4 Keyword Research Strategien, um Ihr Geschäft zu wachsen – Daily Business News Buying Bitcoins Australien

Suchmaschinen helfen potenziellen Kunden, Ihr Geschäft zu finden, indem Sie Ihre Website nach relevanten Keywords durchsuchen. Aber das bedeutet nicht, man muss nur dasitzen und nichts zu tun: in der Tat ist es Ihre Aufgabe, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Keywords verwenden auf Ihre Website dann deine Firma passiert in den Suchergebnissen von Menschen.

Obwohl es keine gute Antwort darauf gibt, wie Sie die zu verwendenden Schlüsselwörter ermitteln, gibt es Strategien für die Keyword-Recherche, die Ihnen helfen können, sie zu verstehen. Bei meiner SEO Sucks haben wir gelernt, dass die komplette Stichwortsuche das Rückgrat jeder Kampagne ist. Hier sind vier meiner Lieblingsmethoden. Versuchen Sie einen oder alle vier. 1. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Nische

Finde heraus, was dein aktuelles Publikum interessiert und gehe dann weiter. Achten Sie auf Ihre Marke und die von Ihnen verkauften Produkte oder Dienstleistungen, um einige der Keywords zu ermitteln, mit denen Ihre Kunden suchen deine Firma oder seine Angebote.


Suchen Sie nach den gebräuchlichsten Begriffen in Ihrer Nische (oder nach Ihrer Meinung am häufigsten). Tools wie Moz erleichtern die Suche und Suche nach abgeleiteten Keywords um diese Begriffe herum. Sie können auch sehen, wer den meisten Traffic und die Wettbewerbsfähigkeit jedes Keywords hat.

Erwägen Sie von da aus den Wert von jedem. Viele Geschäftsinhaber sind von einem oder zwei hochwertigen Keywords besessen, während es 10 bis 20 Keywords geben könnte, die mehr Volumen pro Monat haben und weniger Keyword-Schwierigkeiten aufweisen. . Letzteres gibt Ihnen die Möglichkeit, sich von der Masse abzuheben.

Den Wettbewerb im Auge zu behalten hilft auch. Ihre Mitbewerber haben möglicherweise Keywords gefunden, die für Ihre Zielgruppe gut funktionieren. Vergleichen Sie, was Ihre Konkurrenten bewerten, aber Sie nicht. In Ahrefs und anderen Tools ist es möglich, Keywords zu finden, die Ihre Mitbewerber in den Top 10 einstufen, aber Ihre Seite hat noch gar keinen Rang. Stellen Sie fest, wo Ihre Website jetzt ist und welche Keywords fehlen. Dies ist eine Art Analyse der Inhaltslücke.

Das Search Engine Journal definiert Inhaltslückenanalyse als “den Prozess der Abbildung der wichtigsten Themen, Ziele und Anliegen Ihrer Kunden entlang des Weges und den Vergleich mit Ihren Angeboten”. des aktuellen Inhalts “. Ihre Website und seine Seiten, aber auch deine anderen Inhalte – auch Teile, die nicht aktiv sind Ihre Website.

Dieser Prozess kann Ihnen helfen, sicherzustellen, dass Sie respektieren Ihre Konkurrenten und Ihnen die Möglichkeit geben, diese Keywords zu verwenden. Sie könnten einen Schub in Ihren SEO-Rankings sehen, indem Sie einige dieser Suchbegriffe verwenden. 3. Finanzielle Leistungsmaßnahme

Stellen Sie dann sicher, dass Sie die Conversion von Keywords verstehen und erstellen Sie eine Inhaltsstrategie um sie herum, analysieren Sie sie und passen Sie sie an. Trotz Ihrer besten Bemühungen werden alle Ihre Keywords nicht so gut funktionieren, aber Sie werden nicht wissen, wie sie funktionieren, wenn Sie ihren Erfolg nicht analysieren. Während Sie die Conversion-Rate für jedes Keyword beobachten können und diese Informationen wichtig sind, ist die größte Frage nicht, welche Keywords den meisten Traffic generieren. Sie müssen sich den Wert jedes einzelnen ansehen.

Nehmen Sie sich die Zeit, um die Anzahl der spezifischen ROI-Keywords zu verstehen. Sie können beispielsweise die Kosten einer Anzeige mit einem bestimmten Keyword prüfen. Wenn ein Keyword $ 0,90 und liefert 100 Besucher kostet, während ein anderes Buch $ 0,30 und 500 Besucher kostet, ist es der beste Wert. Untersuchen Sie außerdem, was passiert, wenn diese Kunden Ihre Website erreichen. Einige Schlüsselwörter können eine Menge Besucher anziehen, aber nicht als Leads, Sales oder andere Teilnehmer. Google AdWords funktioniert am besten dafür. 4. Trend von aufsteigenden Keywords

Bleiben Sie schließlich den Trends Ihrer Keywords und Inhalte voraus. Es gibt nichts Besseres, als vorausschauend zu sein, indem relevante Keyword-Trends vorher identifiziert werden Ihre Konkurrenten tun. “Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren im Marketing ist die Fähigkeit eines Vermarkters, einen bestimmten Moment festzuhalten – auf einen trendigen Artikel zu springen, der seine Zielgruppe erreicht, und ihn neu zu verpacken, um für den Leser relevant zu sein” erklärt Problogger. “Wenn Leute an deinem Blog interessiert sind, sind sie an dir interessiert und was dich interessiert. Wenn etwas populär wird, ist es einfach, dies zum Vorteil Ihrer Abonnenten zu nutzen.

Mit anderen Worten, die trendigen Themen werden bemerkt. Sie ziehen Aufmerksamkeit auf sich, und sie helfen deine Firma relevant erscheinen. Sie müssen jedoch mehr tun, als nur die Titel zu lesen. Sie müssen sehen, welche Begriffe und Themen trendy sind und verstehen, warum dies geschieht, damit Ihre Inhalte mit dem Thema sinnvoll sind. Zum Beispiel könnten Sie einen Verweis auf “March Madness” oder einen Witz über Klammern machen, aber stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, was March Madness ist und warum die Leute darüber sprechen.

Die richtigen Keyword-Suchstrategien für Ihre Website werden Ihnen dabei helfen, Ihr Geschäft auszubauen. Nehmen Sie sich Zeit für die Suche nach anderen Wörtern und analysieren Sie, was für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist. Mit dem richtigen Aufwand können Sie Ihr Ranking von SEO-Seiten und Traffic auf Ihre Website erhöhen.