikomanagementprodukte, institutioneller Fluss, regulatorische Klarheit und Verbesserungen im Netzwerk werden unseren Studenten, die letzte Woche beschrieben wurden, dabei helfen, herauszufinden, wie ihre Rolle unsere globale Wirtschaft verbessern wird.