4 Schlafzimmer Villa mit freiem Blick – www.ferienwohnung-bleiz.com Bitcoin Preis fiel

Unsere 5-köpfige Familie (einschließlich 10, 7 und 3 Jahre alt) liebte Casa Lasky. Es war unsere erste Reise nach Costa Rica und ich war auf der Suche nach einem ruhigeren aber familiären Ort. Das Haus hat eine gute Klimaanlage und ist sauber. Wir hatten was wir brauchten um zu Hause zu kochen. Eine Menge Handtücher, das war ein Bonus. Waschmaschine und Trockner, sehr praktisch. Der beste Teil von Casa Lasky ist der Außenpool. Heißes Wetter den ganzen Tag und der Pool war sehr einladend. Meine Kinder liebten es am Morgen zu schwimmen, als wir die Ereignisse unseres Tages planten. Corby ist großartig für gute Restaurants und Aktivitäten. Sie gab uns Anweisungen für eine Faultier- und Froschfarm, die perfekt für unsere Familie war.


Sie bezog sich auch auf einen idealen Strand mit Gezeitenabenteuern. Wir hatten einige Probleme mit dem Haus – einige Sachen, die kaputt gingen, aber ich fühlte Corby und den Besitzer des Hauses sehr fair behandelt. Der Gemeinschaftspool ist ausgezeichnet, zu viele schöne Rutschen und ein leckeres Restaurant am Pool. Auch Corby empfahl Tico Tours. Wir hatten eine ausgezeichnete Halbtages-Tour, die wir so genossen haben, Krokodile, viele Affen und viele schöne Vögel zu sehen. Wir waren von unserem Besuch begeistert Costa Rica und kann es kaum erwarten, zurück zu gehen. Offensichtlicher Tipp und Erinnerung – seien Sie vorsichtig, wo Sie parken und was Sie im Mietwagen hinterlassen. Uns wurde ausgeraubt und Schuhe und Gläser wurden gestohlen. Unser Fehler &# 128522;

Wir sind eine Familie von 6 Erwachsenen und 2 Kindern, die für eine Woche in Costa Rica waren. Am Morgen reparierten wir das Frühstück und genossen den Blick auf die Terrasse (was unglaublich ist!) Und das Wetter war großartig, als wir aßen und Pläne für den Tag machten. Das Haus war perfekt für uns, weil die Kinder schwimmen konnten, während die Erwachsenen das Wetter genossen und das Richtige taten. Wir waren sehr nah dran Hermosa Strand, Liberia, Diamante Eco Adventure Park und Tico Tours zur Verfügung gestellt Transport, eine 4×4-Tour und eine Flusskreuzfahrt um Wildtiere zu sehen. Das Haus bietet Privatsphäre für 4 Paare und jedes Zimmer hat ein eigenes Badezimmer. Die Küche war gut ausgestattet mit allem, was wir zum Kochen brauchten und es gibt ein Lebensmittelgeschäft in der Nähe. Es gibt auch eine Wäscherei im Haus. Im Gestrüpp auf der anderen Straßenseite sahen wir gelegentlich Brüllaffen, und wir konnten sie jeden Morgen mit Vögeln hören (am aggressivsten waren weißkehlige Elstern, die sich sehr für das Essen interessierten Essen auf der Terrasse! Das Haus ist mit WLAN ausgestattet und hat auch Kabelfernsehen, von denen einige auf Englisch sind. Der Manager war wunderbar und kümmerte sich um alles, was wir brauchten. Wir würden auf jeden Fall wieder in diesem Haus übernachten.

Wir haben von einem Freund von Casa Lasky in den Vereinigten Staaten gehört, und obwohl meine Frau von den Bildern und der Beschreibung wirklich beeindruckt war, war ich skeptisch, dass es gemessen werden würde. Meine Skepsis löste sich schnell auf, sobald wir Freitagnachmittag um 3 Uhr nach Hause kamen. Der Manager erzählte uns vom Flughafen und begrüßte uns an der Tür, um uns nach Hause zu bringen; Sie war sehr hilfreich, uns sowohl für das Heim als auch für die Gegend zu führen. Das Haus liegt auf einem Hügel in perfekter Lage, das heißt, gerade hoch genug, dass Sie nicht den steilen Abschnitt hinaufklettern müssen, aber Sie haben immer noch großartige Ausblicke auf das Meer und die Halbinseln anders. Ich war überrascht zu entdecken, dass jedes einzelne Zimmer (ja, als meine Frau gebucht hatte, wusste ich nicht, es waren vier, jedes mit eigenem Bad, eines mit einem Bad für unsere 6 und 8 vor Jahren) hatte große Glasschiebetüren, die Sie einschlafen lassen und aufwachen, während Sie auf den Ozean blicken. Der unendliche private Pool ist perfekt für das heiße und trockene Klima, und ich war überrascht, dass es sogar Sonne um 7:00 Uhr gab (so die Sonne im Pool von 7:00 bis 18:30 Anfang April). Das Anwesen war sauber und gut ausgestattet. Es ist nur einen kurzen Spaziergang von der Stadt und dem Strand entfernt und liegt günstig zum lokalen Supermarkt (sehr gute Backwaren, aber nicht so gut wie die Bäckerei Tico in Playa Coco, 15 Minuten entfernt). Wir verbrachten den Tag in Playa Hermosa Strand, und hatte eine Explosion; ein Tag mit Buggy und Mountainbike in verschiedenen Städten, Dschungel und Stränden, um eine Vielzahl von costaricanischen kulturellen Aromen zu bekommen; ein Tag des Tauchens und Fischens; und ein Tag in Rincon, um den Vulkan zu sehen, spazieren Sie durch die heißen Quellen und Zip-Line, Reiten und Canyoning. Die restliche Zeit verbringen wir damit, im Pool zu sitzen und den Pazifischen Ozean zu betrachten und zu verstehen, warum alle immer wieder sagen "Pura Vida" für mich. Ich empfehle einen Ausflug nach Costa Rica, und wenn Sie es richtig machen, sollten Sie nach Liberia fliegen und die 20-minütige Fahrt nach Casa Lasky in Hermosa Heights.