Beacon of Hope Montag Memos wo man Bitcoin gegen Geld eintauschen kann

Lieber Dienstag, ich bin aufgestanden und habe heute Morgen ungefähr eine Stunde trainiert. Ich bin überrascht, wie schnell alles zurück kam. Ich hatte meine Lektion um 9 Uhr. Und der Verkehr hat mich ein bisschen spät gemacht. Es war eine gute Lektion. Ich habe nicht schrecklich, aber auch nicht so toll. Ich machte einen kurzen Halt in der Farmton Station zu Hause Waren und bekam eine süße Stofftruhe, um etwas von meinem Müll in mein Zimmer zu legen. Ich habe mich gestern in meinem Haus umgesehen und war so deprimiert. Es scheint, dass alles auseinander fällt und neu gemacht oder aktualisiert oder herausgerissen und ersetzt werden muss. Seufz …. Es könnte einfacher sein, sich zu bewegen, aber ich möchte unser Los nicht verlassen. Wir haben ein süßes Los. Ich hielt an und besuchte meine Eltern für eine ganze Weile. Wir haben uns gut unterhalten. Bitcoin Kanada etf Ich weiß eines dieser Tage werde ich vermissen, weil sie nicht da sein werden.


Ich bin so dankbar, dass sie es immer noch sind. Ich kam nach Hause und war da, weil er einen halben Tag weg war. Ich habe etwas geputzt und dann hatte er Meetings. Ich habe versucht, meine Alaska-Bilder zu veröffentlichen, aber mein Scanner ist kaputt und so konnte ich nicht. Ich konnte Mr. nicht finden. Cat und ich haben draussen einen schrecklichen Waschbärenkampf gehört und ich hoffe es warnMitten drin. Ich habe versucht und versucht, ihn hereinzuholen.

Wir haben uns sofort an die Porta angeschlossen und sind dann gleich wieder in der Schlange. Größte Bitcoin-Mining-Firmen, aber es gab keine Zeit, weil sie alle anriefen, sich anzustellen. Es gibt Vergünstigungen für fast den letzten Bus, obwohl es wirklich nicht kalt war in diesem Jahr im Gegensatz zu anderen Jahren. Ich war zwischen den 1:45 und 1:50 Schrittmachern. Mein Ziel war natürlich 1:45, aber mit meinem Mangel an Training und Verletzung würde ich mit einem zweiten Teil zufrieden sein. Zumindest habe ich das gesagt, aber nachdem ich gelaufen bin, wollte ich 1:50 machen. Als ich rannte, entschied ich, dass ein 1:49 besser klingen würde, besonders seit ich das Utah Racing Team Shirt trug. Von dir wird erwartet, dass du schnell bist, wenn du ein Mitglied des Teams bist, und da ich kein Schild auf meinem Shirt tragen konnte, dass ich verletzt und untrainiert war, fühlte ich einen gewissen Druck, gut zu sein. Dies war wahrscheinlich nicht das beste Rennen, um es zu tragen, aber ich habe es nicht einmal getragen und heute war ich "erforderlich" um das klassische Rennen zu fahren, aber da ich mich früher dafür angemeldet hatte, konnte ich nicht. Ich muss sagen, ich war ziemlich besorgt, wie die Dinge mit so ziemlich null Training dafür gehen würden. Ich bin in einen 10 miler gekommen, aber ich habe mehrere Walk Breaks gemacht und ich bin nicht schnell gefahren und habe ZERO downhill gemacht. Und das ist eine große Abfahrt. Ich hatte gehofft, dass das meine Rettung sein würde, aber es stellte sich heraus, dass es mein Untergang war.

Es ist ein schneller Kurs. Ich war ziemlich überrascht, dass ich in den ersten 10 Meilen zwischen einer 8-Minuten- und 8:20-Minuten-Meile mein Tempo halten konnte. Wirklich überrascht eigentlich. Aber ich wurde immer noch viel weitergereicht als in den meisten Rennen. Allerdings sah ich die 1:50 Schrittmacher nicht bis etwa eine Meile vor dem Ziel. Bitcoin ATM Gebühren Vancouver die ersten 9 Meilen waren hart und ich war so dankbar, es war bergab! Ich habe mich wirklich gedrängt. Ich war auf Tempo um mit 1:47 oder 1:48 zu enden. Das ist bis zur Meile 10, als wir aus dem Canyon heraus waren und der leichte Anstieg fühlte sich an, als würde ich Everest besteigen. Der Übergang ist hart, selbst wenn du trainiert bist, aber wenn du es nicht bist, HEILIGE KUH! Meine Beine fühlten sich an, als hätte ich in ihnen geführt und ich war in Melasse eingetaucht. Es gab ungefähr eine Meile bergauf und dann kamen noch ein paar mehr und ich war so glücklich, aber ich hatte immer noch Probleme. Ich betete für alle verfügbaren Engel, die Beinkraft hatten, um mir zu helfen. Haha, ich glaube, ich habe es bekommen, weil ich sonst keine Ahnung habe, wie ich dazu gekommen bin Ziellinie. Es fühlte sich an wie die letzten Kilometer eines vollen Marathons, nicht die Hälfte. Es war wirklich hart. Bitcoin Äther Austausch- In Indien wurde mir übel, und ich war so dankbar, dass ich nicht alles tat. Ich hätte es nie gemacht, wenn ich es gewesen wäre. Für das Training gibt es etwas zu sagen. Mit der Hilfe des Himmels gelangte ich irgendwie ins Ziel Linie. Wow, war ich glücklich, das zu überqueren! Ich habe ein paar Fotos bekommen, während ich darauf gewartet habe, dass Robin fertig ist.

Lieber Sonntag, obwohl ich didnIch muss heute noch unterrichten, ich wachte immer noch kurz nach Mittag auf. Ich wollte wirklich wieder schlafen gehen, aber ohne Erfolg. Ich musste die Treppe rückwärts. Ich machte mich bereit und nachdem ich die Jungs ein wenig besucht hatte (McKay und Bryce), gingen Dave und ich zum Abschied des Ashdown. Sie werden in Japan dienen. Sie verkauften ihr Haus und beide zogen sich zurück. Ich schätze, sie bauen ein Haus in angenehmer Aussicht. Manche Dinge hättest du nie erraten. Es erstaunt mich, wie viel Veränderung in unserem Leben jeden Tag passiert. Es war ein gutes Treffen, das fast 20 Minuten dauerte. Wir unterhielten uns ein wenig und gingen dann auf unsere eigene Station. Ich war zum ersten Mal seit langer Zeit allein dort. Selbst die Herzogs waren weg. Bitcoin 24 war es in der Grundschule ohne Carson nicht dasselbe. Cheryl unterrichtet. Sam war in den meisten Fällen sehr brav. Die Heimlehrer (Lehrer) kamen und dann aßen wir gefüllte Paprika. Bryce und Hayley waren im Keller und sahen sich ein Spiel an, aber sie wollten nicht mitkommen. Ich war absolut geschlagen. Und wund. Ich musste den ganzen Tag die Treppe rückwärts gehen. Ich ging in mein Zimmer und ruhte mich aus und nur gekühlt. Ich ging gegen 9:30 ins Bett. Dieses Rennen hat mir viel Zeit gekostet.