3 Fragen Buchhalter sollten Kunden über Kryptowährung fragen Accounting Today bitcoin indonesia

Cryptocurrency ist innerhalb kürzester Zeit vom Nischenbereich zur Mainstream-Realität geworden. Während viele Blockchain-basierte Technologien immer noch weitgehend experimentelle Beweise für Konzepte sind, die von den großen Vier getestet werden, sind Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum gut entwickelte und weit verbreitete Alternativen zur traditionellen Währung. Große Unternehmen wie Overstock und Expedia akzeptieren bereits Bitcoin als eine vollständig gültige Zahlungsmethode.

In der Eile, zukunftsorientiert und zukunftssicher zu sein, wird es zweifellos Leute und Organisationen geben, die ohne ihre Forschung in das Kryptogame einsteigen. Sie könnten sogar Kunden haben, die angefangen haben, Kryptowährung zu akzeptieren und / oder zu halten. Als Buchhaltung Professionell, liegt es an Ihnen, sicherzustellen, dass Ihre Kunden über die positiven und möglicherweise negativen Konsequenzen informiert werden, die Kryptowährung als Option zulassen.


In diesem Sinne sind hier ein paar wesentliche Fragen Sie müssen alle fragen Kunden die unter diesen Schirm fallen.

Bitcoin ist mit Abstand die bekannteste Kryptowährung, aber derzeit werden mehr als 1.600 gehandelt. Einige davon, einschließlich Bitcoin und Ethereum, sind etablierte Alternativen zur traditionellen Währung. Andere sind das Ergebnis von Unternehmen, die anfängliche Münzangebote (icos) als eine Form des frühen Fundraising anbieten. Bitcoin cny chart die letztere Kategorie ist eher frühe Annahme, so ist es wahrscheinlich nicht etwas, die meisten Ihrer Kunden in großen Zahlen halten wird.

Wenn Sie wissen, welche Kryptowährungen und wie viele davon ein Client enthält, erhalten Sie einen grundlegenden Einblick in die Ernsthaftigkeit von Krypto. Selbst traditionelle, konservative Unternehmen akzeptieren derzeit Bitcoin, aber ein Unternehmen, das mehrere Währungen mit unterschiedlichem Bekanntheitsgrad hält, ist bereit, viel spekulativer zu sein. Bitcoin-Preishistorie 2018, die mich zu … bringt

Während die meisten Prognostiker erwarten, dass die Kryptomärkte in den kommenden Jahren reifer werden und weniger volatil werden, besteht immer noch ein hohes Risiko Bitcoin oder ätherum. Alles, was Sie tun müssen, um einen Bitcoin-Wert zu sehen, um zu verstehen, wie wild die Schwünge sein können. Kunden, die Zahlung annehmen im Kryptowährung sollte sich des Risikos bewusst sein, das sie dabei eingehen.

Der einfachste Weg, dieses Risiko zu mindern, ist die Verwendung eines Händlerkontos oder eines Zahlungs-Gateways. Diese Dienste ermöglichen es Unternehmen, Zahlungen in Bitcoin, Ethereum oder einer beliebigen Anzahl von Kryptowährungen zu akzeptieren und diese sofort in Dollar umzurechnen. Coinbase ist der beliebteste dieser Marktplätze und kann sehr nützlich für Unternehmen sein, die ihren Kunden Krypto-Optionen anbieten wollen, ohne selbst volatile Assets zu halten.

Als Bitcoin letzten Dezember ein Allzeithoch erreichte, gab es unzählige Geschichten von Leuten, die die Währung vor einigen Jahren kauften und sie sofort vergaßen. Ihre kleine Investition war plötzlich viel mehr als erwartet. Das Problem war, dass diese Benutzer ihre Passwörter vergessen hatten, wo sie ihre privaten Schlüssel gespeichert hatten, was dazu führte, dass sie aus ihrem Glücksfall erstarrt waren.

Diese Geschichten illustrieren, dass Kryptowährungen wie Geld und Ihr Passwort wie eine Brieftasche funktionieren. Verliere dein Passwort und du kannst effektiv dein Bargeld auf Wiedersehen küssen. Jeder, der Kryptowährung verwendet, sollte starke Passwort-Praktiken verwenden und niemals sein Passwort vergessen. Bitcoin empfiehlt Ihnen auch, andere Sicherheitsmaßnahmen wie Verschlüsselung und Backups zu ergreifen, um Ihr Konto weiter zu schützen.

Ein letzter kleiner Sicherheitspunkt: Es ist wahrscheinlich eine gute Idee, sich mit Knoten vertraut zu machen. Kurz gesagt, sie sind die Anzahl der Computer, die in einer Blockchain codierte Informationen speichern. Da eine Blockchain-basierte Technologie dezentralisiert ist, gilt: Je mehr Knoten ein Netzwerk hat, desto weniger anfällig ist es, dass es schändlich überrollt wird. Wirklich, diese Sorge ist ein Streitpunkt für etablierte Spieler wie Bitcoin und Ethereum, weil die Netzwerke, auf denen sie laufen, so massiv sind – aber es könnte ein Anliegen für neuere und kleinere Kryptowährungen sein.

Wie du redest Ihre Kunden In Bezug auf Kryptowährung werden Sie allgemeine Verhaltensmuster und Missverständnisse über die Interaktion mit diesen neuen Zahlungsoptionen erkennen. Wenn Sie verstehen, wie Menschen Crypto verwenden (und wie es schiefgehen kann), können Sie Ihren Kunden den bestmöglichen Rat geben. Es wird Ihnen auch die Möglichkeit geben, Unternehmen, die neugierig sind, alternative Währungen zu akzeptieren, eine Fülle von Wissen und Erfahrung zur Verfügung zu stellen, aber noch nicht begonnen haben, dies zu tun. Wie Sie Bitcoin mit zebpay kaufen, es positioniert Sie als vertrauenswürdige Ressource zu einem Thema, das erst im Laufe der Zeit für Unternehmen relevanter wird. Wer würde das nicht wollen?