Archie ‘Coms’ für mich getrennt, dann die Raumschiffe ging khaleejtimes Bitcoin zu Ethereum konvertieren

Der erste Comic, den ich gelesen habe, war Little Lulu. Dann waren da Tom und Jerry. Und die Disney-Bande, angeführt von Mickey Mouse und Donald Duck. Die Road Runner und Bugs Bunny und Daffy Duck waren ebenfalls beliebt. Und wenn Comics enthalten wären, würden Peanuts und Snoopy die Hand gewinnen. Unsere Comic-Sammlungen wurden als Bitcoins geschätzt.

Wir hatten Comics Air Ace Ausgaben War Bildbibliothek und im zweiten Jahrzehnt nach der Unabhängigkeit, konkurrierte Cowboys um die Pole Position mit pro-britischen und Anti-Nazi-Bilder des Zweiten Weltkriegs. Da das meiste Material aus Großbritannien kam, enthielt eine beliebte wöchentliche Sendung Beano und Dandy Magazine und die Kriege zwischen Dennis The Menace und Mr Wilson waren ein Favorit.


Dann kam das Mad-Magazin, gefolgt von einer Welle manischer Hingabe an die Asterix- und Tintin-Reihe. Es war eine Welt, die uns gut gefallen, weil es keinen Fernseher war, kein Video, nur das Kino einmal in zwei Wochen und auch die Eltern haben sich weitgehend abgelehnt Comics und ermahnte Kinder Schulzeit zu lesen von Tom Brown. Es gab wenig Enthusiasmus um loszulassen und Comics waren ein wesentlicher Bestandteil von Jahren des Wachstums.

Aber sie alle zu überwältigen war die Archies-Ära. Die Schöpfer der größten Comicstrip-Franchise der Welt haben sich in den Puls der Baby-Boom-Generation verliebt und der Identitätsfaktor war intensiv. Jeder hatte einen Klassenkameraden wie Reggie Mantle mit einem Pflichtgefühl. Ein verdammter, krauser Freund wie Jughead, der schwere ‘Duh’ mit seinem Herzen an der richtigen Stelle wie Big Moose, dessen Freundin (Midge) außerhalb der Grenzen war.

Es gab eine Miss Grundy in unseren Schulen und Mr. Weatherbee personifizierte das belästigte Prinzip. Wir alle kannten einen großartigen Ethel und das Genie der Eierkopfklasse Dilton Doiley. Aber es war die ewig Liebes Dreieck Jugendliche „zu bringen und trägt“ Betty immer auf dem zweiten Platz und Veronica verwöhnt mit all seinen Privilegien, und so weiter, Betty eine Runde zu gewinnen.

So wie Friends die Phantasie der arbeitenden Menschen in einer einzigartigen Wohnung gefangen nahmen, traf Archie den richtigen Ort für Schulkinder. Wir ermutigten ihn, quälten uns über seine Fehler und Fehleinschätzungen und wählten Seiten zwischen Betty und Veronica.

Es gab auch einen anderen Grund, warum Archie Comic war so erfolgreich. Eltern und Lehrer, die notorisch gegen Comics waren und sie als einen schrecklichen Nachteil für die gute Lektüre betrachteten, konnten die fast puritanischen Werte von Archies Charakter nicht tadeln. Sie waren vollkommen sauber und ausgewichen als Beispiele für gutes Benehmen und gute Manieren. Selbst die misstrauischsten, die dachten, dass es die Sprachfähigkeiten ihres Kindes ruinieren und ihn amerikanisieren würde, mochten den “guten Kerl” Moralisieren, der die Geschichten beendete.

Wir sind endlich und die Serie auch durch die Invasion der Aliens und die Zauberer und das Podium wurde von den Marvel-Helden mit spitzer Nase und zeigte Köpfe genommen gestürzt wurde, als sie in ihre Raumschiffe nahmen und schuf ein ganz neues Universum. Goblins zu GoBots, das Dekor der Party hatte sich verändert und Archie und seine Freunde nahmen die Seiten der Geschichte auf.

72 Jahre nach dem ersten Auftritt der Figur, im April 2014, gab Archie Comics bekannt, dass der erwachsene Archie in der Juli-Ausgabe 2014 von Life with Archie getötet werden würde, während der Teenager Archie in der anderen fortfahren würde. Archie Comic Serientitel. Archie stirbt, als er in den Magen geschossen wird, während er seinen Freund, Senator Kevin Keller, rettet. Die Geschichte ist geschrieben, um beide Szenarien zu beenden, ohne sich zu verpflichten, welches Mädchen Archie geheiratet hat, und enthält mehrere Rückblenden zu den Little Archie Tagen. Die letzte Ausgabe (# 37) ist ein Jahr nach Archies Tod. Alle seine Freunde gedenken ihm und Riverdale Gymnasium wird offiziell Archie Andrews umbenannt Gymnasium zu seinen Ehren. Die Geschichte endet mit Jughead, dem Besitzer des Choklit-Ladens, der einen Drei-Kinder-Eisbecher serviert, der an Little Archie, Betty und Veronica erinnert.