Bären auf der Suche nach Nahrung, die vom Gouverneur verschont geblieben ist, kommt zurück in die Stadt mit 4 Jungen, die meinen Cox Bitcoin Trading Bot Connection haben

Die staatliche Fischerei – und Wildbehörde beschloss im Mai, die Mutter, den Schwarzbären und drei Jährlinge nach wiederholten Problemen mit der Fütterung von Abfall und Euthanasie zu töten Vogelfutterautomaten Zwei von ihnen betraten ein Haus in der Nähe des Dartmouth College in Hannover.

Beamte argumentierten, dass der Bären-Euthanasie-Plan notwendig sei, weil die Bären keine Angst mehr vor Menschen hätten und wahrscheinlich neue Gebiete besuchen würden, wenn sie vertrieben würden. Aber der republikanische Gouverneur Chris Sununu, nach dem allgemeinen Aufschrei, um die Bären zu retten, bestellte die umgesiedelte Bären stattdessen.

New Hampshire Bear Projektleiter Andrew Timmins sagte, dass der Plan ist, die Mutter und die Jungen in den nördlichen Teil des stark bewaldeten, dünn besiedelten Staates zu bewegen, wenn das Wetter wärmer wird, der Schnee schmilzt und mehr Essen für die Bären. , Wurzeln und Beeren, wird verfügbar.


Er sagte, es gäbe eine Sorge, wenn die Mutter Bären in Hannover bleiben würde, könnte sie die neuen Jungen so großziehen, wie sie ihr letztes Set aufzog, und sie könnten sich daran gewöhnen, Essen und Müll zu essen.

Timmins und andere Beamte benutzten eine Pfeilwaffe, um die 82 Kilo schwere Sau zu beruhigen, damit sie ihn mit einem Halsband ausstatten und seine Ohren markieren konnten. Die Jungen, etwa 2,3 Kilogramm, blieben hoch in einem Baum. Das Halsband ermöglicht es den Beamten, den Bären zu finden, wenn es Zeit für einen Umzug ist, und identifiziert, wo es sich ernährt, so dass die Behörden die öffentlichen Bildungsbemühungen gezielt angehen können.

Die Probleme mit Bären, die in den Wohngebieten in Hannover nach Nahrung suchen, sind Jahre in der Entstehung, obwohl sich die Situation verbessert hat, seit die Stadtbeamten die Bewohner gebeten haben, ihren Müll zu sichern und zu entfernen Vogelfutterautomaten, wer kann Bären anziehen? Timmins sagte Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/11/27.html Die Bewohner schienen die Botschaft letzten Sommer verstanden zu haben, aber als der Bär weniger aktiv wurde, war der Vogelfutterautomaten ist out. Er sagte, dass einige Bewohner nicht wachsam über den hungrigen Bären geblieben seien, obwohl die Bildungsbemühungen sie ermutigten, sie zu entfernen Vogelfutterautomaten Anfang April.

Die Bärenhöhle ist etwa eine Meile vom Universitätsgelände entfernt, einen steilen Hügel von einem großen Haus entfernt. Die Eigentümerin, die nicht interviewt werden wollte, sagte am Freitag in ihrer Einfahrt Beamten, dass sie um die Sicherheit ihrer Kinder fürchte und dass der Bär weg sei.

Von den drei im letzten Jahr umgezogenen Jährigen wurde etwa drei Wochen später ein Jäger in Quebec erschossen. Timmins sagte er würde nicht überrascht sein, wenn die anderen beiden das gleiche Schicksal erleiden würden, obwohl das vielleicht nie bekannt sein wird, weil sich einige Jäger dem hingeben, was er nannte "schießen, schaufeln, halt die Klappe" und melden Sie ihren Fang nicht.

"Ich denke, wir waren sehr erfolgreich darin, Fish and Game dazu zu ermutigen, diese Situationen von Fall zu Fall zu betrachten, wobei wir immer die Sicherheit unserer Bürger in den Vordergrund stellen, aber auch die Situation mit dieser Menschlichkeit behandeln. auf eine mögliche Weise," er sagte Donnerstag.

New Hampshire hat etwa 6.100 Bären, und eine Rekordzahl von 898 wurde letztes Jahr bei der Jagd getötet Timmins sagte Die Entscheidung, zu euthanasieren, wird nicht leichtfertig getroffen. Er sagte umgesiedelte Bären Das unbekannte Gebiet gelingt oft nicht, weil es nicht weiß, wo das Essen ist.