Automotive in China beste Marketingstrategien im digitalen Zeitalter – Ende der Vermarktung der China-Bitcoin-Vorhersage 2017

Mit dem aktuellen Übergang und der Nachfrage wurde ein ganz neuer Produktionsprozess der Automobilindustrie in Gang gesetzt, in dem China wie jeder andere Sektor den Sprung machen will. Wachstum und Entwicklung für chinesische Automobilhersteller sind jedoch nach wie vor eine große Herausforderung. Da die chinesischen Konsumenten extrem anspruchsvoll geworden sind, besteht ein erheblicher Konsolidierungsbedarf und damit ein erheblicher Wettbewerb gegen die etablierten Marken. In China wird der Verkauf von Marken auch durch die Strategie des digitalen Marketings beeinflusst, das sie für die Vermarktung des Produkts wählen, da Netizens heutzutage viel Zeit mit dem digitalen Lernen der Automobile verbringen.

Wie benutze ich Bitcoin Cash Wallet?

Laut den Untersuchungen von pwc haben Carsharing-Plattformen auf dem chinesischen Markt über 10.000 Elektrofahrzeuge freigegeben und mehr als 500.000 Nutzer erreicht.


Carsharing-Einrichtungen sind nur in Städten der Stufe 1 oder Tier 2 verfügbar, aber die Verbreitung von Elektroautos in diesen Städten ist beträchtlich. Carsharing erhöht das Bewusstsein der Verbraucher für Elektrofahrzeuge und führt zur Akzeptanz. Auch die jüngere chinesische Generation, die technisch versiert ist, hat eine höhere Akzeptanz für neue Energiefahrzeuge. Diese Faktoren spielen eine wichtige Rolle beim Durchdringen von Elektrofahrzeugen in der zukünftigen Automobilindustrie Chinas.

Bitcoin Preis 1. September 2017

Die digitale Marketingkampagne konzentriert sich auf die Generierung von Leads. Daher sind Inbound-Marketing und Outbound-Marketing eine Möglichkeit, potenzielle Kunden zu informieren. Der Hauptunterschied zwischen Inbound-Marketingkampagnen und Outbound-Marketingkampagnen besteht darin, dass Inbound-Marketing-Aktivitäten auf digitalen Plattformen wie z. Google, Blogs und soziale Medien, wenn der Kunde aktiv nach Informationen für ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung sucht. Während Outbound-Marketing-Aktivitäten auf den Massenmarkt projiziert werden, erfolgt dies in der Regel mit Fernsehwerbung, Radio, Zeitung oder digitaler Werbung.

Größter Bitcoin Miner der Welt

Unter Marketingautomatisierung versteht man die Verfolgung der digitalen Aktivitäten Ihres potenziellen Kunden. Meist erfolgt dies mit Zustimmung des Benutzers. Zum Beispiel; Wenn ein potenzieller Kunde Hybrid-SUV betrachtet, erhält er oder sie E-Mails mit Informationen über den SUV. In diesem Fall werden in den Social-Media-Formularen Anzeigen des jeweiligen SUV angezeigt, und das Verkaufsteam wird über den potenziellen Kunden informiert. Marketing Automation ist auch mit höheren ROI-Renditen verbunden. Händler, die einen niedrigeren ROI aufweisen, integrieren Marketing Automation ebenfalls nicht in ihre digitalen Marketingaktivitäten. Dies deutet darauf hin, dass Marketing Automation ein integraler Bestandteil der Marketingstrategie von Automotive ist.

Wie kaufe ich Bitcoins in Kanada?

Lead-Generierung ist ein Begriff, der dazu dient, das Interesse der Kunden an einer Marke zu fördern und letztendlich die Interessenten in Kunden zu verwandeln. In China gibt es 1,1 Milliarden mobile Benutzer, und dort beginnen chinesische Kunden ihre Produkt- und Dienstleistungsforschung. Es ist äußerst wichtig, auf den Plattformen sichtbar zu sein, auf denen chinesische Kunden nach einem Produkt suchen. Durch die Umsetzung einer digitalen Marketingstrategie von SMART ist es dem chinesischen Automobilmarkt gelungen, Autos online zu verkaufen. Um Leads zu generieren, müssen Marken eine starke Marketingstrategie umsetzen. Folgende Taktiken spielen eine wichtige Rolle bei der Generierung von Leads für Autohändler in China: Inhalt und Design

Rate von Bitcoin in Pakistan

Um auf digitalen Plattformen in China sichtbar zu sein, müssen Marken eine qualitativ hochwertige Website haben. Eine gute Website baut das Vertrauen der Kunden in die Marke auf. Die Website muss unter Berücksichtigung des chinesischen Publikums erstellt werden, anstatt nur eine anpassungsfähige Version einer westlichen Website bereitzustellen. Der Inhalt der chinesischen Website muss von hoher Qualität sein und relevante Informationen enthalten, die von einem chinesischen Muttersprachler in vereinfachtem Chinesisch erstellt werden. Es ist auch wichtig, die Website mit qualitativ hochwertigen Landing Pages zu integrieren, die einen qualitativ hochwertigen Einstiegspunkt für die Website bieten. Es ist eine gute Idee, interaktive Websites speziell für die Automobilindustrie zu erstellen. Baidu, DSP

Bitcoin im Wert von 2017

Die Marketingautomatisierung hat sich als äußerst nützliches Instrument zur Erfassung von Daten potenzieller interessierter Kunden erwiesen. Erfahren Sie mehr über die Einbindung von Demografien in den Entscheidungsprozess. Laut OMD Dive Search China beginnen die Verbraucher 4 Monate vor dem Autokauf mit der Suche. Ihre wichtigsten Online-Quellen sind: Baidu (72%), Autohome (69%) und Wechat (48%). Laut derselben Quelle interessieren sich Frauen mehr für Markenbildung und Grundkenntnisse, während Männer sich um pragmatische Kaufprobleme sorgen. Die magische Kraft des Geschichtenerzählens in China

Bitcoin atm maximale Einzahlung

Laut OMD-Tauchensuche nutzen chinesische Kunden Suchmaschinen und vertikale Websites als Hauptplattform, um sich über ihre zukünftigen Autos zu informieren. Diese Plattform umfasst: Suchmaschine (94%), Auto Vertical (91%), Social Media (64%), Online-Video (53%), E-Commerce (45%). Durch das Geschichtenerzählen auf sozialen Websites können emotionale Interaktionen mit dem Publikum gefördert werden, um Beziehungen und Markentreue zu entwickeln. Soziale Plattformen müssen als Konversationskanal und nicht als Werbekanal verwendet werden. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und machen Sie Ihre Marke menschlicher. Zum Beispiel die Veröffentlichung von Merkmalen Ihrer Marke, die einen Wettbewerbsvorteil bieten und von Nutzen sind.

Zahlen Sie mit Bitcoin UK

Meistens wird die Kaufentscheidung chinesischer Konsumenten durch Bewertungen anderer Personen und durch Mundpropaganda beeinflusst. Verbraucher suchen online und suchen (Suchmaschinen), um zu erfahren, was andere Verbraucher über die Marke oder das Produkt sagen. Chinesische Verbraucher vertrauen mehr als den auf der Website der Marke verfügbaren Informationen auf unabhängige Bewertungen durch andere Nutzer. Die meisten Bewertungen werden auf der offiziellen Website der Marke oder in den sozialen Konten gelesen. Negative Bewertungen und Kommentare können den Ruf der Marke leicht zerstören. Daher zählt das Management der Online-Reputation in der digitalen Marketingstrategie in China.

Der Key Opinion Leader (KOL) ist eine beliebte Methode, um ein Produkt von einer vertrauenswürdigen Quelle zu lernen. In China spielen Online-Prominente mit vielen beeindruckenden Followern eine große Rolle im Einkaufsprozess chinesischer Kunden. KOL’s oder Influencer werden von Marken rekrutiert und sie repräsentieren eine Marke. Es ist äußerst wichtig, jemanden einzustellen, dessen Eigenschaften mit den Werten Ihrer Marke in Einklang stehen. Mit KOLs werden Produkte erstellt, geprüft und Kommentare erhalten. Es ist wichtig, die Kommentare sorgfältig zu überwachen, um Rückmeldungen und Abfragen von Benutzern zu erhalten. Es kann nicht erwartet werden, dass der Influencer als Kundendienstmitarbeiter fungiert. Daher ist es wichtig, jemanden mit Expertenwissen über das Fahrzeug und seine Eigenschaften anzustellen.

Chinesische Konsumenten suchen nach personalisierten Dienstleistungen, daher sollte Nischenmarketing eingeführt werden. Beispielsweise entwickelte Tencent kürzlich tiefgreifendere Profile von SUV-Verbrauchern in Städten der unteren Klassen und verglich sie mit denen ihrer Kollegen in Stadien der Stufen 1 und 2. Erkenntnisse von mehr als 100.000 SUV-Verbrauchern und potenziellen Kunden und durch Beobachtung von Millionen digitaler Verhaltensdaten und sozialer Netzwerkmuster im Ökosystem von tencent entwickelten sie eine priorisierte Auswahlliste von kommerziellen und Wohngebieten sowie definierte Verbraucherpräferenzen für Musik. Spiele, Sport, Urlaubsreisen und Engagement in sozialen Netzwerken nach Stadien. Mit diesen Erkenntnissen verbesserte ein Automobilhersteller seinen ROI um über 30 Prozent.

Mobile Gaming ist eine großartige Möglichkeit, Kunden zu gewinnen. Chinesische Kunden spielen gerne Spiele auf ihren mobilen Geräten. Eine bekannte Automarke brachte eine App für die Guangzhou Auto Show mit dem Handyspiel Drachenball auf den Markt. Besucher erhielten beim Betreten des Messegeländes Informationen über Geo-Fenceng auf ihren mobilen Geräten. Für jedes Auto würde der Benutzer „jagen“ (für eine Sekunde in der Nähe stehen und von Beacons registriert werden), er oder sie würde einen Drachenball bekommen. Nachdem sie fünf Drachenbälle gesammelt hatten, wurde der Benutzer zum Sammeln des Preises befördert. Die App generiert dann den Gutschein für eine Sonnenbrille, die sofort am Messestand eingelöst werden kann.

E-Commerce hat den traditionellen Verkaufsprozess des Automarktes in China geschwächt. Während Konsumenten an anderen Orten immer noch stationäre Läden besuchen, um Autos zu kaufen, machen Käufer auf dem weltgrößten Automarkt, auf dem im letzten Jahr 28 Millionen Fahrzeuge verkauft wurden, zunehmend Online-Geschäfte, was dazu führt, dass Marken virtuelle Showrooms eröffnen, Partner von e- Websites für den Handel, um neue Modelle zu fördern und ihre Investitionen in den traditionellen Handel zu überprüfen. Im Jahr 2016 wurden laut Beratungsfrost 1 Million Fahrzeuge im Wert von 15 Milliarden US-Dollar online in China verkauft & Sullivan. An einem einzigen Tag, einer jährlichen Einkaufsgala des E-Commerce-Riesen Alibaba, wurden 100.000 Autos auf den Einkaufsplattformen Taobao und Mall verkauft.

Bitcoin 2009 Nachrichten

Ausländische Unternehmen, die in den chinesischen Markt eintreten möchten, haben eine hohe Chance, dass eine ausländische Marke ein Joint Venture mit einem lokalen Unternehmen benötigt. Um unter chinesischen Verbrauchern erfolgreich zu sein, ist es dringend ratsam, mit leistungsstarken staatlichen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Ein gutes Beispiel ist, Volkswagen, die Marke hat ein Joint Venture mit dem Shanghai SAIC – dem Shanghai Auto Industry Corporation. Nach dem Volkswagen-Kraftstoffskandal vertraut der chinesische Verbraucher auch heute noch der Marke. Der Grund für diese Markentreue ist, dass Produkte von Volkswagen wie audi von vielen staatlichen Einheiten gekauft wurden. Chinesische Verbraucher glauben und vertrauen auf Marken, die von Regierungsbeamten erworben und verwendet werden, da sie wissen, dass die jeweilige Marke den behördlichen Vorschriften entspricht. Um mit diesen vertrauenswürdigen lokalen Markenpartnern zusammenzuarbeiten, müssen ausländische Marken in chinesischen Suchmaschinen gut sichtbar sein.

In einem stark vernetzten, technisch versierten Umfeld in China gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Autohändler, mit Kunden digital in Kontakt zu treten und mit ihnen zu interagieren. In China wird der Pkw-Absatz voraussichtlich bis 2019 auf 25,6 Millionen Einheiten ansteigen, in Nordamerika wurden im selben Jahr schätzungsweise 21,2 Millionen Einheiten erreicht. Dies geht aus einem kürzlich veröffentlichten Branchenbericht von nomura hervor. Autohändler müssen alle digitalen Medien synchronisieren, um eine nahtlose Kundenerfahrung zu bieten und gleichzeitig ihre digitalen Marketingstrategien zu verbessern und zu aktualisieren, um die Anforderungen der sehr anspruchsvollen Kunden in China zu erfüllen.