15 Fragen, die Sie einem potenziellen Job Sucher chron.com kostenlos Bitcoin gewinnen Websites fragen würde

Arbeitgeber müssen die richtigen Kandidaten finden, um Positionen zu besetzen, was oft keine leichte Aufgabe ist. Eine Möglichkeit, die Talente und Fähigkeiten der Kandidaten zu unterscheiden, besteht darin, während der Interviews die richtigen Fragen zu stellen. Sie können dann die Person auswählen, die ihre Erfahrungen und Fähigkeiten – wie z. B. Kommunikations-, Analyse- und Entscheidungsfähigkeiten – am besten in Bezug auf die offene Stelle vorstellt. Stellen Sie Ihre Fragen in einer logischen Reihenfolge und halten Sie einige der anregendsten für die Mitte des Interviews. Wie haben Sie von dem Job erfahren?

Fragen Sie die Bewerber, wo sie von der Stelle erfahren haben, um Ihre Werbung zu verfolgen. Wenn Kandidaten in erster Linie eine Quelle angeben, wie beispielsweise eine der Online-Jobbörsen, könnte dies der beste Ort sein, um zukünftige Jobs zu bewerben.


Die kreativen Antworten der Kandidaten – wie das Rufen nach dem Lesen eines Artikels von einem Unternehmen – können ihren Einfallsreichtum zeigen, ein höchst wünschenswertes Merkmal. beschreiben Sie sich

Sie können bestimmen, an welchen Kandidaten Sie wirklich interessiert sind deine Firma wenn Sie fragen, warum sie sich für den Job beworben haben. Die richtigen Antworten sind, dass sie die Datei und die Produkte des Unternehmens oder der Branche mögen. Wenn sie sich nur auf Geld konzentrieren, könnten sie das Boot für mehr Geld im Jahr überspringen. Was wissen Sie über unser Unternehmen?

Sie warten darauf, dass die Kandidaten suchen deine Firma vor dem Interview, durch den Besuch der Website des Unternehmens oder Lesen von Artikeln online. Wenn sie einige Fakten über Ihren Arbeitgeber nicht rezitieren können, sind sie sicherlich nicht einfallsreich – und sind möglicherweise nicht so an der Arbeit interessiert. Warum verlässt du deinen Job?

Wenn Sie fragen, warum Bewerber einen Arbeitsplatz verlassen – oder wenn sie einen Arbeitsplatz verlassen -, erwarten sie, dass sie sagen, dass sie nach größeren Herausforderungen suchen, was eine der geeigneten Antworten ist. Erwarten Sie auch ehrliche Antworten, besonders wenn jemand reduziert wurde, solange er die Situation erklären kann. Bestehen Kandidaten, die ehemalige Chefs oder Arbeitgeber kritisieren, weil die Vergangenheit oft die Zukunft vorhersagen kann. Was sind deine Hauptstärken?

Erwarten Sie die besten Kandidaten, um ihre Stärken mit der offenen Stellenbeschreibung zu verknüpfen. Wenn zum Beispiel Kommunikations-, Überwachungs- und Computerkenntnisse erforderlich sind, sollten die Kandidaten Ihnen mitteilen, wann sie diese Fähigkeiten genutzt haben, und mindestens ein konkretes Beispiel angeben. Schwächen?

Kluge Bewerber werden diese Frage im Allgemeinen mit kleinen Schwächen beantworten. Geben Sie Bonuspunkte an alle, die versuchen, eine Schwäche zu verbessern, indem Sie zB einen Präsentationskurs besuchen, um die Fähigkeit zum Sprechen zu verbessern. Hüte dich vor denen, die auf ihren Perfektionismus hinweisen – jeder hat Schwächen. Wie geht es dir? Griff Druck?

Fragen Sie die Kandidaten, wie sie mit Druck umgehen, was eine offene Frage ist – anstatt sich zu fragen, ob sie es können oder nicht manage den Druck. Druck ist Teil jedes Jobs, und Sie müssen wissen, wie die Leute damit umgehen. Eine geeignete Antwort ist, dass ein Kandidat in der Regel für zusätzliche Aufgaben oder Projekte im Voraus organisiert und geplant wird. Was sind deine wichtigsten Erfolge?

Bei der Anforderung von Hauptleistungen erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Projekten, an denen die Kandidaten gearbeitet haben Ergebnisse sie erreicht. Achten Sie auf diejenigen, die eine ähnliche Arbeit wie Sie geleistet haben und positive Beiträge zu ihren Geschäften geleistet haben – beispielsweise durch die Erhöhung von Marktanteilen oder Verkäufen. “Erzähl mir von einem Moment, als du …”

Wählen Sie mindestens eine Verhaltensfrage aus, die die Kandidaten zwingt, ihre Erfahrungen zu teilen. Wenn Sie wissen möchten, wann sie sich einer besonderen Herausforderung gestellt haben, fragen Sie sie zum Beispiel nach der Situation, in der sie aufgetreten sind, und den Maßnahmen, die sie ergriffen haben Ergebnisse sie erreicht. Was sind Ihre Ziele kurz- und langfristig?

Wenn jemand arbeiten möchte deine Firma, es verbindet seine kurz- und langfristigen Ziele mit der Position, die Sie haben. Ein angemessenes kurzfristiges Ziel könnte sein, alle Aspekte des Jobs zu lernen. Das beste langfristige Ziel könnte sein, auf eine höhere Position befördert zu werden. Bist du bereit zu reisen?

Wenn Sie für eine Verkaufs- oder Managementposition anstellen, müssen Sie möglicherweise reisen. Fragen Sie deshalb die Kandidaten, ob sie bereit sind zu reisen. Fragen Sie auch, wie viel Prozent der Fahrten akzeptabel sind. Leute, die nicht reisen wollen, sind offensichtlich keine guten Kandidaten für Positionen, die sie zwingen, jede Woche unterwegs zu sein. Irgendwelche Fragen für mich?

Erwarten Sie, dass die besten Kandidaten gut geplante Fragen für Sie haben, was auf ihr Interesse an der Position hinweist. Diese Fragen können sich auf Projekte, die Organisationsstruktur oder auch darauf beziehen, wie Sie für das Unternehmen arbeiten möchten. Beantworten Sie die Fragen der Kandidaten eingehend, denn Sie möchten, dass die von Ihnen eingestellte Person weiß, dass sie die beste Berufswahl getroffen hat. Was sind deine Gehaltsbedingungen?

Sie müssen wissen, ob das von Ihnen angebotene Gehalt den Erwartungen der Kandidaten entspricht. Stellen Sie daher Fragen zu den Gehaltsanforderungen. Sie werden Ihnen wahrscheinlich die Frage in Form einer Frage senden. Wenn ja, stellen Sie auf mittlere Sicht ein niedriges Gehalt zur Verfügung, da Sie ein Budget haben, das Sie berücksichtigen sollten. Es ermöglicht Ihnen auch zu verhandeln. Warum sollten wir dich einstellen?

"Warum sollte ich dich einstellen?" ist eine der besten Fragen, um ein Interview zu beenden. Es gibt Kandidaten eine letzte Chance, sich selbst zu verkaufen, ihre Überzeugungskraft zu nutzen. Auch hier müssen sich die entsprechenden Antworten immer auf die Anforderungen des Jobs beziehen.