Bitcoin auf den Straßen, wie Prag die Krypto-Revolution Prag Post-Bitcoin-Anwendung führt

Prag könnte eine Stadt voller Geschichte und Kultur sein, aber in seinem Gesicht verbirgt sich eine fortschrittliche Haltung. In den letzten fünf Jahren entwickelte sich die tschechische Hauptstadt zu einer Drehscheibe für Kryptowährungen, einschließlich des heute berühmten Bitcoins. Lange vor dem Bitcoin-Blitz von 2017, der seinen Wert von knapp 1.000 auf über 19.000 Dollar steigern konnte, haben Unternehmen und Verbraucher in Prag eine neue Zahlungsweise eingeführt. Als Beweis für die Zugehörigkeit der Stadt zur kryptographischen Gemeinschaft wurde das Ambassador Hotel in Prag Zlatá Husa als Austragungsort der Blockchain 2018 gewählt & Bitcoin-Konferenz.

In der Tat, während die ganze Welt im Jahr 2017 Bitcoin aus den Augen verlor, war ein kleines Café in Holešovice beschäftigt.


Bitcoin Kaffee von Paralelní Polis wurde von einer Gruppe namens Ztohoven ins Leben gerufen, das Underground Cafe sieht aus wie jeder andere Hipster-Stil Hangout, aber das ist nicht der Fall. Um Bitcoin auf die Massen zu bringen, Paralelní Polis Bitcoin Kaffee akzeptiert nur BTC-Zahlungen. Für diejenigen, die nicht ausgestattet sind, wird ein Konverter an der Tür die Fiat-Währung für die Hauptkrypto in Sekunden austauschen. Als ob es nicht interessant genug wäre, hatte Alžběta Svobodová, eine der Baristas des Cafés, einen Floh am Handgelenk, so dass sie immer ihre Bitcoin-Geldbörse dabei hatte. “2 mBTC für diesen ausgezeichneten Kaffee und Con” (CC BY-SA 2.0) von jeanbaptisteparis

Für diejenigen, die in das Geschäft involviert sind, Bitcoin von Paralelní Polis Kaffee nimmt die Bewegung der Kryptowährung für, in ihren Worten, “die Straßen”. Dieser Wunsch, Bitcoin zu etwas mehr als einem Investitionsgut zu machen, erobert nicht nur Prag. Aus dem Kopf von General Bytes ziehen sich die Bitcoin-Geldautomaten nun durch Europa und darüber hinaus. Das Technologieunternehmen mit Sitz in Prag fertigt und liefert BATM-Maschinen (Bitcoin ATM) und ein Burger-Restaurant in Georgien ist der jüngste Nutznießer dieser neuen Technologie. In der Hauptstadt Tbilisi gelegen, ist der Kassierer Teil eines wachsenden Netzwerks von Automaten, mit denen Verbraucher BTC sammeln und ausgeben können. Prag Progressive zeigt die Crypto Community den Weg

Mit Blick auf das Internet, bieten Unternehmen im Gaming-Bereich auch einige Nutzen für eine Vielzahl von virtuellen Währungen. Microsoft erlaubt Spielern seit langem, Inhalte mit Bitcoin zu bezahlen, während eine neue Generation von Online-Casinos Mitgliedern erlaubt, mit Kryptowährungen einzuzahlen und zu wetten. Laut der Quelle sind Plattformen wie FortuneJack jetzt in der Lage, Spiele, die bereits bei Entwicklern wie Playson und Endorphina beliebt sind, zu nutzen und sie mit Kryptographie kompatibel zu machen. Ein bisschen wie Paralelní Polis Bitcoin Kaffee nimmt eine bereits etablierte Konvention (das heißt, kaufen Kaffee in einem Geschäft) und zwicken es krypto-freundlich, FortuneJack und seine Kollegen machen das gleiche. Anstatt das Rad neu zu erfinden, nahmen die Entwickler das, was bereits existiert, und passten es an, um mit Bitcoin zu arbeiten. “ATM Bitcoin: Sehr postmodern! #Bitcoin #” (CC BY 2.0) von AskDaveTaylor

Bitcoin hat sich 2017 sicherlich einen Namen gemacht, vor allem weil es Neuanlegern ermöglichte, schnell Geld zu machen. Prager Unternehmen haben jedoch erkannt, dass Geld nur dann auf lange Sicht überleben kann, wenn es einen realen Wert hat. Lange nachdem der Hype aufhört und Investoren nicht mehr Millionen machen, müssen Bitcoin und seine Kollegen einen Sinn haben. Einen Kaffee zu kaufen oder online zu spielen, reicht vielleicht nicht aus, um die BTC am Leben zu erhalten, aber es ist ein Anfang. Wenn Prag alles für die Welt der Kryptowährung tun kann, dann muss es anderen zeigen, dass wir Wege finden müssen, “den Bitcoin auf die Straße zu bringen”.